schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Lagerstroemia 'Yang Tse'®

Lagerstroemia indica, Kreppmyrte, Kräuselmyrte 'Yang Tse'® - die magentarote Strauchsorte

Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Lagerstroemie, Kreppmyrte 'Yang Tse' (Lagerstroemia indica 'Yang Tse')
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Lagerstroemia 'Yang Tse'® kaufen

  • Kräftiger Strauch im 5lt Container
    CHF 34.90
    Bestell-Nr. lub 217545
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 5.95
    Mindestbestellwert CHF 20.00

Vorteile

  • starker Wuchs
  • dunkelrosa bis magenta Farbe, sehr leuchtend
  • frühe und langanhaltende remontierende Blüte Juli bis Anfang Oktober
  • ausgezeichnete Winterhärte bis -15°C
Steckbrief Lagerstroemia 'Yang Tse'®
Wuchs: aufrecht, buschig, verhältnismässig gut winterhart
Endgrösse: 2-3m hoch und 2m breit
Blüten: dunkelrot bis rot, von Juli bis Anfang Oktober
Blätter: leuchtend Grün, gelborange Herbstfärbung
Verwendung: Solitär, kleine Gruppe, auch mit anderen Lagerströmien zusammen, eher für Freiland als Kübel geeignet

Beschreibung

Die Lagerströmie 'Yang Tse'® stammt ebenfalls von der französischen Baumschule Desmartis und ist eine der ältesten und bewährtesten Sorten in ihrem Sortiment. Der Name erinnert an die chinesische Herkunft der Lagerströmien. Vom Wuchstyp her ist 'Yang Tse'® ähnlich wie 'Soir d'été'® stark bis mittelstark wachsend, erreicht 2-3m und zeichnet sich durch die frühe und kontinuierliche Blüte aus. Die Farbe ist dunkler als diejenige von 'Soir d'été'®, dunkelrosa bis magenta, wobei es gegen Ende der Blüte auch hellrosa und altrosa Schattierungen gibt. 
Vergleichbar wie bei 'Soir d'été'® ist auch die Winterhärte des Holzes überdurchschnittlich, so dass die Freilandpflanzung nördlich der Alpen möglich ist. Mit starken Frostschäden muss man – nach der Anwachsphase von 2-3 Jahren – erst bei länger anhaltenden Temperaturen von -15°C und tiefer rechnen.

Lagerströmie 'Yang Tse'® pflanzen

Pflanzen Sie 'Yang Tse'® wie alle Lagerströmiensorten tief, so dass die Oberkante des Containers mit bis zu 10cm Mutterboden bedeckt ist. So wird der Wurzelballen breiter und stärker und die Pflanze ist nach einem extremen Frostjahr mit Winterkälten zwischen -14 bis -18°C besser in der Lage, wieder aus der Wurzelbasis zu regenerieren. In solchen Extremjahren lohnt es sich auch, im Winter zusätzlich sogar bei einer älteren Pflanze den Wurzelbereich mit Laub oder Stroh abzudecken, um die Durchfrostung des Bodens etwas rauszuzögern; ebenfalls funktioniert natürlich das Anhäufeln von Schnee, wenn er denn vorhanden ist.

Lagerströmie 'Yang Tse'® schneiden

Diese Sorte sollte die ersten 2-4 Jahre regelmässig im Februar und März auf ca. 20cm zurückgeschnitten werden. Nach der Etablierungsphase kann der Schnitt höher erfolgen und langsam bis auf 50-70cm ansteigen. Dabei befolgt man am besten die französische Zierstrauchschnittmethode, wo jedes Jahr an den Haupttrieben ein neuer Zapfen von 5-10cm stehengelassen wird, wobei man darauf achtet, dass die Endknospe jeweils wieder in die der Triebneigung entgegengesetzte Richtung zeigt: So ergibt sich ein attraktiver und leicht drehender Zickzackwuchs. Diese Schnittmethode braucht Geduld, führt aber zu herausragenden Ergebnissen.
Übrigens brauchen Sie vor dem radikalen Schnitt keine Angst zu haben. Lagerströmien blühen am diesjährig wachsenden Holz. Je stärker Sie also zurückschneiden, desto stärkere Triebe entstehen, die zu früheren und grösseren Blütendolden führen.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (4)
Frage
27.07.2023 - Lagerstroemia ohne Knopsen erhalten
Hallo, wir haben heute von Ihnen eine Lagerstroemia erhalten. Eine schöne starke Pflanze. Allerdings sind an den Endtrieben keine Knospen oder Blüten vorhanden.
Diese Sorte soll aber angeblich am einjährigen Holz ab Juli blühen.
Tut sich da dieses Jahr noch was in Richtung Blütenentwicklung?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
18.07.2023 - Die Kräuselmyrte wächst seit Ende Mai nicht mehr
Hallo,
unsere Kräuselmyrte ist mit Stamm und wurde als Kübelpflanze in einem Nebenraum überwintert.
Ende Februar habe ich sie zurückgeschnitten.
Sie hat dann spät, aber schön mit rötlichen Blättern ausgetrieben.
Allerdings ist sie in diesem Zustand seit Ende Mai … sie wächst keinen mm … sie hat keine kranken Blätter und es sind keine Schädlinge zu sehen. Vor einigen Wochen habe ich mit Hornspäne gedüngt, aber auch hier keine Veränderung …
Bei uns ist eine etwas windige Region, kann das der Grund sein, dass sie nicht wächst? … was hat sie nur???
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
01.06.2022 - Schnitttechnik für malerischen Lagerstroemia-Baum
Wir wünschen uns als (End-)Ziel eine malerische Kräuselmyrthe, welche einen starken mehrstämmigen, mittelgroßen Buschbaum (3-4 m) mit schirmartiger Krone besitzt, wie wir das in Südosteuropa gesehen haben.
Ein ausreichend dicker Stamm sollte auch bei leichten Frösten schützen. Ein Risiko bleibt bei Winterhärte-Zone für Gehölze 7a natürlich.

Sie schreiben, dass in den ersten Jahren im Februar stark auf 20 cm zurückgeschnitten werden sollte. Wahrscheinlich baut sich so mit der Zeit ein stark verzweigter stabiler Stamm auf?
Ist diese Schnittechnik für unser Ziel geeignet?
Wieviele Jahre wird es dafür benötigen? 10-20 Jahre?

Ich habe außerdem von Lagerstroemia-Hybriden gehört, die frostfester als die reinen Arten sein sollen. Bieten Sie auch so etwas an?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
schliessen
Jetzt aktuell:
Günstige Bodendecker mit bis zu -50% Staffelrabatt!