Kegeleibe 'Overeynderi'

Taxus baccata 'Overeynderi' wächst zu einem regelmässigen Kegel heran

Kegeleibe 'Overeynderi'
Kegeleibe 'Overeynderi'
Kein Produktbild vorhanden

Taxus baccata 'Overeynderi' wächst breitaufrecht mit sehr dunklen Nadeln.
 

Elegante Kegeleibe

Die Vielfalt im Eibensortiment ist wahrlich beeindruckend, neben verschiedenen Färbungen gibt es auch verschiedenste Wuchsformen. Eine sehr schöne Wuchsform weist die Kegeleibe 'Overeynderi' auf. Wie schon der Name verrät, wächst diese Eibe wie ein Kegel, also nicht ganz so schlank wie eine Säuleneibe. Bei einer Höhe von 4m kann diese Eibe schon mal 1.5m in die Breite wachsen. Die Kegelform besitzt dabei eine klare Kontur, kein Ast steht zur Seite oder stört sonst irgendwie das perfekte Bild. Der ornamentale Wuchs gepaart mit den dunkelgrünen Nadeln lässt die Kegeleibe 'Overeynderi' sehr elegant erscheinen. In Einzelstellung wirkt Taxus baccata 'Overeynderi' sehr schön in ornamentalen Gärten. Eine Heckenpflanzung mit der Kegeleibe hat den Vorteil, dass auch ohne Schnitt eine schöne Hecke erreicht wird.
 

Sehr standorttolerant

Wie alle Eiben ist auch Taxus baccata 'Overeynderi' mit dem Standort schnell zufrieden, die Sonnenexposition ist schon mal nebensächlich, diese Eibe kann sonnig bis schattig stehen. Auch an den Boden werden keine besonderen Ansprüche gestellt, lediglich Moorböden oder Böden mit Staunässe sind zu vermeiden. Die Kegeleibe 'Overeynderi' verträgt sogar das heisse und trockene Stadtklima sehr gut.
 

Nichts für Kinder und Pferde

Eiben sind giftig und sollten nicht in der Nähe von Spielplätzen oder Pferdeweiden stehen, für Pferde sind schon geringe Mengen gefährlich.
 

Kurzbeschreibung von Taxus baccata 'Overeynderi'

Wuchs: aufrecht, kegelförmig
Endgrösse: Bis 4 m hoch, 1,5 m breit
Blüten: unscheinbar
Blätter: dunkelgrün, immergrün
Verwendung: Solitär, Gruppenpflanzung, geschnittene oder ungeschnittene Hecke, Formgehölz
Besonderes:  ALLE Teile von Taxus baccata sind giftig!

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Kegeleibe 'Overeynderi' (0)

Name: Kegeleibe 'Overeynderi' Botanisch: Taxus baccata 'Overeynderi'
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 3m - 4m
Endbreite: 100cm - 160cm Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Kübel, Schnitt- und Trockenpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 3 - Der Buchsbaumzünsler an Buxus
#2 von 3 - Winterschutz für immergruene Gartenpflanzen
#3 von 3 - Weisse Triebspitzen beim Buchsbaum im Winter