Stockrose 'Mars Magic'

Alcea rosea Spotlight-Serie 'Mars Magic' - einfachblühende, sehr hohe Stockrose mit schöner Fernwirkung

Alcea rosea Spotlight-Series 'Mars Magic'
Alcea rosea Spotlight-Series 'Mars Magic'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile der Stockrose 'Mars Magic'

  • hoher Wuchs - bis zu 180 cm
  • grosse Blüten mit auffälliger roter Färbung
  • insektenfreundlich

Die Stockrose 'Mars Magic' gehört der Familie der Malvengewächse (Malvaceae) an und ist eine sehr hochwachsende Stockrose, die Zäune und Mauern verschönert, aber auch im Bauerngarten oder als Hintergrundstaude eine gute Figur macht. Sie ist mit ihren grossen, intensiv roten Blüten, die in den Monaten Juni bis September erstrahlen, und ihrer Höhe von 180 cm bis 200 cm ein echtes Highlight in jedem Garten. Schon von weitem leuchtet Alcea rosea Spotlight-Serie 'Mars Magic' Besucher an. Wie ihre gefüllten Schwestern bevorzugt die Stockrose 'Mars Magic' einen durchlässigen, frischen Boden, der nährstoffreich aber nicht zu feucht ist. Die Stockrose sollte an einen sonnigen Standort gepflanzt werden. Wird dies berücksichtigt, wird sich die Staude mit einem hohen Wachstum und einer Vielzahl prächtiger, strahlend roter Blüten bedanken.

Welche Ansprüche hat Alcea rosea Spotlight-Serie 'Mars Magic' an Standort und Boden?

Die grosse Schönheit ist nicht besonders anspruchsvoll - sie bevorzugt einen durchlässigen, trocknen bis leicht feuchten Gartenboden, der im Idealfall eher nährstoffreich ist. Um gut zu gedeihen und zahlreiche, farbintensive schöne Blüten zu zeigen, steht sie am liebsten an einem sonnigen Platz.

Wann blüht die Stockrose 'Mars Magic'?

Bei geeignetem Standort erfreut die Stockrose ihren Besitzer, Besucher und Passanten für etliche Monate mit ihrer Farbenpracht, nämlich von Juni bis September. Während dieser Zeit ist sie nicht nur ein richtiger Eyecatcher, sondern versorgt auch dank ihrer grossen Blüten wertvolle Insekten mit benötigter Nahrung. Die Blütezeit kann noch verlängert werden, wenn alles Verblühte zurückgeschnitten wird.

Geeignete Pflanzpartner für Alcea rosea Spotlight-Serie 'Mars Magic'

Die rotblühende Stockrose fügt sich vor allem in Bauerngärten mit einheimischer Begrünung und in klassisch ländlich gestaltete Gärten harmonisch ein. Dort kommt ihre Wirkung besonders gut zur Geltung, wenn sie mit Stauden oder anderen Stockrosen kombiniert wird.
Einen schönen Kontrast zu den zarten, tiefroten Blütenblättern der Alcea rosea Spotlight-Serie 'Mars Magic' bilden Pflanzen mit andersfarbigen, etwas derberen Blüten wie Schafgarbe, Hoher Rittersporn, Margeriten, Taglilie oder Gelber Sonnenhut.

Stockrose 'Mars Magic' - Kurzbeschreibung

Familie: Malvaceae
Lebensdauer: zweijährige Pflanze
Standort: sonnig, Gartenerde mit vielen Nährstoffen
Boden: nährstoffreich, durchlässigen, trockenen bis leicht feucht
Wuchshöhe: bis zu 180 cm
Blütenfarbe: sattes, leuchtendes Rot
Blütezeit: von Juni bis September
Blattfarbe: grün
Blattform: eingeschnitten, rundlich
Pflege: pflegeleicht, benötigt keinen grossen Aufwand
Pflanzabstand: 70 cm
Insektenfreundlich: ja, zieht Insekten auch aus weiter Ferne an dank ihren leuchtenden Farben
Winterhärtezone: Z3 (-40,1 °C bis -34,5 °C)
Verwendung: Bauerngarten, Hausgarten

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Stockrose 'Mars Magic' (2)

Frage
13.04.2022 - Blüte in diesem Jahr
Guten Tag,
Wenn ich die Pflanze jetzt setze, blüht sie dann ich in diesem Jahr?
Danke uns viele Grüße
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
16.07.2021 - Mars magic
Hallo, ich hab eine schwarze, die leider noch nicht blüht, weil sie zuviel Schatten bekommt und die rot blühende Stockrose bestellt. Und hab mir unter rot eine andere Farbe vorgestellt. Meine Mars magic ist eigentlich rosa. Würde ich sagen. Soll das so sein? Ich fand das leuchtende rot gerade so schön und wollte keine rosa blühende. Kann ich eigentlich die schwarze noch umsetzen? Ansonsten bin von der Pflanzenverpackung wie so viele hier echt beeindruckt und den Pflanzen geht es super gut, obwohl sie durch einen Feiertag echt lang unterwegs waren. Von Dienstag bis Montag bei recht warmem Wetter. Vielen Dank! Herzliche Grüsse aus Bayern.
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Name: Stockrose 'Mars Magic' Botanisch: Alcea rosea Spotlight-Serie 'Mars Magic'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 140cm - 180cm
Endbreite: 60cm - 80cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung
03.05.2019 | 13:17:41
*****