Carex conica 'Snowline'

Weißgerandete Zwerg-Segge 'Snowline': Zierliche, wintergrüne Segge mit weissgerandeten Blättern

Carex conica 'Snowline'
Carex conica 'Snowline'
Kein Produktbild vorhanden

Die Weißgerandete Zwerg-Segge 'Snowline' ist ein zierliches Staudengras für den Halbschatten. Sie hat ganz schmale, grünweisse Blätter und ist wintergrün.
 
  • kompakter, zierlicher Wuchs
  • bleibt auch im Winter grün
  • schöner, ganzjähriger Blattschmuck
 

Zierliches Staudengras

Die Weißgerandete Zwerg-Segge 'Snowline' ist wirklich ein Schmuckstück. Ihre Blätter sind extrem schmal und wachsen leicht bogenförmig. In der Mitte besitzen sie einen sattgrünen Streifen und aussen sind sie weiss gerandet, was einen effektvollen Farbkontrast ergibt. Im April und Mai erscheinen die grünlichen Blüten, die aber eher unscheinbar sind. Der Hauptschmuck der Weißgerandeten Zwerg-Segge 'Snowline' sind ihre schönen Blätter. Da dieses Staudengras wintergrün ist, sorgt es auch im Winter für Farbe und Struktur im Garten.
 

Halbschatten bevorzugt

Am besten gedeiht Carex conica 'Snowline' an halbschattigen Gartenplätzen. Sie wächst in jedem normalen Gartenboden, solange dieser nicht zu trocken ist. Da die Weißgerandete Zwerg-Segge 'Snowline' kompakt und eher bodendeckend wächst, können Sie sie gut als Einfassungspflanze für halbschattige Beete verwende, Doch auch zwischen anderen Halbschattenstauden wie Prachtspieren (Astilbe), Bergenien oder Sterndolden (Astrantia) wirken die weissgrünen Gräserhorste sehr dekorativ. Carex conica 'Snowline' ist dauerhaft und zuverlässig winterhart. In sehr rauen Lagen und bei längeren Kahlfrösten ist das wintergrüne Staudengras aber für eine Abdeckung mit Tannenreisig dankbar.
 

Schön in Topf unf Kübel

Mit seiner zierlichen Wuchsform und den schön gemusterten Blättern ist die Weißgerandete Zwerg-Segge 'Snowline' auch in Pflanzgefässen ein echter Hingucker. Da die dekorativen Blatthorste wintergrün sind, holen Sie sich mit Carex conica 'Snowline' einen ganzjährigen Blattschmuck auf den Balkon oder die Terrasse.

Blütenfarbe: grün
Blütezeit: Anf. April bis Ende Mai
Höhe: 15 - 25 cm
Lichtverhältnisse: halbschattig
Lebensbereich: Gehölzrand
Blattform: zugespitzt, grasartig, lineal
Blattfarbe: weißgrün
Pflanzabstand: 20 - 30 cm
Pflege: in rauen Lagen ist leichter Winterschutz ratsam
Familie: Cyperaceae

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Carex conica 'Snowline' (1)

Frage
21.03.2019 - Carex
Unterschied Carex conica 'Snowline',
ornithopoda 'Variegata'
und Oshimensis 'Everest'?
Ornithopoda' Variegata' ist sehr klein u empfindlicher?
aber die 2 anderen???
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Carex conica 'Snowline' Botanisch: Carex conica 'Snowline'
Blütezeit: Anf. April bis Ende Mai Blätterfarbe: grün, orange, grau
Blütenfarbe: grün Endbreite: 20cm - 40cm
Sonne: Halbschatten Boden Feuchtigkeit: feucht
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Outdoor, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis Dezember