Urweltmammutbaum 'Gold Rush'

Metasequoia glyptostroboides 'Gold Rush', der Urweltmammutbaum mit den leuchtend gelben Nadeln

Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Urweltmammutbaum 'Gold Rush'
Kein Produktbild vorhanden

Leuchtet schon von Weitem

Das Auffälligste am Urweltmammutbaum 'Gold Rush' sind seine gelben Nadeln. Sie schücken den Baum vom Frühjahr bis zum Herbst. Im Oktober zeigt 'Gold Rush' eine leuchtend kupferorange Herbstfärbung. Da der Urweltmattutbaum - im Gegensatz zu den meisten anderen immergrünen Nadelbäumen - sommergrün ist, fallen seine Nadeln im Spätherbst ab.
 

Braucht Platz

Metasequoia glyptostroboides 'Gold Rush' wächst schnell und relativ stark. Zehnjährige Pflanzen erreichen bereits eine Höhe von 3 bis 5 m. Alte Exemplare können 20 bis 30 m hoch und 5 bis 8 m breit werden. Daher eignet sich dieser gelbnadelige Urweltmammutbaum vor allen für grosse Gärten oder Parkanlagen. Da er robust, gesund und frosthart ist, können Sie junge Pflanzen aber problemlos einige Jahre als dekorative Kübelpflanze halten.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Urweltmammutbaum 'Gold Rush' (1)

Frage
17.04.2018 - Gelbe Zweigspitzen bei Kübelkulter
Hallo liebes Lubera-Team!

Ich habe seit einigen Jahren einen Urweltmammutbaum als Kübelkultur - ich vermute mittlerweile, dass ich Ihn zum Bonsai gezogen habe. Seit dem letzten Winter jedenfalls zeigt er braune Triebspitzen. Woran könnte das liegen? Macht ihm ggf. die Feuchtigkeit der letzten Monate zu schaffen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Urweltmammutbaum 'Gold Rush' Botanisch: Metasequoia glyptostroboides 'Goldrush'
Blätterfarbe: gelb Endhöhe: 5cm - 25m
Endbreite: 3m - 10m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November