Bambus Fargesia - Bambus ohne Ausläufer (17 Artikel)

Fargesia BambusDer Schirmbambus Fargesia ist neben dem Flachrohrbambus (Phyllostachys) der in den europäischen Gärten am häufigsten vorkommende Gartenbambus. Seine hohe ...

Weitere wertvolle Informationen über Bambus Fargesia - Bambus ohne Ausläufer...
Sortieren:
Schirmbambus
Zum Produkt
¤ 19,95 Schirmbambus Fargesia rufa mit dichtem Blattwerk und sattgrünen Blättern ist der ideale Sichtschutz.
lieferbar
Starke Pflanze im 5l Topf ¤ 19,95
Blauer Drachenschuppenbambus 'Blue Lizard'®
Zum Produkt
¤ 39,95 Blauer Drachenschuppenbambus 'Blue Lizard'® Fargesia murielae 'Blue Lizard' besitzt auffallend breite und bläuliche Blätter.
lieferbar
Starke Pflanze im grossen 15l Topf ¤ 39,95
Roter Zebrabambus 'Red Zebra'®
Zum Produkt
¤ 45,45 Roter Zebrabambus 'Red Zebra'® Fargesia murielae 'Red Zebra' mit intensiven dunkelroten Halmen, ein schöner Kontrast zu den hellen Blattscheiden und den grünen Blättern.
lieferbar
Starke Pflanze im grossen 15l Topf ¤ 45,45
Schirmbambus 'Jumbo'
Zum Produkt
¤ 21,95 Schirmbambus 'Jumbo' Fargesia murielae 'Jumbo' wächst breit mit überhängenden Halmen
lieferbar
Starke Pflanze im 5l Topf ¤ 21,95
Schirmbambus 'Standing Stone'®
Zum Produkt
¤ 23,45 Schirmbambus 'Standing Stone'® Fargesia murielae 'Standing Stone' ist sehr robust und bildet dicke, grüne Halme, welche später gelb werden.
lieferbar
Starke Pflanze im 5l Topf ¤ 23,45
Winterschöner Gartenbambus 'Winter Joy'
Zum Produkt
¤ 39,95 Winterschöner Gartenbambus 'Winter Joy' Fargesia Hybride 'Winter Joy' bildet dunkelgrüne, dichte Halme mit rotem Unterton.
lieferbar
Starke Pflanze im grossen 10l Topf ¤ 39,95
Aufrechter Gartenbambus 'Obelisk' ®
Zum Produkt
¤ 39,95 Aufrechter Gartenbambus 'Obelisk' ® Fargesia Hybride 'Obelisk' mit säulenartigem Wuchs und wintergrünem Laub.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Gartenbambus 'Volcano'
Zum Produkt
¤ 30,45 Gartenbambus 'Volcano' Fargesia nitida 'Volcano' mit schönen dunkelroten bis schwarzen Halmen und aufrechtem Wuchs.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Kleiner Gartenbambus 'Bimbo'
Zum Produkt
¤ 23,45 Kleiner Gartenbambus 'Bimbo' Fargesia murielae 'Bimbo' wächst nur 1,5m hoch und kugelig.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Jadebambus 'Jiuzhaigou 1'®
Zum Produkt
¤ 27,45 Jadebambus 'Jiuzhaigou 1'® Fargesia nitida 'Jiuzhaigou 1' mit rötlich ausgefärbten Halmen und zierliche Blättern ein sehr eleganter Bambus.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Löwenbambus 'Simba'
Zum Produkt
¤ 36,95 Löwenbambus 'Simba' Fargesia murielae 'Simba' wächst breit mit überhängenden, gelblichen Trieben.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Schwarzer Gartenbambus 'Black Pearl'
Zum Produkt
¤ 30,45 Schwarzer Gartenbambus 'Black Pearl' Fargesia nitida 'Black Pearl' bildet dunklrote, fast schwarze Halme und ist extrem winterhart.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Hoher Heckenbambus 'Campbell'
Zum Produkt
¤ 36,95 Hoher Heckenbambus 'Campbell' Fargesia robusta 'Campbell' ist der am stärksten wachsende Bambus, welcher bei uns winterhart ist und keine Ausläufer bildet.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Wikinger-Gartenbambus 'Viking'
Zum Produkt
¤ 39,95 Wikinger-Gartenbambus 'Viking' Fargesia Hybride 'Viking' mit starkem Wuchs und wintergrünem Laub
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Elfenbeinbambus 'Ivory Ibis'®
Zum Produkt
¤ 30,45 Elfenbeinbambus 'Ivory Ibis'® Fargesia murielae 'Ivory Ibis'ist sehr wüchsig und die sattgrünen Halme bilden einen wunderschönen Kontrast zu den hellen Blattscheiden.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Gigantischer Gartenbambus 'Jonnys Gigant'®
Zum Produkt
¤ 27,45 Gigantischer Gartenbambus 'Jonnys Gigant'® Fargesia murielae 'Jonnys Gigant' mit grünen, starkwachsenden Halmen und bogig überhängenden Spitzen.
Zur Zeit leider nicht lieferbar
Super-Gartenbambus 'Superjumbo'®
Zum Produkt
¤ 36,95 Super-Gartenbambus 'Superjumbo'® Fargesia murielae 'Superjumbo' hat einen aufrechten Wuchs mit leicht überhängenden Spitzen.
Zur Zeit leider nicht lieferbar

Weitere Informationen über Bambus Fargesia - Bambus ohne Ausläufer

...Frosthärte, das schnelle Wachstum, die immergrüne Blätte r und vor allem der horstartige Wuchs (d.h. dadurch keine Rhizomsperre notwendig ) machen die Fargesien zur idealen Garten-Bambuspflanze. Ihre vielseitige Verwendbarkeit als Hecke , als Begleitpflanze an Teichufern, als Einzelpflanze oder als Bambus im Kübel lässt keine Wünsche offen.
 

Bambus Fargesia im Lubera®-Gartenshop

Mit unserem exklusiven Bambussortiment können wir Ihnen dabei helfen, die schönsten winterharten Fargesia auszusuchen, die am besten in Ihren Garten passen. Zu den beleibtesten Arten zählt wohl der Fargesia murielae, von dem wir gleich verschiedene Varianten anbieten.
Unsere Sorten bieten eine Menge: Verschiedene Grüntöne der Blätter, spektakuläre Halmfarben und ein dichtes Blätterwerk – alles was des Gärtners Herz begehrt.
Einen speziellen Hinweis verdient Fargesia robusta 'Campbell', die dank ihrer Wuchsstärke auch als Ersatz für einen Phyllostachys-Bambus gepflanzt werden kann. Sie ist eine sehr schöne und wüchsige Fargesiasorte mit dunkelgrünen Halmen und hellen Blattstreiten und der am stärksten wachsende Bambus in unserem reichen Fargesia-Bambussortiment. 'Campbell' ist  eine winterharte Art und bildet - wie alle Fargesia - keine Ausläufer. Seine bis zu 6 Meter hohen Halme haben auch einen entsprechend grossen Durchmesser und sind somit sehr stabil.
Eine weitere Möglichkeit wäre zum Beispiel die besonders winterharte Sorte Jadebambus 'Jiuzhaigou 1'® . Die Halme des Jadebambusses färben sich ab dem 2. Jahr orange bis gelb und später, beim ausreichendem Sonnenlicht, erscheinen sie rötlich bis rot. Sie erreicht eine Höhe von bis zu 3,5 m und wird bis zu 2 m breit.

Die schönsten Fargesia-Sorten, ihre Verwendung und Pflege

Es gibt verschiedene Fargesia Bambusse, die sich durch ihre Wuchsform unterscheiden. In unserem Lubera® Gartenshop sind sowohl Bambussorten vorhanden, die einen überhängenden Wuchs aufweisen, als auch solche Sorten, die eher aufrecht stehen. Für kleine Gärten oder einen grünen Blickfang auf der Terrasse eignen sich die aufrecht wachsenden Sorten wie Jadebambus 'Jiuzhaigou 1'® am besten, während die leicht überhängenden Sorten wie Fargesia robusta 'Campbell' etwas mehr Platz benötigen. Sie sind als Solitärgras gut geeignet. Unabhängig von der Sorte ist Fargesia Bambus sehr pflegeleicht und genügsam.

Bambushecken mit Fargesia

Für eine Bambushecke wird meistens Fargesia Bambus gepflanzt, seltener Phyllostachys Bambus, weil letzterer lange Ausläufer bildet und deshalb eine Wurzelsperre braucht. Der Schirmbambus, mit seiner filigranen Belaubung, horstig und dicht, bietet sicheren und auch pflegeleichten Sichtschutz.

Fargesia im Kübel

Fargesia-Bambusse wachsen horstig, bilden keine Ausläufer wie die Phyllostachys Bambussorten und sind deshalb besonders gut für eine Kübelkultur geeignet. Die Fargesia mögen einen leicht sauren bis neutralen Boden, deshalb ist die Lubera Nr. 1 Topf & Kübel Pflanzenerde dafür perfekt geeignet. Mit diesem Kübelpflanzensubstrat wird auch die gute Entwässerung gefördert, die für ein gesundes Wurzelsystem der Bambusse im Kübel unabdingbar ist. Bei der Düngung dieses Starkzehrers im Kübel setzt man eine eher hohe Dosis von Langzeitdünger ein (Frutilizer Saisondünger, 25gr pro 5l Topfvolumen) zusätzlich ist es sicher positiv, wenn alle paar Wochen zusätzlich mit Giesswasser angegossen wird, in dem 5 gr Frutilizer Instant Solution aufgelöst worden sind: Damit wird den Bambuswurzeln das dringend benötigte und relativ häufig fehlende oder nicht verfügbare Eisen zugeführt. Eisenmangel zeigt sich in der Regel an den gelben Halmblättern.

Winterhärte des Fargesia-Bambus

Fargesia ist gut winterhart. Eine gut eingewurzelte Pflanze macht sich in der kalten Jahreszeit ausgezeichnet im europäischen Garten. Kübelbambusse müssen über den Winter ein wenig geschützt werden. Stellen Sie das Pflanzgefäss an eine warme Hauswand und packen Sie es mit Winterschutzvlies ein; Halme können zusammengebunden werden, um sie vor Schneelast zu schützen. Achten Sie im Freiland und noch mehr im Kübel besonders an sonnigen Wintertagen und bei gleichzeitig gefrorenem Boden beim Standort darauf, dass die Pflanzen nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt sind, weil damit zu viel Wasser aus der Pflanze gezogen wird, das von den eingefrorenen Wurzeln nicht ersetzt werden kann.

Fargesia schneiden

Botanisch gehört Bambus nicht zu Gehölzen, sondern zur Familie der Süssgräser. Von den anderen Ziergräsern unterscheidet er sich jedoch dadurch, dass er mehrjährige Halme bildet und deshalb nicht im Frühjahr auf Bodenhöhe abgeschnitten werden darf. Selbstverständlich kann man die alten Halme jederzeit mit einer kräftigen Astschere auf Bodenhöhe abschneiden. Dadurch bekommen die jungen Triebe mehr Sonnenlicht, färben sich besser und bilden neue belaubte Seitentriebe.
Bambushecken werden im Unterschied zu normalen Hecken im Frühjahr vor dem neuen Austrieb geschnitten. Das Schnittgut lässt sich gut kleinhäckseln und zum Mulchen anderer Gartenpflanzen verwenden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Bambus Fargesia - Bambus ohne Ausläufer (0)

Leider gibt es aktuell noch keine Fragen oder Erfahrungsberichte.