Gefüllte Tulpe 'Black Hero'

Tulipa 'Black Hero' - noch schwärzer als die Nacht

Gefüllte Tulpe 'Black Hero'
Gefüllte Tulpe 'Black Hero'
Kein Produktbild vorhanden

Die Schönheit der stark an Pfingstrosen erinnernden Tulpe 'Black Hero' ist schon atemberaubend und beinahe mystisch, wenn man ihre dekorativen, in Purpur-Schwarz gehaltenen Blüten aufmerksam betrachtet. Die langjährigen Tulpenfreunde unter Ihnen erkennen bestimmt, dass es sich bei dieser Sorte um die gefüllte Version der altbekannten "Königin der Nacht" handelt, die nun noch um einiges schöner wirkt. Die Tulpe 'Black Hero' blüht zwar relativ spät, dafür aber mit wochenlanger Ausdauer bis weit in den Mai hinein. Wir haben es bei der gefüllten Sorte mit einer wahren Farbkünstlerin zu tun, denn mit unterschiedlich starkem Lichteinfall regieren die Blüten mit einem scheinbaren Wechsel zwischen dunkelviolett in Richtung tiefschwarz. Für die Züchter war es mit jahrhundertelanger Arbeit verbunden, bis ihr ehrgeiziges Ziel, eine schwarze Tulpe heranzuziehen, endlich erreicht war.

Vorteile der Tulpe 'Black Hero'

  • Eine altbewährte und beliebte Sorte, die in jedem Schrebergarten perfekt gedeiht;
  • Die 50 bis 60 cm hochwachsenden, gefüllten Tulpen entwickeln eine sehr hohe Wuchskraft und sind absolut winterhart;
  • Auf genügend nährstoffreichem Boden verträgt diese Sorte durchaus auch einige schattige Stunden am Tag.

Wuchseigenschaften

Am besten gelingt die Aufzucht, wenn die Zwiebeln der Tulpe 'Black Hero' zwischen September und November in die noch frostfreie Erde kommen. Besonders schön und elegant wirken diese attraktiven Frühlingsblüher, wenn sie in mehreren Gruppen zu 3 bis 10 Stück in den Boden gepflanzt werden. Eine etwas unansehnliche Wiese ist dabei als Standort ebenso geeignet, wie freie Stellen in einer ihrer Blumenrabatten oder wahllos in den Steingarten gesetzt.

Tulpe 'Black Hero' pflanzen und vermehren

Unsere etwa 12 cm grossen Blumenzwiebeln setzen Sie doppelt so tief ein, wie die Knollen hoch sind. Sollte der Boden zu fest und lehmhaltig sein, wird die Zugabe von etwas Sand die Struktur durchlässiger zu machen. Freuen Sie sich über grosse und langlebige Blüten sowie ein besonders prächtiges Farbenspiel, wenn Sie zum beginnenden Frühjahr hin den Wurzelbereich mit ein wenig organischem Volldünger versorgen. Bei staunassen Böden hilft es, unter den Tulpen eine etwa 3 bis 5 cm dicke Drainageschichten aus etwas gröberem Sand anzulegen, womit eine Fäulnisbildung an den Zwiebeln der Tulpe 'Black Hero' vermieden werden kann. Ab dem zweiten Standjahr kann die Vermehrung der Frühlingsblüher durch die bis dahin gebildeten Babyzwiebeln erfolgen. Ebenso lassen sich hierfür jedoch auch die pflanzeneigenen Samen verwenden, die nach einigen Jahren Geduld genauso kräftige Tulpen hervorbringen wie die Originalzwiebeln.

Tulpe ‘Black Hero’ pflegen

Die gefüllten Tulpen 'Black Hero' erfordern ausser der einmaligen Düngung zum Frühjahr keine weiteren Pflegearbeiten. Darüber hinaus kann diese absolut winterharte Sorte das gesamte Jahr über im Boden bleiben, egal, ob die Stauden auf Frühlingsbeeten, Rabatten, als Wegrandbegrenzungen oder in Töpfen und Kübeln aufgezogen werden.

Kurzbeschreibung der Tulpe 'Black Hero'

Zwiebelgrösse: 12/+
Pflanztiefe in cm: 10 bis 15
Abstand in cm: 10
Blütenfarbe: schwarz-violett
Blattfarbe: Grün
Blütezeit: Mitte Mai bis Anfang April
Höhe: 40 bis 60 cm
Breite: ca. 10 cm
Verwendung: Beete und Rabatten in jedem Garten, Kübel, Schnittblumen geeignet
Standort: Halbschatten, Vollsonne
Winterhärte: ja Z5 (- 23,4 bis 28,8 °C)
Giftigkeit: nein

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Gefüllte Tulpe 'Black Hero' (0)

Name: Gefüllte Tulpe 'Black Hero' Botanisch: Tulipa 'Black Hero'
Blütezeit: Mitte April bis Anf. Mai Blütenfarbe: violett
Endhöhe: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Erhältlich: September bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

01.10.2020 | 14:05:44
ich freue mich auf den frühling.
Super schöne Zwiebeln, ich habe die Tulpe meiner Freundin empfohlen