Zimmerpflanzen für den Halbschatten kaufen (257 Artikel)

kolbenfaden aglaonema commutatum, Zimmerpflanzen für den HalbschattenWas bedeutet es, wenn meine Zimmerpflanze einen halbschattigen Standort bevorzugt? Die meisten Zimmerpflanzen für den Halbschatten bekommen einige Stunden direktes Sonnenlicht ab. Der Rest des Tages ist durch indirektes Licht ausreichend hell für ein gesundes Wachstum der Grünpflanze.

Weitere wertvolle Informationen über Zimmerpflanzen Halbschatten...
Sortieren:
Aeschynanthus 'Japhrolepis'
Zum Produkt
¤ 20,13 Aeschynanthus 'Japhrolepis' Aeschynanthus 'Japhrolepis'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaomorpha 'Jim'
Zum Produkt
ab ¤ 45,43 Aglaomorpha 'Jim' Aglaomorpha 'Jim'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Anyamanee Red'
Zum Produkt
¤ 33,93 Aglaonema 'Anyamanee Red' Aglaonema 'Anyamanee Red'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Christina'
Zum Produkt
¤ 24,73 Aglaonema 'Christina' Aglaonema 'Christina'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Crete'
Zum Produkt
¤ 27,60 Aglaonema 'Crete' Aglaonema 'Crete'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Freedman'
Zum Produkt
ab ¤ 45,43 Aglaonema 'Freedman' Aglaonema 'Freedman'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Key Lime'
Zum Produkt
¤ 40,25 Aglaonema 'Key Lime' Aglaonema 'Key Lime'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Madonna'
Zum Produkt
¤ 31,05 Aglaonema 'Madonna' Aglaonema 'Madonna'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Maria'
Zum Produkt
ab ¤ 33,35 Aglaonema 'Maria' Aglaonema 'Maria'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Matcha Lemon'
Zum Produkt
¤ 26,45 Aglaonema 'Matcha Lemon' Aglaonema 'Matcha Lemon'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Miss Julliete'
Zum Produkt
¤ 22,77 Aglaonema 'Miss Julliete' Aglaonema 'Miss Julliete'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Silver Moon'
Zum Produkt
ab ¤ 25,30 Aglaonema 'Silver Moon' Aglaonema 'Silver Moon'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Silver Queen'
Zum Produkt
ab ¤ 25,30 Aglaonema 'Silver Queen' Aglaonema 'Silver Queen'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema 'Zebra Feathers'
Zum Produkt
¤ 36,80 Aglaonema 'Zebra Feathers' Aglaonema 'Zebra Feathers'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aglaonema Cintho Queen
Zum Produkt
¤ 35,65 Aglaonema Cintho Queen Aglaonema Cintho Queen
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Alocasia 'Low Rider'
Zum Produkt
¤ 20,13 Alocasia 'Low Rider' Alocasia 'Low Rider'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Alocasia cucullata
Zum Produkt
ab ¤ 18,29 Alocasia cucullata Alocasia cucullata
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Alocasia zebrina
Zum Produkt
ab ¤ 81,65 Alocasia zebrina Alocasia 'Zebrina'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Anthurium 'Arrow'
Zum Produkt
¤ 110,40 Anthurium 'Arrow' Anthurium 'Arrow'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Anthurium andraeanum 'Dakota'
Zum Produkt
¤ 55,20 Anthurium andraeanum 'Dakota' Anthurium andraeanum 'Dakota'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Anthurium elipticum 'Jungle Bush'
Zum Produkt
ab ¤ 24,73 Anthurium elipticum 'Jungle Bush' Anthurium elipticum 'Jungle Bush'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Anthurium elipticum 'Jungle Bush'
Zum Produkt
¤ 59,80 Anthurium elipticum 'Jungle Bush' Anthurium elipticum 'Jungle Bush'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aralia (Polyscias) 'Ming'
Zum Produkt
ab ¤ 20,70 Aralia (Polyscias) 'Ming' Aralia (Polyscias) 'Ming'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aralia (Polyscias) 'Parsley'
Zum Produkt
¤ 20,13 Aralia (Polyscias) 'Parsley' Aralia (Polyscias) 'Parsley'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Aralia (Polyscias) 'Roble'
Zum Produkt
ab ¤ 20,70 Aralia (Polyscias) 'Roble' Aralia (Polyscias) 'Roble'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Asparagus densiflorus 'Meyers'
Zum Produkt
¤ 25,30 Asparagus densiflorus 'Meyers' Asparagus densiflorus 'Meyers'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Asparagus falcatus
Zum Produkt
ab ¤ 13,80 Asparagus falcatus Asparagus falcatus
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Asplenium antiquum
Zum Produkt
¤ 112,13 Asplenium antiquum Asplenium antiquum
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Calathea 'Fusion White'
Zum Produkt
¤ 36,80 Calathea 'Fusion White' Calathea 'Fusion White'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Calathea 'Suprise Star'
Zum Produkt
¤ 28,75 Calathea 'Suprise Star' Calathea 'Suprise Star'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Chlorophytum comosum 'Bonnie'
Zum Produkt
¤ 21,85 Chlorophytum comosum 'Bonnie' Chlorophytum comosum 'Bonnie'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Chlorophytum comosum 'Ocean'
Zum Produkt
¤ 32,20 Chlorophytum comosum 'Ocean' Chlorophytum comosum 'Ocean'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Chlorophytum comosum 'Vittatum'
Zum Produkt
¤ 17,25 Chlorophytum comosum 'Vittatum' Chlorophytum Comosum 'Vittatum'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Cissus discolor
Zum Produkt
¤ 117,30 Cissus discolor Cissus discolor
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Clusia rosea
Zum Produkt
ab ¤ 48,30 Clusia rosea Clusia rosea
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Clusia rosea 'Green Magic'
Zum Produkt
¤ 21,85 Clusia rosea 'Green Magic' Clusia rosea 'Green Magic'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Cordyline fruticosa 'Conga'
Zum Produkt
¤ 24,73 Cordyline fruticosa 'Conga' Cordyline fruticosa 'Conga'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Cordyline fruticosa 'Mambo'
Zum Produkt
¤ 24,73 Cordyline fruticosa 'Mambo' Cordyline fruticosa 'Mambo'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Cordyline fruticosa 'Tango'
Zum Produkt
¤ 26,45 Cordyline fruticosa 'Tango' Cordyline fruticosa 'Tango''
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Croton (Codiaeum) variegatum 'Mammi'
Zum Produkt
ab ¤ 80,50 Croton (Codiaeum) variegatum 'Mammi' Croton (Codiaeum) variegatum 'Mammi'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Dicksonia antarctica
Zum Produkt
ab ¤ 81,65 Dicksonia antarctica Dicksonia antarctica
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Dieffenbachia seguine 'Maroba'
Zum Produkt
ab ¤ 44,85 Dieffenbachia seguine 'Maroba' Dieffenbachia seguine 'Maroba'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Dieffenbachia seguine 'Reeva'
Zum Produkt
ab ¤ 31,05 Dieffenbachia seguine 'Reeva' Dieffenbachia seguine 'Reeva'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Dizygotheca elegantissima
Zum Produkt
¤ 18,40 Dizygotheca elegantissima Dizygotheca elegantissima
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Dracaena fragans 'Arco Iris'
Zum Produkt
¤ 25,30 Dracaena fragans 'Arco Iris' Dracaena fragans 'Arco Iris'
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Seite: 1 2 3 4 5 6 nächste >

Weitere wertvolle Informationen für Zimmerpflanzen für den Halbschatten 

Der Hitze und der starken Strahlung der direkten Mittagssonne sind sie an halbschattigen Plätzen nicht ausgesetzt.

calathea-stromanthe-sanguinea, Zimmerpflanzen für den HalbschattenDie 3 grössten Vorteile von Zimmerpflanzen für den Halbschatten

  • Grosse Auswahl an kleinen und grossen Gewächsen
  • Für viele Standorte in der Wohnung geeignet
  • Vielseitig einsetzbar

Zimmerpflanzen für den Halbschatten kaufen

Im Lubera® Pflanzenshop können Sie viele verschiedene Zimmerpflanzen für den Halbschatten kaufen. Egal ob sie robuste Einsteigerpflanzen oder ausgefallene Exoten suchen. Bei uns finden Sie die richtige Zimmerpflanze.

Robuste und pflegeleichte Zimmerpflanzen für den Halbschatten kaufen

Seit fast einem Jahrhundert ist der Bogenhanf (Sansevieria) als Zimmerpflanze in Wohnungen und Büros zu finden. Diese Gewächse können mehrere Monate ohne Wasser auskommen und wachsen an schattigen und halbschattigen Plätzen. Neben der altbekannten Schwiegermutterzunge (Sansevieria trifasciata) mit ihren schmalen, schwertförmigen Blättern, erobern inzwischen weitere Bogenhanf-Arten die Fensterbänke. Der Zylindrische Bogenhanf (Sansevieria cylindrica) hat sich in den letzten Jahren zu einer beliebten Trendpflanze entwickelt. Eine Rarität ist dagegen Masons Bogenhanf (Sansevieria masoniana). Seine wunderschön marmorierten, breiten Blätter haben einen feinen Saum aus kurzen, braunen Fasern. Ebenso unverwüstlich wie die Sansevieria-Arten ist die „Sancaena“. Hierbei handelt es sich um eine Hybride aus Bogenhanf und Drachenbaum. Auf den dunkelgrünen Blättern von ‚Fireflies Green‘ leuchten zahlreiche Flecken wie silbrige Glühwürmchen. Die Glücksfeder (Zamioculcas zamiifolia) hat dunkelgrüne Blätter, die in grobe Fiederblättchen unterteilt sind. Sie verträgt Trockenheit und entwickelt sich am besten an halbschattigen oder hellen Standorten ohne direktes Sonnenlicht. Zierspargel (Asparagus densiflorus) wirkt durch seine dünnen, elastischen Stängel mit den feinen Fiederblättern besonders luftig. Wenn das Substrat immer ausreichend feucht ist, belebt diese Zimmerpflanze jeden halbschattigen Standort. Das Fensterblatt (Monstera deliciosa) ist eine imposante Grünpflanze. Sie braucht regelmässig Wasser, ist aber sonst in der Kultur anspruchslos. Das Gleiche gilt für das Einblatt (Spathiphyllum). Die Pflanze wächst an schattigen und halbschattigen Plätzen. Bekommt sie einige Stunden am Tag direktes Sonnenlicht, fördert das die Bildung von Blütenständen.

Blattschmuckpflanzen für den Halbschatten

Blattschmuckpflanzen zeichnen sich durch kräftige Farben und kontrastreiche Muster aus. In der Regel gilt: je mehr Licht so eine Pflanze bekommt, desto kräftiger ist ihre Färbung. Trotzdem sind buntlaubige oder panaschierte Sorten nicht lichthungrig und wachsen problemlos im Halbschatten. Ein gutes Beispiel dafür ist der Kolbenfaden (Aglaonema). Sehr dekorativ ist auch Murdannia loriformis. Diese krautige Pflanze stammt aus Thailand und wächst dort als Bodendecker im humosen Waldboden. Sie ist in Asien als Heilpflanze bekannt. Als Zimmerpflanze ist die Sorte 'Bright Star' bekannt. Sie hat dekorative, breite Silberstreifen auf den Blättern. Auch Korbmaranten wie die vierfarbige Calathea 'Fusion White' sind gute Zimmerpflanzen für den Halbschatten. Mit seinen kräftig kupfer-orange gefärbten Blättern ist der Philodendron ‚Prince of Orange‘ eine wahre Augenweide auf der Fensterbank. Der Wunderstrauch oder Kroton ist eine gross werdende Blattschmuckpflanze für halbschattige Standorte in grossen Räumen.

Grosse Solitärpflanzen für den Halbschatten

Besonders für Standorte im Raum abseits der Fenster bietet es sich an grosse Solitärpflanzen zur Dekoration zu verwenden. Sehr gut geeignet ist dafür zum Beispiel Ficus binnendijkii. Mit seinen schmalen, dunkelgrünen Blättern erinnert dieser Baum an eine Weide. Wegen seines schlanken Wuchses findet er auch in kleineren Räumen leicht seinen Platz. Die Strahlenaralien (Schefflera) haben einen etwas breiteren Wuchs. Ihre sternförmig gespaltenen Blätter, denen sie ihren Namen verdanken, stehen auf langen Stielen und bilden eine luftige Krone. Die Goldfruchtpalme (Dypsis lutescens) gedeiht ebenfalls sehr gut im Halbschatten. Sie gibt viel Wasser an die Luft ab und erhöht so die Luftfeuchtigkeit im Raum. Eine empfehlenswerte Pflanze für halbschattige Standorte ist auch der Drachenbaum ‚Sunray‘. Diese Sorte hat kräftig gelbe Längsstreifen auf dem Laub, die wie Sonnenstrahlen leuchten.

Hängepflanzen und Kletterpflanzen für den Halbschatten kaufen

Kletterpflanzen sind gut geeignet, um Türen und Fenster einzurahmen. Sie brauchen Rankhilfen in Form von Stäben, Schnüren oder Gittern, damit sie in die Höhe wachsen können. Mit deren Hilfe lassen sie sich leicht in die gewünschte Richtung lenken. Die Begonienklimme (Cissus discolor) hat ein kontrastreiches grün-weisses Muster auf der Blattoberseite. Die Blattunterseiten sind weinrot. Diese Kletterpflanze windet sich bis zu 180 cm in die Höhe. Der Baumfreund ‚Silver Queen‘ klettert etwa 90 cm hoch, eignet sich aber auch als Hängepflanze.

Für Hängepflanzen benötigen Sie keinen freien Platz auf der Fensterbank oder dem Schreibtisch. Stattdessen können sie den Raum über Tischen oder im oberen Fensterbereich für Blumenampeln nutzen und ihn so mit in die Raumbegrünung mit einbeziehen. Die Schamblume (Aeschynanthus japhrolepis) ist mit ihren langen grünen Ranken ganzjährig ein Blickfang. Im Sommer schmückt sie sich zusätzlich mit orange-roten Blüten. Der Zierpfeffer ‚Peppershot‘ hat zarte, rundliche Blätter. Für einen Blattkaktus (Epiphyllum) sind dagegen kräftige, breite Triebe typisch. Bromelien wie Neoregelia ‚Fireball Donger‘ bilden trichterförmige Rosetten und zahlreiche Kindel, durch die diese Pflanzen besonders üppig und ausladend werden.

Was bedeutet halbschattig?

Die Übergänge zwischen schattigen und halbschattigen bzw. zwischen halbschattigen und sonnigen Standorten sind fliessend. Das Lichtangebot verändert sich im Tages- und Jahresverlauf, weil es vom Lauf der Sonne abhängt.
Ein halbschattiger Platz liegt morgens oder abends 2 bis 6 Stunden in der Sonne. Durchschnittlich stehen den Pflanzen hier zwischen 800 und 2000 Lux zur Verfügung. Typische halbschattige Standorte sind die Fensterbänke an Ost- oder Westfenstern. Ist die Ausrichtung mehr südwestlich oder südöstlich, ist der Platz heller, als wenn die Fenster nach Nordosten oder Nordwesten zeigen. Auch ein Standplatz 2 bis 3 Meter von einem Südfenster entfernt ist oft halbschattig.

und schattig?

Ein schattiger Standort wird nie direkt von der Sonne beschienen. Das bedeutet aber nicht, dass es sich um eine dunkle Ecke handeln muss. Er kann direkt an einem Nordfenster sein oder an einer Wand oder im Raum einige Meter entfernt von den Fenstern. Für Schattenpflanzen eignen sich Plätze mit einer Lichtstärke von 300 bis 800 Lux. Das entspricht der Helligkeit an einem Schreibtisch oder der Arbeitsfläche in einer Küche. Bekommen sie zu viel Licht, werden ihre Blätter heller. Manche schattenliebende Arten bekommen schnell einen Sonnenbrand.

oder ein sonniger Standort?

Die Sonnenanbeter unter den Zimmerpflanzen sind nicht nur sehr lichthungrig. Sie sind in der Regel auch sehr trockenheitsresistent und vertragen Hitze ohne Probleme. Damit sie sich gut entwickeln, brauchen sie eine Lichtstärke von 2000 Lux oder mehr. Im Haus sind sie am besten direkt an einem unbeschatteten Südfenster aufgehoben. Dort kann die Lichtstärke an einem sonnigen Sommertag bis auf etwa 10.000 Lux steigen. Im Winter sind es dagegen selten mehr 2000 Lux.

Pflege von Grünpflanzen

Zimmerpflanzen für den Halbschatten haben in der Regel einen mittleren Wasserbedarf. Halten Sie die Erde immer etwas feucht. Giessen Sie, wenn Sie bei der Fingerprobe feststellen, dass sich die Oberfläche des Substrats trocken anfühlt. Geben Sie während der Wachstumszeit im Sommer Flüssigdünger oder versorgen Sie die Pflanzen mit Düngestäbchen oder Düngekegeln. Topfen Sie die Pflanzen regelmässig in frisches Substrat um. Achten Sie bei der Pflege auf die Hinweise zu den einzelnen Arten. 

FAQ - die wichtigsten Fragen und Antworten zu Zimmerpflanzen für den Halbschatten
Welche Zimmerpflanzen eignen sich für den Halbschatten?

Für Standorte an halbschattigen Plätzen im Zimmer eignen sich zum Beispiel: Bogenhanf, Kolbenfaden, Goldfruchtpalme, Gummibaum, Drachenbaum, Schefflera, Fensterblatt, Einblatt, Baumfreund und Wunderstrauch.

Was bedeutet halbschattig bei Zimmerpflanzen?

Halbschattig bedeutet, dass auf die Stelle 2 bis 4 Stunden am Tag direktes Sonnenlicht fällt. Den Rest der Zeit ist es durch indirektes Licht hell. Plätze an Fenstern mit Ost- oder Westausrichtung und Stellen, die etwa entfernt von einem Südfenster im Raum sind, sind halbschattig. Es ist ganzjährig eine Lichtstärke von mindestens 800 Lux notwendig, damit Halbschattenpflanzen im Zimmer gedeihen.

Wie reagiert eine Pflanze auf zu viel Licht?

Das Licht spielt für das Leben von Pflanzen eine zentrale Rolle. Die Lichtstärke muss ausreichend hoch sein, damit sie genug Energie gewinnen können. Sie darf aber nicht so stark sein, dass die Blätter verbrennen. Die Belichtungsdauer bzw. die Tageslänge signalisiert einer Pflanze, welche Jahreszeit gerade ist. Das regt sie zur Bildung von Blüten an oder lässt sie ihren Stoffwechsel für eine Winterruhe herunterfahren. Andere versuchen sich durch die Bildung roter Farbstoffe vor zu viel Licht zu schützen. Reicht der Schutz nicht aus, bilden sich braune Flecken auf den Blättern.

Was passiert, wenn eine Zimmerpflanze zu wenig Licht bekommt?

Bekommen Zimmerpflanzen so wenig Licht, dass es ihnen an Energie fehlt, stossen sie die unteren Blätter ab und streben mit langen, dünnen Trieben schnell nach oben oder direkt zu einer Lichtquelle.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zimmerpflanzen Halbschatten (0)