Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot'

Die Blüten des Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot' sind rot bis rosarot mit rotbrauner Zeichnung und erblühen im Mai.

Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot'
Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot'
Blüte
Blüte
Blütenreichtum
Blütenreichtum
Blütenreichtum
Blütenreichtum
Blühbeginn
Blühbeginn
Jungpflanze
Jungpflanze
Blatt und Knospe
Blatt und Knospe
leicht behaarte Blattunterseite
leicht behaarte Blattunterseite
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 1 - Rhododendron yakushimanum Morgenrot

Die Blüten des Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot' sind rot bis rosarot mit rotbrauner Zeichnung und erblühen im Mai. Dieser Strauch wächst breitrund und kompakt und ist immergrün. Er wird bis zu 1 m hoch und 1,5 m breit und bildet ein hübsches Zierelement für den Garten, das als Einzel- oder Gruppenpflanzung überzeugt.

Blüte: rote bis rosarote Blüten, mit blassrosa Mitte
Endhöhe: ca. 100 cm
Endbreite: ca. 150 cm
Blütezeit: Mai

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot' (0)

Name: Rhododendron yakushimanum 'Morgenrot' Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot, rosa
Endhöhe: 100cm - 120cm Endbreite: 140cm - 160cm
Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

12.10.2018 | 19:52:44
Pflanze in sehr guter Qualität. Die Verpackung war sehr zweckmäßig, so dass durch den Versand keine Schäden an der Pflanze entstanden sind. Sehr zu empfehlen.