Hemerocallis x cultorum 'Starling'

Taglilie 'Starling'

Hemerocallis x cultorum 'Starling'
Hemerocallis x cultorum 'Starling'
Kein Produktbild vorhanden

Familie: Hemerocallidaceae
Züchter: USA
Winterhärtezone: Z6 = -23,4 bis -17,8 °C
Blütenfarbe: dunkelrot
Blatt: grün, lineal, schmal
Blütezeitbereich: Juni bis August
pH-Wert: schwach sauer bis schwach alkalisch (pH 5,5 - 7,5)
Lichtansprüche: sonnig
Geselligkeit: einzeln oder in Gruppen
Lebensbereich: Beet, Freifläche
Einsatzbereiche: Hausgarten, Vorgarten, asiatischer Garten, Wassergarten, Duftpflanze
Besonderes: Blüten essbar

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Hemerocallis x cultorum 'Starling' (1)

Frage
18.08.2022 - Pflanzzeitpunkt
Hallo, wann werden die Taglilien am besten ausgepflanzt? Kann das im Spätsommer/Frühherbst noch geschehen oder wartet man besser bis zum kommenden Frühling?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Hemerocallis x cultorum 'Starling' Botanisch: Hemerocallis x cultorum
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: violett, rot
Endhöhe: 40cm - 60cm Endbreite: 40cm - 80cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Wildgarten, Wassergarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Duft: leicht duftend Erhältlich: Februar bis Dezember
#1 von 2 - Sedum Matten für die Hangbefestigung
#2 von 2 - Wie vermehre ich Dachwurz (Sempervivum)