Centaurea montana

Berg-Flockenblume

Centaurea montana
Centaurea montana
Kein Produktbild vorhanden

Die Berg-Flockenblume ist eine äusserst lange blühende Staude. Sie hat einen breiten, locker verzweigten Wuchs und wird ca. 40 cm hoch. Über lanzettlichem, teilweise fiederschnittigem Laub erscheinen von Mai bis August viele feine blaue Körbchenblüten. Centaurea montana bevorzugt vollsonnige Standorte mit durchlässigen, trockenen, nicht zu nährstoffreichen Böden. Dauerfeuchte Stellen sollten gemieden werden. Aber auch im Halbschatten kommt diese Pflanze noch bestens zurecht. Besonders gut lässt sie sich in Staudenbeeten, Rabatten und naturnahen Pflanzungen verwenden. Sie eignet sich auch für den Vasenschnitt. Ein Rückschnitt nach der ersten Blüte fördert eine Nachblüte im Herbst sehr.

Blütenfarbe: blau
Blütezeitbereich: Frühsommer
Höhe: 40 cm
Lichtverhältnisse: sonnig, halbschattig
Lebensbereich: Freifläche, Matten
Blattform: lanzettlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 3
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Bauerngarten, Naturnahe Pflanzungen, Heilpflanze, Schnittblume
Besonderheiten: Duftpflanze, Bienenweide
Familie: Asteraceae
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Centaurea montana (1)

Frage
01.04.2022 - Krankheit bei Centaurea Montana
Letztes Jahr wurden die Blätter an den Centaurea Montana Pflanzen von unten her gelb und danach vertrockneten sie , sodass die Pflanzen nicht mehr zum Blühen kamen und abstarben. Diese Krankheit zeigte sich an allen Pflanzen, an diversen Standorten. Was kann ich unternehmen, damit dies in diesem Jahr nicht wieder auftritt?
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Centaurea montana Botanisch: Centaurea montana
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai, Anf. Jul. bis Ende Jul. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 20cm - 40cm
Sonne: Halbschatten, Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Winterhärte: winterhart
Erhältlich: Februar bis Dezember