Japanische Pflaume, Blutpflaume 'Black Splendor'

Prunus salicina 'Black Splendor' - aussen schwarz, innen rot

Japanische Pflaume, Blutpflaume 'Black Splendor' Prunus salicina 'Black Splendor''
Japanische Pflaume, Blutpflaume 'Black Splendor' Prunus salicina 'Black Splendor''
Kein Produktbild vorhanden

Die Japanische Pflaume oder Blutpflaume 'Black Splendor' ist die modernste der Blutpflaumensorten: sie ist deutlich grösser als' Hollywood Original' und im Unterscheid zur allerersten Blutpflaume aus der Züchtungsarbeit von Luther Burbank hat sie auch dunkelrotes, ja fast violett-schwarzes Äusseres. Geschmacklich bleibt 'Black Splendor' der Linie von Satsuma treu: Für die frühe Reife einige Tage nach 'Shiro' entwickelt sie schon unglaublich viel Zucker, 16-17° Brix, bei einem gleichzeitig tiefen Säurewert. Also auch eine Pflaumensorte für die Liebhaber süsser Früchte. Die Textur einer modernen Sorte wie 'Black Splendor' ist im Vergleich zu den ersten Japanischen Pflaumensorten deutlich fester geworden: Man kann 'Black Splendor' schon fast essen wie einen Apfel… das Fruchtfelsich ist gleichzeitig weich (es geht sehr leicht reinzubeissen, viel einfacher als bei einem Apfel) aber doch fest.

Vorteile der Japanischen Blutpflaume 'Black Splendor'

  • auffällige dunkle Fruchtfarbe, fast schwarz
  • dunkelrotes Fruchtfleisch
  • Süsser Geschmack, bei früher Reifezeit Anfang August
  • etwas schwächer wachsend, als andere Sorten

Wie gross sind die Früchte von 'Black Splendor'

Auch wenn die europäische Pflaume unterdessen viel grösser geworden sind, werden sie von den Japanischen Pflaumen bei Weitem übertroffen: 'Black Splendor' misst im Durchmesser 6-7cm, wie ein kleiner Apfel. Auch diese Grösse führt dazu, dass Japanischen Pflaumen und auch die Japanischen Blutpflaumen wie Äpfel gegessen werden (müssen), da ein Biss oder auch wenige Bisse nicht reichen. Dazu passt, dass die letzten Jahre Züchtungsarbeit die Blutpflaumen noch fester gemacht haben (und damit transportierbarer und lagerfähiger), so dass auch nicht unangenehm der Saft beim Essen an den Händen runterrinnt; Saftigkeit, Zucker und Geschmack erschliessen sich erst beim Kauen, wenn da dann auch einige wenige Kaubewegungen reichen, um die Zellen aufzuschliessen.

Kurzbeschreibung Japanische Pflaume 'Black Splendor'

Wuchs: Nur mittelstark wachsend, etwas weniger als viele andere Japanische Pflaumensorten, extrem fruchtbar und früh fruchtbar, wird ca.3 bis 4m hoch, 2-3m breit.
Blüte: beginnt vielfach schon im 2, Standjahr zu fruchten
Reifezeit: einige wenige Tage nach 'Shiro', Anfang August, in frühen Lagen vielleicht auch einmal Ende Juli
Frucht: grosse bis sehr grosse Früchte, mit 60-70mm Durchmesser, sehr süss, 16-17°Brix
Befruchtung: 'Black Splendor' ist wie viele andere Pflaumensorten selbstunfruchtbar, als Befruchter sind 'Shiro' oder 'Santa Rosa' geeignet
Besonderes: Dunkelrot äusserlich, ganz rotes Fruchtfleisch, sehr süss

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Japanische Pflaume, Blutpflaume 'Black Splendor' (3)

Frage
22.01.2021 - Blütefarbe / Blütenzeitraum?
Was für eine Farbe von Japanische Blutpflaume 'Black Splendor'? und die Blütenzeitraum?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
25.12.2020 - Black Splendor
Ist Sang du Dragon und Black Splendor die selbe Sorte?
Gruss Schnyder P
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
12.10.2020 - Befruchtung
Habe dieses Jahr erst eine Reingold von ihnen gepflanzt und würde gerne wissen,ob diese auch als befruchter ginge,da die Blütezeit gleich wäre,wie jetzt die von Black Splendor.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Japanische Pflaume, Blutpflaume 'Black Splendor' Botanisch: Prunus salicina 'Black Splendor'
Blütezeit: Anf. April bis Ende April Reifezeit: Mitte Jul. bis Anf. Aug.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Endhöhe: 3m - 4m Endbreite: 2m - 3m
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Einzelpflanze
Süsse: süss Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

09.06.2021 | 15:10:45
Obst schmeckt gut
#1 von 1 - Die Japanische Pflaume 'Hollywood'