Dryopteris affinis 'The King'

Goldschuppen-Farn

Dryopteris affinis
Dryopteris affinis
Dryopteris affinis 'The King'
Dryopteris affinis 'The King'
Heimischer Goldschuppen-Farn
Heimischer Goldschuppen-Farn
lanzettliche Wedel
lanzettliche Wedel
einzelne Wedel
einzelne Wedel
Kein Produktbild vorhanden

Der Königsgoldschuppenfarn ist ein sehr auffälliger Farn. Er zeigt sattgrüne, leicht bogige, lanzettliche Wedel, deren Spitzen betroddelt sind. Er hat einen trichterförmigen Wuchs. Die Fiederung der einzelnen Wedel ist zweifach, auffällig regelmässig und fächerförmig gegabelt.Bei einem ausgewachsenen Exemplar beträgt die Wedellänge 60 bis 80 cm. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass dieser Farn wintergrün ist und über eine gute Winterhärte verfügt. Dryopteris affinis 'The King' bevorzugt schattige bis halbschattige Standorte mit feuchten, humosen, nährstoffreichen Böden. Die Verwendung dieses sehr attraktiven Farns ist sehr vielfältig. Er macht in jeder Schattenstaudenrabatte, wie auch locker unter lichte Gehölze gepflanzt eine gute Figur. In Verbindung mit Christrosen, Herbstanemonen und Funkien wirkt er besonders schön.

Höhe: 90 cm
Lichtverhältnisse: halbschattig, schattig
Lebensbereich: Gehölzrand
Wintergrün: wintergrün
Blattform: breitlanzettlich, fiederartig
Blattfarbe: dunkelgrün
Pflanzabstand: 70 - 90 cm
Winterhärtezone: 6
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Trogbepflanzung, Naturnahe Pflanzungen, Schnittblume, Rekultivierung, öffentliche Anlagen
Besonderheiten: Blattschmuck
Familie: Dryopteriaceae
Staudensichtung: sehr gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Dryopteris affinis 'The King' (0)

Name: Dryopteris affinis 'The King' Botanisch: Dryopteris affinis 'The King'
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 80cm - 100cm
Sonne: Schatten, Halbschatten Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 3.0/5
1 Bewertung

09.09.2016 | 17:25:45
einzelne Pflanzen sind verkümmert