schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Gaillardia x grandiflora 'Kobold'

Garten-Kokardenblume 'Kobold' - bienenfreundlich, wunderschöne grosse gelb-rote Blüten

Gaillardia Kobold
Gaillardia Kobold
Wunderschöne leuchtende Farben
Wunderschöne leuchtende Farben
Gaillardia Kobold
Wunderschöne leuchtende Farben
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Gaillardia x grandiflora 'Kobold' kaufen

  • 1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf
    CHF 7.00
    4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
    CHF 26.60 statt 28.00 (5% Rabatt)
    8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
    CHF 50.40 statt 56.00 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. poe 63062
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 0.00
schliessen
In den Warenkorb legen
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf
CHF 7.00
In den Warenkorb legen
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
CHF 26.60
In den Warenkorb legen
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
CHF 50.40
Gaillardia x grandiflora 'Kobold'

Vorteile

  • bienenfreundlich, bietet Nahrung für Insekten
  • winterhart
  • grosse, prächtige Blüten
  • unermüdliche Sommerblume
Steckbrief Gaillardia x grandiflora 'Kobold'
Familie: Asteraceae
Lebensbereich: Beet
Standort: volle Sonne
Boden: normal, frisch
Erreichbare Pflanzenhöhe: 30 cm
Blütenfarbe: gelb, rot
Blütezeit: Juli bis September
Blattfarbe: grün
Blattform: lanzettlich, fiederteilig
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Verwendung: Vorgarten, Hausgarten, Bauerngarten, Steingarten, Trogbepflanzung, Grabbepflanzung, Schnittblume
Winterhärte: Z6 (-23,4 °C bis -17,8 °C)

Beschreibung

Die Gaillardia x grandiflora 'Kobold' stammt aus der Familie der Korbblütler (Asteraceae). Die Garten-Kokardenblume 'Kobold' ist eine kleine kompakte Sorte der Gattung 'Kokarden-Blumen'. Die Herkunft der Korkadenblume ist ursprünglich Nord- und Südamerika. Kokardenblumen sind unermüdliche Dauerblüher und daher nicht besonders langlebig. Die Garten-Kokardenblume 'Kobold' zeichnet sich besonders durch ihre wunderschönen, grossen und gelb-roten Blüten aus, die Gartenbesitzer erfreuen und vielen Bienen und weiteren Insekten als Nahrung dienen. Die Blütenform ist endständig und einzeln.

Der Wuchs des unermüdlichen Dauerblühers ist buschig und dicht. Die Blätter sind grün, rosettenförmig angeordnet und fiederteilig, lanzettlich. Gaillardia x grandiflora 'Kobold' ist sonnenhungrig und bevorzugt einen Standort in voller Sonne mit normalem, frischem Boden.

Was ist der beste Standort? Wo fühlt sich die Garten-Kokardenblume 'Kobold' wohl?

Die Korkardenblume fühlt sich besonders in einem normalen und frischen Gartenboden wohl. Der bevorzugte Standort ist die volle Sonne.

Garten-Kokardenblume 'Kobold' pflanzen und pflegen: Tipps

Die Gaillardia x grandiflora 'Kobold' hat ihre beste Pflanzzeit im Frühling. Die Pflanztiefe im Beet sollte sich an der vorherigen Tiefe im Gefäss orientieren. Bei einer Gruppenpflanzung ist es empfohlen, einen Pflanzabstand von 30 cm – 40 cm einzuhalten. Nach der Pflanzung im Beet sollte die Staude gut angegossen werden.
Damit es mit der Pflege der Garten-Kokardenblume klappt, empfiehlt sich ein regelmässiges Ausputzen ihrer Blüten. Für eine gelungene Überwinterung sollten im Herbst die Blütentriebe bis kurz über dem Boden zurückgeschnitten werden. Die Staude zeichnet sich durch ihre Winterhärte aus, benötigt jedoch besonders in kalten Gegenden einen leichten Frostschutz.

Die Blüten der Garten-Kokardenblume 'Kobold' stehen den grösseren Sorten in nichts nach

Die Garten-Kokardenblume 'Kobold' wurde aus der Gaillardia grandiflora und der Gaillardia pulchella gekreuzt. Die Blüten der Garten-Kokardenblume 'Kobold' erstrahlen in ihrer Blütezeit von Juli bis September mit grossen und wunderschönen Blütenkörben. Die knalligen Farben Orange und Gelb sorgen für echte farbliche Highlights im Garten. Damit ist die Staude nicht nur ein wunderschöner Anblick im Beet, sondern bietet auch vielen Insekten zuverlässig Nahrung. Die wunderschönen Blüten eignen sich auch hervorragend als Vasenschmuck.

Wegen ihrer Grösse ist die Korkadenblume ideal zur Pflanzung im mittleren und vorderen Teil von gemischten Stauden-Rabatten geeignet. Aufgrund ihrer strahlend gelb / roten Farbe wirkt sie z.B. optimal in Kombination mit Salvia nemorosa 'Ostfriesland', der in einem leuchtenden Dunkelblau erblüht.

Sollte man bei der Kokardenblume Verblühtes regelmässig rausschneiden?

Ein regelmässiges Rausschneiden von Verblühtem gehört zu den wichtigsten Hinweisen bezüglich der Pflege der Gaillardia x grandiflora 'Kobold' und verlängert ihre Blühdauer. Im September sollten die Staude bis auf die grundständigen Blätter zurückgeschnitten werden. Dies sorgt dafür, dass sich Erneuerungsknospen bilden und damit die Lebensdauer der Prachtstaude verlängert wird.

 

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
23.03.2024 - Lockpflanze für Nützlinge
Diese Blume wird nicht nur von mir wegen ihrer schönen Farbe geliebt, sondern auch von den Bienen und Hummeln die in meinem Garten herum schwirren. Treibt jedes Jahr wieder aufs Neue aus und benötigt keine besondere Pflege.
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (1)
Frage
06.07.2023 - Winternässe
Hallo, wie sieht es mit der Verträglichkeit dieser Pflanze bei Winternässe aus? Unser Boden (Freiland) ist lehmig und wurde bisher zum Gemüseanbau genutzt. Staunässe hatten wir noch nie, aber der Boden kann gut Wasser speichern. Braucht die Pflanze im Winter eine Abdeckung / Überdachung? Standort ist Zürich. Die gleichen Fragen würden mich auch für Sonnenhut (purpurea) und Mädchenauge Zagreb interessieren.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...