Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'

Pinus wallichiana 'Densa Hill' - schmal kegelförmig wachsend, lange, seidige Nadeln

Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'
Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'
Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'
Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'
Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'
Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill'
Kein Produktbild vorhanden

Edles Nadelkleid

Die Nadeln der Kleinen Tränenkiefer sind bis zu 10 cm lang, weich und seidig. Sie stehen immer zu fünft in Büscheln zusammen und sind silbrig blaugrün gefärbt. Die 15 bis 20 cm langen, hellbraunen Zapfen sind ein zusätzlicher Schmuck.
 

Kleiner Baum

Pinus wallichiana 'Densa Hill' wächst straff aufrecht und baumartig, mit einer kegelförmigen Krone. Der Jahreszuwachs liegt bei etwa 15 cm, sodass zehnjährige Pflanzen ca. 1,5 m gross sind. Ganz alte Exemplare können eine Höhe von 6 bis 7 m erreichen - das dauert aber einige Jahrzehnte.
 

Liebt Sonne

Geben Sie der Kleinen Tränenkiefer einen möglichst sonnigen und windgeschützten Gartenplatz. Beim Boden ist sie nicht anspruchsvoll und gedeiht auf sauren bis neutralen, feuchten oder trockenen Böden. Nur kalkreiche Böden sind für diese edle, langnadelige Kiefer nicht geeignet. Da Pinus wallichiana 'Densa Hill' als junge Pflanze etwas frostempfindlich ist, ist sie für raue und ungeschützte Lagen nicht die richtige Wahl. In diesem Fall sollten Sie Bergkiefern, Schwarzkiefern oder Sorten von Pinus sylvestris, bevorzugen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill' (0)

Name: Kleine Tränenkiefer 'Densa Hill' Botanisch: Pinus wallichiana 'Densa Hill'
Blätterfarbe: grün, blau Endhöhe: 140cm - 7.5m
Endbreite: 80cm - 3m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

23.11.2018 | 15:59:57
Es ist eine wunderschöne Tränenkiefer.