Balsamtanne 'Piccolo'

Abies balsamea 'Piccolo', die extrem frostharte Zwergtanne

Balsamtanne 'Piccolo'
Balsamtanne 'Piccolo'
Balsamtanne 'Piccolo'
Balsamtanne 'Piccolo'
Balsamtanne 'Piccolo'
Balsamtanne 'Piccolo'
Kein Produktbild vorhanden

Die Balsamtanne 'Piccolo' wächst von Natur aus sehr langsam, dicht und rund. Sie werden mit dieser Zwergtanne also nie Platzprobleme bekommen. Nach zehn Jahren erreicht sie eine Höhe und Breite von 30 bis 40 cm, im hohen Alter maximal 60 cm. Ein Rückschnitt ist somit überflüssig.

Schön und immergrün


Das Attraktive an dieser Zwergtanne sind ihre glänzend dunkelgrünen Nadeln, die zudem noch aromatisch duften. Abies balsamea 'Piccolo' ist extrem frosthart und daher auch für raue Lagen zu empfehlen. Sie bevorzugt einen leicht sauren bis neutralen Boden. Leicht kalkhaltige Böden toleriert die Zwergentanne, stark alkalische Böden mag sie jedoch überhaupt nicht. Auch sehr heisse, trockene Lagen sagen ihr nicht zu. Auf der anderen Seite ist sie extrem schattenverträglich. Für ein gutes Gedeihen sollte die Erde gleichmässig feucht sein.
 

Für Beete und Gefässe


Mit ihrem kompakten Wuchs lässt sich die Zwerg-Balsamtanne vielseitig verwenden. Ihre schönen grünen Nadeln setzen rund ums Jahr grüne Farbtupfer. Zudem ist diese langsam wachsende Konifere mit ihrer grossen Frosthärte ideal zum Bepflanzen von Töpfen und Kübeln. Da sie sowohl in der Sonne als auch im Halbschatten und Schatten gedeiht, können Sie mit ihr problemlos Balkone, Terrassen, Eingangsbereiche und Innenhöfe gestalten. Bitte regelmässig giessen!
 

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Balsamtanne 'Piccolo' (1)

Frage
08.11.2019 - Balsamtanne Piccolo
eignet sich Ihre Pflanzerde no1 für die Balsamtanne im Kübel?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Balsamtanne 'Piccolo' Botanisch: Abies balsamea 'Piccolo'
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 40cm - 60cm
Endbreite: 40cm - 60cm Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

08.03.2019 | 10:02:35
Ich habe die Pflanze in Hanglage, soeben gesetzt. Die Pflanze macht bislang einen gesunden und guten Eindruck.