schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful

Grossernte garantiert!

Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Schlaraffia Plentiful
Schlaraffia Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful, Twotimer® Himbeere, Obst, Früchte, Frucht
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful, Twotimer® Himbeere, Obst, Früchte, Frucht
Schlaraffia Plentiful
Schlaraffia Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Schlaraffia Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful, Twotimer® Himbeere, Obst, Früchte, Frucht
Schlaraffia Plentiful

Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful kaufen

  • Im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    CHF 7.90
    3 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    CHF 22.50 statt 23.70 (5% Rabatt)
    6 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
    CHF 42.70 statt 47.40 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 213670
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 5.95
schliessen
In den Warenkorb legen
Im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
CHF 7.90
In den Warenkorb legen
3 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
CHF 22.50
In den Warenkorb legen
6 Pflanzen, jeweils im 1.3L-Topf, gut durchwurzelte Pflanzen
CHF 42.70
Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful

Vorteile

  • Gigantische Ernte
  • Dornenlose Ruten
  • Perfekte Ernte auf der Höhe von 110-150cm
  • Wenig Erziehungsaufwand
  • Lange gestaffelte Reifezeit
Steckbrief Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful
Kultur: Herbsthimbeere, trägt an den 1-jährigen Ruten. Fähigkeit für Twotimer® Ertrag an stehengelassenen 2-järhigen Ruten; gut auch für Kübelkultur ab 15l geeignet.
Reifezeit: Erste Früchte ab 3. oder 4. Juliwoche, sehr früh, Haupternte Ende Juli bis Mitte August, aber bis Mitte/Ende September noch reifende Früchte aus später wachsenden Triebverzweigungen
Früchte: Am Anfang gross konisch, dann mittelgross, stabil diese mittlere Fruchtgrösse haltend; die Fruchtgrösse zollt dem gigantischen Ertrag etwas Tribut. Aber so viele Kilogramm konnte man vorher auch noch nie von einer Himbeere ernten…
Wuchs: Dornenlose Triebe, buschig wachsend, gut verzweigend, was zu einem relativ breiten Wuchs und Ende Juli im Bereich von 50-120cm zu einer regelrechten Welle von reifenden Früchten führt.
Züchtung: Gezüchtet im gemeinsamen englischen Züchtungsprogramm von East Malling Research und Lubera®, Züchter Felicidad Fernandez

Beschreibung

Natürlich können Sie von der Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful auch nur naschen, aber eigentlich ist hier Ernte angesagt. Oder eher: Grossernte. Die frühreifende Herbsthimbeere, die schon im Juli mit der Ernte beginnt (also deutlich vor Autumn Bliss) bringt auf 70-120 cm Höhe eine Unmenge von Früchten hervor, Ende Juli und Anfang August sieht man vor lauter Blüten, Grünfrüchten und reifen Fruchtbüscheln fast keine Blätter mehr. Die Fruchtbarkeit von Schlaraffia® Plentiful schlägt alles, was wir bisher in der Himbeerzüchtung gesehen haben. Die Früchte beginnen schön gross und konisch, werden dann aber in der Riesenmenge der Haupternte mittelgross, welche Grösse sie dann auch halten. Trotz des frühen Erntebeginns noch im Juli hält die Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful lange durch: Nach der Haupternte Ende Juli/Anfang August, kommen immer wieder neue Seitentriebe zum Fruchten, die den Ertrag verlängern und noch ganz lange die täglichen Beeren für den feinen Fruchtdessert, den Smoothie oder das Birchermüesli bieten. Diese Schlaraffia® Himbeere macht ihrem Namen alle Ehre: Die Pflanze, in der idealen Höhe von 120-150cm, erledigt eigentlich alle Arbeit alleine, nur ernten muss der Gärtner immer noch selber ;-) Und wenn die Schlaraffia® Himbeere mal direkt in den Mund ‘wächst’ (wer kann da bei der Pflückarbeit dauerhaft widerstehen), dann erkennt man auch das ausgezeichnete Aroma dieser Sorte, das die Liebhaber süsser Früchte ansprechen wird.

Twotimer®-Fähigkeit
Trotz ihrer Kompaktheit und unendlichen Fruchtbarkeit hat Schlaraffia® Plentiful die Fähigkeit, auch an den zweijährigen Ruten zu tragen. Lassen Sie einfach beim Rückschnitt im Frühling die ersten 50-100cm einer später gewachsenen Rute stehen, die nur an der Spitze geblüht und Früchte getragen hat, und dann können sie sich schon im Juni über eine erste Ernte freuen. Pro Pflanze nur 2 solche Triebe stehen lassen.

Erziehung und Düngung
Aufgrund der starken Verzweigung und des gigantischen und selbstverständlich schweren Ernteguts im oberen Bereich ist Schlaraffia® Plentiful nicht ganz selbststehend und selbsttragend. Dennoch sind auch informelle Pflanzungen zum Beispiel in einem Staudenbeet möglich, wo die Triebe auf ca. 80cm Höhe einfach durch einen kurzen Pfahl stabilisiert werden. Im Reihenanbau ist Schlaraffia® Plentiful perfekt auf ein horizontaltes Gitter abgestimmt, das auf ca. 80-100cm Höhe mit 4 Pfählen fixiert wird und durch das die Fruchttriebe hindurchwachsen.

Da Ertragspotential von Schlaraffia® Plentiful beruht letztlich auf Triebwachstum: Je mehr und buschiger die Sorte wächst, desto mehr Früchte bildet sie dank ihrer ausserordentlichen Fruchtbarkeit aus, Und das gilt natürlich auch umgekehrt: Die übermässige Fruchtbarkeit reduziert und bremst das Wachstum, ist letztlich auch der Grund für die schöne mittlere Höhe von 120-150cm. Dennoch ist es bei dieser Sorte wichtig, dass tendenziell etwas intensiver gedüngt wird als bei anderen Herbsthimbeeren. Zum Beispiel kann zusätzlich zur mineralischen Düngung im Frühling eine leichte Schicht gut vergorenen Grünkomposts eingebracht werden, der dann leicht eingehackt wird und keineswegs einen Decker über dem Wurzelbereich bilden darf. Zusätzlich wird neben der Grunddüngung im Frühjahr (80 g Frutilizer Volldünger Plus pro m2) Ende Mai bis Anfang Juni ein zweites Mal nachgedüngt – mit etwa der Hälfte der Frühjahrsdosis (50g Frutilizer Volldünger Plus); dies hilft dann für den späteren Ertrag im August und September. Alternativ kann auch Langzeitdünger eingesetzt werden, aber nur für die erste Düngung, die Nachdüngung erfolgt mit dem schnellerwirkenden Volldünger.

Schlaraffia® Plentiful im Topf
Neben den superkompakten Lowberry®-Himbeeren ist auch Schlaraffia® Plentiful gut für den Kübelanbau geeignet: der kompakte Wuchs, der gigantische und über eine längere Zeit verteilte Ertrag, dazu die dornenlosen Triebe prädestinieren diese Sorte geradezu für den Himbeeranbau auf Terrasse und Balkon. Der oben leicht überhängende und mit Früchten übersäte Wuchs wird am besten mit einem Stabilisierungsring, wie man ihn von höheren Beetpflanzen oder Stauden kennt, stabilisiert.
 
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
06.07.2020 - Schlaraffia Himbeeren an Obelisken gepflanzt
Unsere Schlaraffia Himbeeren Nasch mich und Plentiful (links) neben den Vierbeeren Orangese und Black pearl (rechts), davor eine Kartoffeltonne
Alles wächst und gedeith :)
Antworten (1)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
22.10.2023 - Beerenstark
Hie wird wahrlich nicht zuviel versprochen: 'Schlaraffia Plentiful' ist ein beerenstarkes ;) Kraftpaket. Letztes Jahr gepflanzt, haben sich die Pflanzen gut bei uns etabliert, heuer im ersten vollen Jahr schon vor dem Sommer mit der Beerenproduktion angefangen und Ende Oktober ist noch kein Ende abzusehen. Sie sind wunderschön und köstlich!
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
18.05.2022 - Guter Kundendienst
Habe letzten Herbst 6 Herbsthimbeeren bestellt. Leider hatten 2 Stück den Winter nicht überlebt. Nach einer Anfrage beim Kundendienst wurden mir umgehend Ersatzpflanzen zugeschickt.
Lubera ist eben eine Firma die Wert auf gute Kundenbeziehung legt.
Nochmals vielen Dank.
» Gartenstory kommentieren...
weitere Gartenstorys ...
Fragen & Antworten (36)
Frage
08.04.2024 - Unterpflanzung mit Erdbeeren? Und Sortenergänzung
Guten Tag,
Ich habe ein kleines Hochbeet mit zwei schlaraffia plentiful Pflanzen. Ich habe zwei Fragen:
1) könnte ich zur unterpflanzung Erdbeeren dazu setzen?

2) Es passt noch eine dritte Himbeerpflanze rein und ich überlegen entweder im Sommer noch eine schlaraffia plentiful zu pflanzen oder eine gelbe sugana. Würde die gelbe sugana einen Befruchtungs/ Ertragsvorteil bieten? Ergänzen sich beide Sorten gut, bzw. Sind sie vom Ertrag ähnlich?

Vielen Dank und viele Grüße
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
02.06.2019 - Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful befruchter nötig ??
Guten Tag, wie ich von meinem Opa erfahren habe benötigen die meisten Himbeeren eine Befruchtersorte. Trifft dies auch bei der Herbsthimbeere Schlaraffia® Plentiful zu ? Oder kann ich von dieser wie geplant 18 Pflanzen in meinen Garten setzten und dennoch einen wie beschrieben unfassbar hohen Ertrag erwarten? Mein Garten ist ortsaußerhalb und rings rum sind nur Felder also kann ich zu 100% sagen das es keine anderen Himbeeren in nächster Nähe hat. Lg und vielen Dank im vorraus für die Antwort.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
01.03.2019 - Topfgröße für Topfpflanzung ?
Ich bekomme die Pflanze in einem 1,3 l Topf. Wie groß sollte der Topf sein, in den umgesetzt wird wenn ich diese als Kübelpflanze nutzen will bzw. auch welche Erde empfehlen Sie dafür?
Danke!
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (22)
Kundenbewertung 4.8/5
22 Bewertungen
(02.05.2021)
Gesunde, gut durchwurzelte Pflanze.
(01.05.2021)
1a Pflanzen
(01.05.2021)
Alles top
(01.05.2021)
Das Produkt wurde zwischen vorhandenen anderen Herbsthimbeerpflanzen integriert. Trotz einiger kalter Nächte scheinen die Pflanzen gut anzuwachsen.
(01.05.2021)
Die Pflanzen waren gut durch wurzelt; frisch grün; sehr zu empfehlen!
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-30% Rabatt auf alle Heidelbeeren!