Multikraft Plants (Konzentrat)

Bio für Blätter: 'Plants' stärkt mit Effektiven Mikroorganismen Gemüse und Kräuter und sorgt für mehr Geschmack

Multikraft Plants 0.5 Liter Flasche
Multikraft Plants 0.5 Liter Flasche
Multikraft Plants 1.0 Liter Flasche
Multikraft Plants 1.0 Liter Flasche
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile Multikraft 'Plants'

  • Das All-in-one-Produkt als Konzentrat mit EM und Kräuterauszügen für Blattstärkung und Krankheitsabwehr
  • Fördert die natürliche Widerstandsfähigkeit der Pflanzen
  • Erhöht die Geschmackintensität
  • Verbessert die Haltbarkeit von Gemüse und Kräutern
  • Wird mit Wasser verdünnt und einmal wöchentlich auf sämtliches Gemüse bzw. alle Kräuter gesprüht
  • Im biologischen Landbau zugelassene und bewährte Inhaltsstoffe
  • Unschädlich für Mensch und Tier

Unser neues Pflanzenstärkungsmittel Multikraft 'Plants' zum Sprühen ist ein wahrer Bio-Spezialist, wenn es um die natürliche Gesundheit der selbst herangezogenen Lebensmittel aus dem eigenen Garten geht. 'Plants' arbeitet mit EM, Effektiven Mikroorganismen, die für ein gesundes Bakterienmilieu auf den Pflanzen sorgen, das Gewebe so stärken, dass schädliche Pilze und Erreger keine Eintrittspforten auf den Blattoberseiten finden und beissende und saugende Schadinsekten keine Lust mehr haben, sich die "Zähne" an den kräftigen Blättern und Stängeln auszubeissen. Während man früher verschiedene Mittel zur natürlichen Pflanzenstärkung kombinieren musste (und es natürlich auch weiterhin tun kann), bietet 'Plants' nun die praktische Lösung für Hobbygärtner mit wenig Zeit an, oder für solche, die mit wenig Aufwand die vielen Vorteile der Pflanzenstärkung mit Effektiven Mikroorgansimen kennenlernen möchten.

Die Anwendung von Multikraft 'Plants' – So einfach ist es

Wo bisher drei oder vier EM-Produkte vom Hobbygärtner vor der Anwendung und in den empfohlenen Mengen gemischt wurden, wird nun einfach eine einzige Flasche, nämlich 'Plants' genommen. Die Anwendung ist denkbar einfach. Man braucht lediglich:

Man gibt sowohl 'Plants' als auch Wasser in eine handelsübliche Sprühflasche, schüttelt sie leicht, setzt den Sprühkopf auf und sprüht Gemüse plus Kräuter damit ein.

Tipp: Die fertige Sprühlösung sollte zeitnah nach dem Anrühren verbraucht werden, da die Effektiven Mikroorganismen dann am aktivsten sind.

Gut zu wissen: Bei feuchter, warmer Witterung kann die Dosis auf 40ml 'Plants' für einen Liter Wasser erhöht werden, um die Effektivität der Pflanzenstärkung zu erhöhen. In schwülwarmen Wetterlagen erhöht sich der Befallsdruck durch Krankheiten, besonders pilzliche Erreger, und die kräftigere Dosierung wirkt dem entgegen.

Die Häufigkeit der Anwendung – darauf kommt es an

Alle Pflanzenstärkungsmittel auf der Basis von Effektiven Mikroorganismen müssen für höchste Effektivität regelmässig angewendet werden. Es geht schliesslich um den Aufbau eines positiven, mikrobiellen Milieus auf Blättern und Stängeln, das durch schädliche Krankheitserreger aber auch Wettereinflüsse mit der Zweit quasi abgebaut werden kann. Darum sollte 'Plants' einmal wöchentlich gesprüht werden, am besten an einem bedeckten Tag oder frühmorgens, bzw. abends, wenn die Pflanze vor der Nacht noch abtrocknen kann.

Zusätzlich zur Blattstärkung auch an die Wurzeln denken

Natürlich kann 'Plants' alleine angewandt werden. Zusätzlich zur Stärkung der oberirdischen Pflanzenteile durch das Besprühen, können EM’s aber auch gegossen werden, um die Wurzeln der Pflanzen zu kräftigen. Das EM-Produkt 'Roots' wird ebenfalls einmal wöchentlich angewendet. 20 ml 'Roots' werden 10 Liter Giesswasser hinzufügt, dann wird wie üblich die Pflanze gewässert, egal ob es sich um Gemüse, Kräuter, Obst, Blumen oder Bäume handelt. 'Roots' ist für alle Wurzeln da. Es belebt die mikrobielle Vielfalt im Boden, sorgt für ein gesundes Milieu um die Wurzeln herum und erleichtert ihnen damit die Nährstoffaufnahme.

Kurzbeschreibung 'Plants'

Kategorie: Pflanzenhilfsmittel für Gemüse und Kräuter
Wirkweise: Stärkt die natürlichen Abwehrsysteme der Pflanzen
Ausgangsstoffe: Wasser, Milchsäure- und Photosynthesebakterien, Kohlenwasserstoff verarbeitende Bakterien, Hefen, Bio-Zuckerrohrmelasse, Keramikpulver, Bio-Alkohol, Huminsäure*, Fulvosäure*, Phosphorsäure, Seetang, Bio-Gärungsessig, Bio- Knoblauch, Bio-Chilischoten, Bio-Brennnessel, Bio-Schachtelhalm, Alkohol äthoxiliert *Hilfsmittel
Anwendungsdauer: Frühling bis Herbst, einmal wöchentlich
Anwendungsart: Mit Wasser verdünnen und auf sämtliche Pflanzenteile aufsprühen
Einsatzbereich: Gemüse und Kräuter
Hersteller: Multikraft Produktions- und Handels GmbH
Weiteres: Gemäss der FiBL Betriebsmittelliste für den biologischen Landbau in der Schweiz zugelassen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Multikraft Plants (Konzentrat) (0)

Name: Multikraft Plants (Konzentrat) Erhältlich: Januar bis November
#1 von 3 - Blattläuse bekämpfen: Hilfsmittel und Nützlinge gegen Blattläuse
#2 von 3 - Gartenstudio Podcast #13: Effektive Mikroorganismen - wie werden sie angewendet?
#3 von 3 - Gartenstudio Podcast #12: Effektive Mikroorganismen - was ist das und wie wirkt es?