schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Japanische Lavendelheide 'Sarabande'

Pieris japonica 'Sarabande', reinweisse Blüte, laubschön, pflegeleicht, immergrün

Japanische Lavendelheide 'Sarabande'
Japanische Lavendelheide 'Sarabande'
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Japanische Lavendelheide 'Sarabande' kaufen

  • kräftige Pflanze im 2lt. Topf, Höhe 25-30 cm
    CHF 15.05
    Bestell-Nr. del 244810
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 0.00
    Mindestbestellwert CHF 30.00

Vorteile

  • elegantes Blattwerk
  • weisse, glockenförmige Blüten
  • langsamer Wuchs
  • winterhart
  • immergrün
Steckbrief Japanische Lavendelheide 'Sarabande'

Standort: Schatten, Halbschatten
Boden: humos, durchlässig, frisch bis feucht, leicht sauer bis sauer
Blüte: einfach, rispenförmig, reinweiss
Blütezeit: März - April
Blätter, Blattform: schmal lanzettlich, mittelgrün, immergrün
Wuchs: breit, kompakt
Endgrösse: ca. 0,8 - 1 Meter hoch, 0,9 - 1,1 Meter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut, Winterschutz für Kübelpflanzen empfohlen

Beschreibung

Die Japanische Lavendelheide 'Sarabande' beeindruckt das ganze Jahr über mit ihrem eleganten Laub. Die immergrünen Blätter sind schmal lanzettlich, sehr filigran und in symmetrischen Quirlen angeordnet. Eine weitere Besonderheit bei Pieris japonica 'Sarabande' ist die Laubfarbe. Denn während die älteren Blätter in frischem Grün erstrahlen, ist das junge Laub zart orange bis rosafarben. Zusätzlich zum attraktiven Laubkleid ziehen zwischen März und April die reinweissen Blüten alle Blicke auf sich. Die glockenförmigen Einzelblüten erscheinen in grosser Zahl und dicht gedrängt in aufrechten Rispen. Mit ihrem breit kompakten Wuchs erreicht die Japanische Lavendelheide 'Sarabande' eine Wuchshöhe und Breite von knapp einem Meter. Das anspruchslose Schattenglöckchen 'Sarabande' bevorzugt, wie der Name bereits andeutet, eine schattige bis halbschattige Lage. Das ideale Substrat ist humos, frisch bis feucht und sauer.

Pieris japonica 'Sarabande' überzeugt mit dem filigranen Blattkleid und einer üppigen weissen Blütenpracht

Die Japanische Lavendelheide 'Sarabande' präsentiert ihre anmutigen, weissen, glockenförmigen Blüten ab März. Sie sind in aufrechten Rispen angeordnet, die über dem Laub zu schweben scheinen. Die Blätter von Pieris japonica 'Sarabande' sind schmal, spitz zulaufend und haben eine frisch grüne Färbung. Besonders elegant wirkt das Zusammenspiel von alten Blättern in kräftigem Grün und jungen Blättern in zartem Orange bis Rosa. Da die Japanische Lavendelheide 'Sarabande' eine immergrüne Pflanze ist, lässt sich das anmutige Blattkleid sogar im Winter bestaunen. Pieris japonica 'Sarabande' passt mit Moorbeetpflanzen wie Rhododendren, Azaleen oder Heidepflanzen gut zusammen.

Schattenglöckchen 'Sarabande': Hinweise zur Pflege

Pieris japonica 'Sarabande' bevorzugt frische bis feuchte Erde. Trockenheit verträgt sie nicht gut. Daher ist stets auf eine ausreichende Wasserversorgung zu achten. Steht das Schattenglöckchen 'Sarabande' im Freiland, braucht das Heidegewächs keinen Winterschutz, da sie winterliche Temperaturen in unseren Breiten in der Regel gut übersteht. Bei Topfpflanzen hingegen ist ein Winterschutz besonders rund um den Wurzelbereich sinnvoll. Während oder unmittelbar nach der Blütezeit sind alle verwelkten Blütenstände zu entfernen. Ein Rückschnitt ist bei dem langsam wachsenden Strauch in der Regel nicht notwendig. Da die Lavendelheide 'Sarabande' giftig ist, empfiehlt sich das Tragen von Schutzhandschuhen bei allen Pflegemassnahmen mit direktem Hautkontakt.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (0)
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...