Ballhortensie 'Rosita'

Hydrangea macrophylla 'Rosita' mit rosa Blüten und hohem Wuchs

Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Kein Produktbild vorhanden

Durch den kugeligen Wuchs und die rosa Blüten überzeugt die Ballhortensie 'Rosita'.
 

Hochwachsende Hortensie

Die Ballhortensie 'Rosita' überzeugt in vielen Punkten. Einerseits sind da natürlich die rosa Blüten, welche von Juni bis September in grossen Blütenbällen erscheinen. Anderseits zeichnet Rosita ein kugeliger Wuchs von etwa 1.75m (Höhe und Breite) aus. Trotz dieser Grösse kippen die Triebe der Hortensie nicht um.
 

Auch für sonnige Standorte

Hydrangea macrophylla 'Rosita' erträgt selbst einen sonnigen Standort, dann muss die Wasserversorgung aber sehr gut sein. Kann eine ausreichende Wasserversorgung im Hochsommer zur Hauptblüte nicht gewährleistet werden, ist ein halbschattiger Standort zu bevorzugen. Der Boden sollte humos und nährstoffreich und sauer bis neutral sein.
Der Schnitt gestaltet sich äusserst einfach! Man entferne im Frühjahr einfach die alten Blütenstände und das vertrocknete Holz, schon ist der Schnitt erledigt. Dichte Pflanzen können gegebenenfalls zusätzlich ausgelichtet werden.
 

Kurzbeschreibung von Hydrangea macrophylla 'Rosita'

Wuchs: Aufrecht, kugelig
Endgrösse: Bis 1,75m hoch, 1.75m breit
Blüten: Rosa, Juni bis September
Blätter: grün
Verwendung: Solitär, Gruppenpflanzung, Topf

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hydrangea macrophylla 'Rosita' (0)

Name: Hydrangea macrophylla 'Rosita' Botanisch: Hydrangea macrophylla 'Rosita'
Blütezeit: Mitte Jun. bis Anf. Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 140cm - 180cm
Endbreite: 140cm - 180cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer
Boden pH-Wert: neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November