Hosta x fortunei 'Aureomarginata'

Gelbrand - Funkie

Hosta x fortunei 'Aureomarginata'
Hosta x fortunei 'Aureomarginata'
Kein Produktbild vorhanden

Hosta fortunei 'Aureomarginata' ist eine mittelhohe Sorte (60cm), mit herzförmigen grünen Blättern, die gelb gerandet sind, daher auch der Name 'Gelbrand-Funkie'.
 
Das Blatt der Gelbrand-Funkie ist herzförmig, stark gerippt und fest. Diese Sorte ist auch für die Sonne geeignet, hat es aber am liebesten etwas beschattet.
Die trompetenartigen, an hohen Stielen hängenden Blüten sind von einem zarten Lila und zieren die Blatthorste von Juli bis August.
 
Schön in Kombination mit Rhododendren oder Taglilien.
Robuste sehr gute Sorte, die sich auf frisch humosem Gartenboden am wohlsten fühlt. 
 
 
Gut winterhart.
 
 
Blütenfarbe: violett/lila
Blütezeitbereich: Hochsommer
Höhe: 70 cm
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Lebensbereich: Gehölzrand
Blattform: herzförmig, zugespitzt
Blattfarbe: gelbgrün
Pflanzabstand: 50 - 70 cm
Winterhärtezone: 5
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Trogbepflanzung, Grabbepflanzung, Bauerngarten, Asiatischer Garten, Schnittblume, öffentliche Anlagen
Besonderheiten: Blattschmuck, besonders langlebig
Familie: Hostaceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hosta x fortunei 'Aureomarginata' (0)

Name: Hosta x fortunei 'Aureomarginata' Botanisch: Hosta x fortunei 'Aureomarginata'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Aug. Blätterfarbe: gemischt, gelb, grün
Blütenfarbe: violett Endhöhe: 60cm - 80cm
Endbreite: 60cm - 80cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November