Kiwi Minkimale®

Männliche Kiwi Minikimale®, DER 'Befruchter' für Minkigold®

Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kiwi Minkimale®
Kein Produktbild vorhanden

Achtung: Männliche Kiwi, Befruchtersorte für Minkigold®!

Mit Minkimale® wurde der passende und ideale Befruchtungspartner für Minkigold® selektioniert, der für regelmässige Erträge sorgt. Es lohnt sich also, Minkimale® zu jeder Minkigold® dazu zu pflanzen. Sobald dann Minkimale® zu blühen beginnt, kann diese männliche Befruchterpflanze klein gehalten werden; wenn sie jedes Jahr einige 100 Blüten entwickelt, hat sie ihre Pflicht und Schuldigkeit getan. Man muss also für Minkimale® nicht das halbe Gestell oder die halbe Pergola vorhalten; dieser Platz wird besser für die weibliche fruchttragende Minkigold® reserviert, die sich weiter ausbreiten soll.

Natürlich haben auch andere männliche Befruchterkiwi der Art Actinidia deliciosa eine Befruchtungswirkung auf Minkigold (z.B. die Sorte Tomuri), die zeitliche Übereinstimmung der Blütezeit (und damit auch der Befruchtungszeit) ist aber in der Regel nicht so perfekt wie mit Minkimale®.

Minkimale® kann übrigens locker bis zu 8 Minkigold®-Pflanzen befruchten.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Kiwi Minkimale® (1)

Frage
01.07.2017 - Ist die Sorte Minkimale auch geeignet als Befruchtersorte für Hayward?
Gehe ich auf Grund Ihrer Beschreibungen richtig davon aus dass Minkimale einen geringeren Platzbedarf benötigt und viel blühwilliger ist als die Sorte Tomuri?
Wäre daher die Sorte Minkimale im Prinzip die bessere Befruchtersorte als Tomuri wenn die Blütezeiten gut übereinstimmen? 
Würde sich die Sorte Minkimale daher auch als Befruchtersorte für Hayward eignen?
Besten Dank im Voraus
Mit freundlichen Grüssen
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Kiwi Minkimale® Botanisch: Actinida chin. Deliciosa
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 3m - 4m
Endbreite: 180cm - 2m Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Süd- und Westwände, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
5 Bewertungen

05.04.2019 | 15:54:11
Alles ok

07.10.2017 | 12:00:24
kräftige Pflanze

06.04.2016 | 15:32:11
Topfpflanze

18.03.2016 | 10:10:34
haarige Pflanze, gut angebunden, noch kein Austrieb, ich bin gespannt!

13.11.2015 | 09:33:21
Kräftige Pflanze, mit guter Bewurzelung
#1 von 1 - Winterharte Passionsblume Eia Popeia als freiwachsende Staude