Orangeblühende Zaubernuss 'Orange Peel'

Hamamelis intermedia 'Orange Peel' - Aufrecht wachsender Winterblüher mit leuchtend orangen Blüten

Orangeblühende Zaubernuss 'Orange Peel'
Orangeblühende Zaubernuss 'Orange Peel'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile Hamamelis intermedia ‘Orange Peel’

  • gelb-orange Blüten
  • langsam wachsend
  • Winterblüher von Januar bis März, je nach Winter auch schon im Dezember
Die Blüten der Zaubernuss ‘Orange Peel’ sind weder knallgelb noch leuchtend orange. Die Farbe verläuft von innen dunkelorange bis aussen an den Spitzen hellgelb. Nicht nur die Blüten im Januar bezaubern, auch das Herbstlaub bietet ein grosses Farbspektakel.

Kurzbeschreibung Zaubernuss 'Orange Peel'

Wuchs: straff aufrecht  
Blüte: gelb-orange von Januar bis März
Endhöhe/-breite: bis zu 3 Meter hoch und 2 Meter breit nach über 10 Jahren
Standort: sonniger, geschützter Standort mit schwach saurem bis neutralen Boden
Verwendung: Solitär, Topf, Beet
Winterhärte: gut
Blätter: grün, Herbstfärbung in gelb-orange
Besonderheiten: braucht einen durchlässigen etwas sauren Boden, wächst langsam

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Orangeblühende Zaubernuss 'Orange Peel' (0)

Name: Orangeblühende Zaubernuss 'Orange Peel' Botanisch: Hamamelis intermedia 'Orange Peel'
Blütezeit: Anf. Jan. bis Ende März Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: orange Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 140cm - 2m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November