Amerikanische Trompetenblume

Campsis radicans, starkwüchsige Trompetenblume mit roten Blüten

Amerikanische Trompetenblume im 2 Liter Container
Amerikanische Trompetenblume im 2 Liter Container
Kein Produktbild vorhanden

Die Amerikanische Trompetenblume besticht durch ihren schnellen, kräftigen Wuchs und die lange Blütezeit. Sie erreicht mühelos eine Wuchshöhe von 6 bis 10 m und klettert mithilfe von Haftwurzeln selbständig empor.
Diese botanische Art stammt aus den Wäldern Nordamerikas, wo sie hohe Bäume als Kletterhilfe nutzt. Die Blüten sind röhren- bis glockenförmig und werden 6 bis 8 cm lang. Sie erscheinen von Anfang Juli bis in den Herbst hinein und leuchten in einem schönen, warmen Rot. Das Innere der Blütenröhre ist gelborange gefärbt.
Wer eine Amerikanische Trompetenblume pflanzen möchte, braucht Platz und ein stabiles Rankgerüst. Gut geeignet ist diese Wildart zum Beranken von Carports und Pergolen. Auch ein Platz an einer Hauswand oder einer besonnten Gartenmauer ist ein guter Standort. Zwar bildet diese wüchsige Kletterpflanze selbständig Haftwurzeln aus, sollte jedoch aufgrund des hohen Gewichts zusätzlich durch Stahlseile oder Spaliere abgesichert werden.
Sie liebt warme, sonnige und geschützte Plätze und kommt mit jedem Gartenboden zurecht. Die leuchtend roten Blüten werden auch gerne von Bienen und Hummeln als Nahrungsquelle genutzt.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Amerikanische Trompetenblume (0)

Name: Amerikanische Trompetenblume Botanisch: Campsis radicans
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 5m - 10m
Endbreite: 3m - 7.5m Sonne: Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Süd- und Westwände, Nord- und Ostwände, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar, März, April, Mai, August, September, Oktober, November
Kundenbewertung 5.0/5
2 Bewertungen

01.09.2021 | 11:18:10
Wie angegeben,schöne kräftige Pflanze

08.03.2019 | 11:32:03
Hoffe sie wächst dann auch , jetzt hat sie natürlich noch keine Blätter oder Knospen es ist aber auch noch nicht die Zeit dafür.
Aber sie bekommt einen schönen Platz an unserer Pergola .