Ölweide, Buntlaubige Ölweide 'Maculata'

Elaeagnus pungens 'Maculata'

Blätter
Blätter
Blätter
Blätter
etablierte Pflanze im Garten
etablierte Pflanze im Garten
Kein Produktbild vorhanden

Immergrüner sparrig wachsender Strauch, mit einer Endhöhe ca. 1,5 m. Sehr schönes gelb-buntes Laub das lederartig glänzt und an der Unterseite heller ist.
Die Zweige sind dornig, doch dafür entschädigen die kleinen weißen Blüten, die sich im Spätsommer öffnen, mit süßem Duft.
 
Besonders gut schnittverträglich. Es empfiehlt sich sowieso, die einheitlich grün-beblätterten Zweige heraus zu schneiden.
Die Buntlaubige Ölweide mag durchlässigen, gleichmäßig feuchten und kalkfreien Boden. Ideale Nachbarn wären dafür Rhododendren und Callunen, oder andere 'Kalkflüchter'.
Vor Wintersonne schützen! Trockenschäden!

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Ölweide, Buntlaubige Ölweide 'Maculata' (2)

Frage 24.02.2010 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Elaeagnus pungens Maculata - Rückschnitt
Hallo! Leider hat meine Weide alle Blätter geschmissen. Ich vermute aufgrund des kalten Winters. Kann ich sie im Frühjahr (wann?) herrunterschneiden?
Antwort (1)
Frage 20.03.2009 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Kann ich die Elaeagnus Sträucher noch retten?
Sehr geerhte Damen und Herren, wir haben 2 Sträucher der Elaeagnus Maculata. Diese scheinen den Winter nicht unbeschadet überstanden zu haben. Sie verlieren Blätter und sind scheinbar 'vertrocknet'. Es sind auch keine neuen Triebe zu erkenn, bzw. die Blüten sind auch erfroren. gibt es noch eine Rettung oder sollten wir die Sträucher entsorgen? Es wäre schön, wenn ich so schnell wie möglich eine Antwort bekommen könnte.
Mit freundlichen Grüßen
Kerstin Kulisch
Antwort (1)
Name: Ölweide, Buntlaubige Ölweide 'Maculata' Botanisch: Elaeagnus pungens 'Maculata'
Blütezeit: Mitte Sept. bis Anf. Nov. Blätterfarbe: gemischt, gelb, grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 120cm - 140cm
Endbreite: 120cm - 140cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima Verwendung: Outdoor, Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: duftend Laubkleid: immergrün
Erhältlich: Februar bis November