schliessen
Lubera Pflanzenshop für die SchweizWillkommen bei Lubera Schweiz
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für Deutschland
Lubera Pflanzenshop für Österreich

Ovale Kumquat

Fortunella margarita - Die Zwergorange

Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat Pflanze Hochstämmchen im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat Pflanze Hochstämmchen im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat  Hochstamm im 15  Liter Topf
Ovale Kumquat Hochstamm im 15 Liter Topf
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat im Hochstamm im 15  Liter Topf
Ovale Kumquat im Hochstamm im 15 Liter Topf
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat, Fortunella margarita
Ovale Kumquat, Fortunella margarita
Ovale Kumquat, Fortunella margarita
Ovale Kumquat, Fortunella margarita
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat Pflanze Hochstämmchen im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat  Hochstamm im 15  Liter Topf
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat im 4,5 Liter Topf
Ovale Kumquat im Hochstamm im 15  Liter Topf
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat
Ovale Kumquat, Fortunella margarita
Ovale Kumquat, Fortunella margarita

Ovale Kumquat kaufen

  • Halbstamm im 3,5L-Topf
    Gesamthöhe inkl. Topf: ca. 50/60cm, Stammhöhe: ca. 25cm
    CHF 43.45
    Bestell-Nr. lub 64207
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Halbstamm im 5L-Topf
    Gesamthöhe inkl. Topf: 60/70 cm, Stammhöhe: 30 cm
    CHF 54.95
    Bestell-Nr. lub 64205
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Hochstamm im 12L-Topf
    Gesamthöhe inkl. Topf: 130/140cm, Stammhöhe: ca. 60cm
    CHF 118.95
    Bestell-Nr. lub 64206
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von CHF 5.95
schliessen
In den Warenkorb legen
Halbstamm im 3,5L-Topf
CHF 43.45
In den Warenkorb legen
Halbstamm im 5L-Topf
CHF 54.95
In den Warenkorb legen
Hochstamm im 12L-Topf
CHF 118.95
Ovale Kumquat

Vorteile

  • stachelbeergrosse orange Früchte mit essbare Schale
  • frisch für Salate oder als Deko
  • auch getrocknet und kandiert ein Genuss
  • die Triebe der Kumquat haben eher selten Dornen
Steckbrief Ovale Kumquat
Kurzbeschreibung:
Wuchs: immergrün, kompakt, spitz zulaufende Blätter, wenig Dornen
Blüten: klein, reinweiss, blühen im Sommer
Früchte: Stachelbeergrosse orange Früchte, oval, essbare Schale, ähneln eher einer Beere
Verwendung: frisch für Salate, als Deko, aber auch getrocknet und kandiert
Winterhärte/Überwinterung: Winterhart bis -5°C oder -8°C (aber nur kurze Frühlingsfröste); Überwinterung kühl, 2 bis 10°C, viel Licht

Beschreibung

Fortunella margarita, die Zwergorange

Die Ovale Kumquat begeistert die Zitruspflanzengärtner mit ihren kleinen, mit der Schale essbaren Früchten, ihrem überreichen Fruchtansatz und mit ihrem kompakten Wuchs. Die Oval-Kumquat, wie sie auch genannt wird, ist dabei die bekannteste und verbreitetste aller Kumquatsorten. Mit ihrem vollen Blütenansatz im Sommer und später vollbehangen mit Früchten ist Fortunella margarita ein ideales Geschenk: So wird das Kumquat-Bäumchen häufig auch im Ursprungsland, in China verwendet. Ein Kumquat-Bäumchen-Geschenk symbolisiert die besten Wünsche für Fruchtbarkeit und Lebensglück. Und wirklich gibt es wenig Zitrusarten, die es mit dem Zierwert der ovalen Kumquat aufnehmen können.

Wuchs, Blüte und Früchte von Fortunella margarita

Fortunella margarita wächst langsam, wird im Kübel zwischen 50cm und (selten) 2m hoch, aber das erst nach 10 Jahren. Die ledrigen immergrünen Blätter sind vorne spitz zulaufend und im Vergleich zu anderen Zitrusarten haben die Triebe der Kumquat eher seltener Dornen. Die Blüten entstehen spät im Sommer erst an aus den Achselknospen der vorjährigen Langtriebe. Das erklärt sich einfach dadurch, dass die Fortunella margarita aus einer winterkälteren Region in Südostchina stammt und eine ausgedehnte und deutliche Winterpause möchte. Erst nach dieser Ruhephase kommen Blüte und Frucht.... -  Die kleinen orangen Früchte hängen später überreich an den Kumquat-Bäumchen und machen so die Ovale Kumquat zu einer der schönsten Zitrussorten.

Wie wird die Ovale Kumquat-Frucht verwendet?

Die Kumquats werden, im Gegensatz zu fast allen anderen Zitrussorten, frisch und ganz mit Schale gegessen. Und wirklich ergibt das Miteinander von Schale und Frucht ein ganz besonders Zusammenspiel: Die Schale schmeckt breit süss, mit einem leicht bitteren,  wohl von den Duftölen verursachten Beigeschmack, dazu kommt dann der saure Saft des Fruchtfleisches – ein ganz spezieller Genuss. Kumquats können für Frischverzehr, aber auch kandiert und getrocknet verwendet werden, man kann sie in Fruchtsalaten und auch anderen Salaten beimischen, eigentlich sind ihrer Verwendung - auch zu Dekozwecken – aufgrund des schönen und spannenden Zusammenspiels der Schale und des Fruchtfleischs fast keine Grenzen gesetzt.

Wie werden Fortunella margarita-Bäumchen gepflegt und überwintert?

Die ovale Kumquat möchte eine kühle und helle Überwinterung. Das Kalthaus mit 2-10°C ist ideal, aber es sollte für genügend Licht gesorgt werden. Ebenso sind die Kumquats, aufgrund des Klimas ihrer Herkunftsgebiete, auf eine hohe Luftfeuchtigkeit angewiesen, sonst kann es zu Blattverlusten kommen. – Im Garten, Balkon oder Terrasse wünschen die Ovalen Kumquat einen sehr warmen, vollsonnigen Standplatz, sie können auch sehr lange draussen gehalten werden, da sie zur Not auch mal einen Frost ertragen. In der Literatur wird von einer Frosthärte von bis zu -8°C berichtet,  damit können aber nur einzelne Nachtfröste gemeint sein. Dauerhaft kalte Temperaturen können auch die Kumquats nicht überstehen. – Noch ein spezieller Punkt: Die Ovalen Kumquats tendieren aufgrund ihres überreichen Fruchtansatzes etwas zur Alternanz, nach einigen Jahren kann sich also ein Rhythmus einstellen, wo sie nur jedes zweite Jahr voll tragen. Natürlich könnte man da wohl in guter Obstbauernmanier eingreifen und die Früchte/Blüten ausdünnen, um jedes Jahr Früchte zu erzielen, aber ehrlich gesagt ist mir der Anblick, ja der Genuss eines volltragenden Bäumchens alle zwei Jahre wichtiger als der regelmässige Ertrag. Aber da sind sicher die Vorlieben unterschiedlich.

Herkunft und Geschichte

Fortunella margarita stammt aus Südostchina und wird dort seit Urzeiten kultiviert. Die Kumquats kamen aber erst spät nach Europa, letztlich erst mit Robert Fortune, der sie im 19. Jahrhundert für die Ost-Indien Gesellschaft aus China schmuggelte. Vorher, um 1790, waren sie allerdings schon von einem Portugiesischen Botaniker, Joao de Loureiro, als Citrus margarita beschrieben worden. Der botanische Heroenkampf, ob das jetzt Citrus seien oder eine andere Art, wogte hin und her, und wurde dann 1915 vom wissenschaftlichen Erstbeschreiber Walter Swingle, übrigens auch einer der wichtigsten Feigenforscher, entschieden: Fortunella ist seither die Art dieser Pflanzen, so genannt  natürlich wiederum nach dem Pflanzenjäger Robert Fortune, der sie nach Europa brachte. Trotz der Entscheidung für eine unterschiedliche Art können die Fortunella leicht mit anderen Zitrusarten gekreuzt werden, und so existieren heute vor allem in der Fruchtproduktion auch sehr viele Hybriden.
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
11.08.2019 - Eine bezaubernde und vor allem schmackhafte Pflanze
Im April 2019 zog in unseren Haushalt eine ovale Kumquat. Oh je eine Zitruspflanze... wer nicht wagt der nicht gewinnt. Bei der Ankunft überraschte uns ein wunderschönes und gesundes Bäumchen mit ca. 18 Früchten. Diese waren total lecker und sind leider schon seit einiger Zeit aufgegessen. Die heißen Sommertemperaturen führten jetzt zu einer überreichen Blüte mit vielen Bienen und Hummeln als Bestäuber. Der Duft ist himmlisch. Gegossen wird nach Gefühl....in einem vorsichtigen Tauchbad mit Instant Zitrus Dünger bis Ende August. Danach tropft die Pflanze ab und steht ohne Untertopf wieder auf dem sonnigen Balkon. Ein früh morgendliches Besprühen mit Wasser scheint der Pflanze gut zu bekommen. Nun bin ich gespannt wie viele Früchte der Baum ansetzt. Ich bin froh, mich an Zitrusfrüchte herangewagt zu haben... es ist einfacher als gedacht....
Antworten (3)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
23.06.2022 - Sehr zufrieden
Ich habe bereits 7 Zitruspflanzen bei lubera bestellt und ich bin mit der Lieferung und der Qualität der Pflanzen sehr zufrieden. Vorallem begeistert mich die Auswahl der unterschiedlichsten Zitrusarten. So eine Auswahl finde ich in meinem ( nicht einmal weiteren )Umkreis nicht. Bei der letzten Bestellung war auch ein Kumquatbäumchen für meinen Papa dabei und ich muss sagen Preis/ Leistungsverhältnis passt total. Ich bin mir sicher, wir, die Zitrus- Junkies 😁 haben nicht das letztemal zugeschlagen.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
11.07.2020 - Noch eine Kumquat
Liebes lubera-Team,
am 07.Mai dieses Jahres habe ich hier einen Hochstamm bestellt, der am 15.05. geliefert wurde - und das in diesen Zeiten, alle Achtung! Das Bäumchen trug bei Lieferung reichlich Früchte, ich habe sie in meinem Freuden- und Geschmackstaumel leider nicht gezählt, es waren schätzungsweise 25 oder mehr! Alle sehr, sehr lecker und kein Vergleich mit gekauften Kumquatfrüchten, die mir entweder viel zu weich oder hart sind und wenig Geschmack haben. Heute habe ich mir noch eine Kumquat bestellt und freue mich auf ein zweites Bäumchen!
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (12)
Frage
26.03.2024 - Kumquat Bio?
Hallo,
mich würde interessieren, ob die Kumquat Bäumchen gespritzt? Also insbesondere,ob die Früchte daher essbar sind?
Ich danke für eine Rückmeldung
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
16.06.2020 - Kumguat ovale
Ist ovale Kumguat selbstbefruchtend?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
23.04.2017 - Kumquat
Hallo, die Kumquat-Kübel-Pflanze wird im 6 l Kübel verkauft. Wie groß, hoch ist die
Pflanze und welchen Durchmesser hat der Kübel (kann mir sonst leider gar nichts drunter vorstellen.
Danke schon im Voraus
Gruß
B. Nork
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
Kundenbewertungen (26)
Kundenbewertung 4.7/5
26 Bewertungen
(14.10.2021)
Super Pflanzen, professionell verpackt und verschickt. Toll
(11.10.2021)
Die Pflanze wird von mir verschenkt, somit damit keine Erfahrung!
(01.05.2021)
Sehr gute Qualität.
(01.05.2021)
the Best
(03.09.2020)
Schöne und gesunde Pflanze, hatte sogar schon einige reife Früchte zu Degustation dran
weitere Bewertungen ...
schliessen
Aktion:
-30% Rabatt auf alle Heidelbeeren!