Bartblume 'Summer Sorbet'®

Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet' - gelbgrün panaschiertes Laub, hellblaue Blüten

Bartblume 'Summer Sorbet'®
Bartblume 'Summer Sorbet'®
Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet'
Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet'
Pflanzen im 5 Liter Topf
Pflanzen im 5 Liter Topf
Bartblume Summer Sorbet
Bartblume Summer Sorbet
 gelbgrün panaschiertes Laub
gelbgrün panaschiertes Laub
das gelbgrün panaschierte Laub i
das gelbgrün panaschierte Laub i
das gelbgrün panaschierte Laub der Bartblume Summer Sorbit
das gelbgrün panaschierte Laub der Bartblume Summer Sorbit
panaschierte Blätter
panaschierte Blätter
Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet' Bartblume 'Summer Sorbet'®
Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet' Bartblume 'Summer Sorbet'®
Kein Produktbild vorhanden

Nicht nur die Blüten bieten bei der Bartblume 'Summer Sorbet' einen schönen Anblick, auch das gelbgrün panaschierte Laub ist ein echter Hingucker. Wie bei allen Bartblumen riechen die Blätter herbaromatisch. Besonders das Zusammenspiel der panaschierten Blätter mit den hellblauen Blüten, welche den Zierstrauch ab Ende August bis in den Oktober hinein zieren, machen diese Sorte zu etwas besonderem im Garten.
Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet' benötigt einen sonnigen, eher trockenen und geschützten Standort mit normaler Gartenerde.
Bei dieser Sorte wird ein Winterschutz empfohlen, dabei kann im Herbst eine dicke Laubschicht über dem Wurzelwerk der Pflanze und am Ausgangspunkt der Triebe aufgetragen werden. Selbstverständlich können auch die Triebe selber mit Tannenzweigen abgedeckt werden, das ist aber nicht unbedingt nötig. Durch einen starken Rückschnitt im Frühjahr wird die Blütenbildung verstärkt und zurückgefrorene Triebe werden entfernt. Der Schnitt kann auf 15 cm Höhe durchgeführt werden. Für eine füllige Blüte sollte nicht zu stark gedüngt werden, da dies die Blühwilligkeit verringert.
Der Strauch erreicht eine Wuchshöhe von 90 cm in elliptischer Form, dadurch eignet er sich nicht nur als Solitärgehölz, auch als Flächenpflanzung und in Kübeln und Rabatten eignet er sich. Es ist sogar eine niedere Hecke vorstellbar.

Wuchs: klein und kompakt, elliptisch
Endgrösse: 90 cm hoch und 50 cm breit
Blüten: hellblau, Ende August bis Oktober
Blätter: gelbgrün panaschiert, herbaromatisch duftend
Verwendung: Solitär; Flächenbepflanzung, Gefässe, niedere Hecke, mediterrane Gärten
Besonderes: dient Schmetterlingen als Nahrungsquelle

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Bartblume 'Summer Sorbet'® (1)

Frage
31.03.2018 - Schnitt
Habe heute meine Pflanzen bekommen. Super verpackt sind alle gut angekommen. Jetzt weiß ich jedoch nicht, ob ich nun die Bartblumen noch schneiden muss, denn sie treiben schon so schön aus.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Bartblume 'Summer Sorbet'® Botanisch: Caryopteris x clandonensis 'Summer Sorbet'®
Blütezeit: Mitte Aug. bis Anf. Okt. Blätterfarbe: gemischt, gelb, grün
Blütenfarbe: blau Endhöhe: 60cm - 100cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: bedingt winterhart / winterhart nur im milden Mikroklima
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Kübel, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November