Zwetschge 'Cacaks Schöne'

Prunus domestica sub. Domestica 'Cacaks Schöne' - Selbstfruchtbare Zwetschge, die am schnellsten Früchte trägt

Zwetschge Cacacs Schönste
Zwetschge Cacacs Schönste
Zwetschgen am Baum
Zwetschgen am Baum
Blüten
Blüten
Reife Zwetschgen auf dem Teller
Reife Zwetschgen auf dem Teller
Reife Früchte der Zwetschge Cacacs
Reife Früchte der Zwetschge Cacacs
Zwetschge der Sorte Cacacs
Zwetschge der Sorte Cacacs
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile Zwetschge 'Cacaks Schöne'

  • bildet mittelgrosse bis grosse Früchte aus
  • selbstfruchtend, blüht früh mit hohem Ertrag
  • ideal als Backobst

Auch wenn die Zwetschge 'Cacaks Schöne' längst noch nicht zu den historischen Pflaumensorten zählt, an Schönheit und vortrefflichem Geschmack sind die leckeren Früchte kaum zu überbieten. Von S.A. Paunovic an der jugoslawischen Forschungsstation Cacak 1961 gezüchtet, nannte man sie zunächst 'Cacaks Beauty', 'Cacanska lepotica' oder schlicht und einfach 'Nr. 2745'. Grundlage für die Neuzüchtung dieser heute sehr beliebten Obstbäume war eine Kreuzung aus 'Wangenheims Frühzwetsche' und der dort heimischen Hauszwetsche 'Pozegaca'. Im ehemaligen Jugoslawien ist die Zwetschge 'Cacaks Schöne' berühmt und ist ausserdem noch in Ungarn sowie mit zunehmender Tendenz auch in Deutschland weit verbreitet, was hauptsächlich an den sehr bescheidenen Ansprüchen beim Anbau dieser Zwetschgensorte liegt.

Standortbedingungen für 'Cacaks Schöne' 

Wenn Sie im Lubera Shop eine Zwetschge 'Cacaks Schöne' kaufen, profitieren Sie von einer guten Anpassungsfähigkeit der Obstgehölze an Klima und Boden. Im Prinzip zeigt diese Sorte an sämtlichen steinobstfreundlichen Standorten im Garten ausgezeichnete Wuchsleistungen bei relativ hoher Unempfindlichkeit für schlechtes Blühwetter oder Spätfrösten zum Winterausklang. Aufgrund ihrer früh einsetzenden sowie beachtlichen Erträge und den schmackhaften Früchten sind die pflegeleichten Pflaumenbäume selbst im gewerblichen Obstanbau hochgeschätzt. Die gute Backfähigkeit und einfache Steinlösbarkeit haben sogar dazu beigetragen, dass die Zwetschge 'Cacaks Schöne' inzwischen zu «Bäcker’s Lieblingspflaume» erklärt wurde und der 'Bühler Frühzwetschge' ernst zu nehmende Konkurrenz macht. Wir empfehlen im Interesse einer erfreulichen Erntemenge einen sonnigen bis halbschattigen und etwas geschützten Platz im Garten - auf lockerem, normalen Boden mit möglichst hohem Nährstoffanteil. Das Erdreich darf weder zu schnell austrocknen noch vom pH-Wert übermässig sauer sein. Ein etwas schwerer und lehmhaltiger Boden schadet der gesunden Entwicklung Ihrer Zwetschge 'Cacaks Schöne' im Übrigen selbstverständlich nicht. 

Wuchseigenschaften Ihrer Zwetschge 'Cacaks Schöne'

Durch vorsichtiges Jäten um die Pflanzstelle herum lässt sich die Erde einfach lockern, sodass der Standort stets durchlässig gehalten wird. Bei idealen Platzverhältnissen wächst Ihr Zwetschgenbaum mittelstark (Wuchsgeschwindigkeit etwa 20 bis 40 cm / Jahr) und entwickelt dabei eine kugelförmige bis pyramidale, lockere Krone. Es bilden sich waagerechte bis halbschräge Leitäste, die mit kurzen, aber kräftigen Seitenästen – dem später tragenden Fruchtholz – besetzt sind. Bei den Zwetschgen 'Cacaks Schöne', die Sie bei Lubera kaufen, findet sich bereits bei den einjährigen Langtrieben eine reichliche Anzahl an Blütenknospen, sodass schon frühzeitig mit erfreulichen Ernteerträgen gerechnet werden darf. Eine zusätzliche Düngung ist bei intakten Bodenverhältnissen nicht erforderlich. Zur Fruchtholzerneuerung empfehlen wir jedoch einen regelmässigen Schnitt der Gehölze.

Ernte von ‘Cacaks Schönzwetschge’

Die Fruchtreife dieser Pflaumensorte beginnt bei ausgeglichener Witterung etwa ab Mitte August. Der richtige Erntezeitraum lässt sich durch die gleichmässig dunkelblaue Färbung der Haut und einer starken hellblauen Beduftung zwar eindeutig feststellen. Aber: Die Früchte an der Zwetschge 'Cacaks Schöne' verfärben sich bereits 10 bis 14 Tage vor ihrem tatsächlichen Reifezeitpunkt komplett und werden daher meistens viel zu früh gepflückt, sodass der ansonsten vorzügliche Geschmack spürbar leidet. Gedulden Sie sich daher noch etwa zwei Wochen, ehe mit dem Pflücken begonnen wird. Da die Genussreife bei dieser Sorte gleichmässig einsetzt, kann dann bei Bedarf auch sofort der gesamte Pflaumenbaum abgeerntet werden. 

Eigenschaften der Früchte von ‘Cacaks Schöner’ Zwetschge

Die mittelgrossen bis grossen und länglich ovalen Zwetschgen (Durchmesser zwischen 36 und 42 mm) haben jetzt ein Gewicht von 32 bis 48 Gramm. 100 geerntete Früchte wiegen um die 4,22 kg und reichen damit gut und gerne für wenigstens vier herrlich leckere Pflaumenkuchen-Bleche. 

Wie schmeckt 'Cacaks Schöne' Zwetschge?

Geschmacklich lassen sich die tatsächlich genussreifen Zwetschgen am treffendsten mit «ausgeglichen süss-säuerlich» bewerten, wobei der Zucker eindeutig die Oberhand hat. Das feste, grüngelbe Fleisch ist nur sparsam gewürzt (Säureanteil etwa 7,5 ‰) und hat einen Zuckergehalt von ca. 10,3 % (TSS). Der etwas dicke Fruchtkern bei der Zwetschge 'Cacaks Schöne' lässt sich leicht vom Fruchtfleisch lösen, während man die feste, aber elastische Haut selbst bei vollständiger Reife lediglich zum Teil abziehen kann. 

Verwendungsmöglichkeiten von 'Cacaks Schöne' Zwetschge

Neben ihrem Einsatz beim Frischverzehr sowie als Kuchenbelag bietet die Zwetschge 'Cacaks Schöne' aus dem Luberashop noch viele weitere Möglichkeiten zur Weiterverarbeitung. Die Pflaumen eignen sich für Mus, Marmeladen, Gelees sowie schmackhaftes Kompott und ermöglichen eine sehr hohe Saftausbeute beim Mosten oder dem Brennen von Likör.

Kurzbeschreibung Zwetschge 'Cacaks Schöne'

Grösse: 3 bis 4 m hoch und 3 bis 4 m breit
Wuchs: mittelstarker Wuchs, beginnt von allen Zwetschgensorten am ehesten mit dem Fruchten
Standort: sonnig bis halbschattig
Boden: normaler, lockerer und nährstoffreicher Boden 
Reifezeit: Mitte August
Blütezeit: März bis April
Frucht Aussehen/Form: sehr gross, dunkelblau, präsentiert sehr gute Optik
Geschmack: süss, mit einem erfrischenden Schuss Säure
Herkunft/Geschichte: Diese Sorte trägt wie viele ihre Herkunft im Namen: Cacaks ist eine Stadt in Zentralserbien. Das Obstforschungsinstitut dort züchtete im Jahr 1961 diese Sorte aus den Eltern Wangenheimer und Pozegace. Die Früchte dieser Sorte eigenen sich hervorragend zum Einmachen oder auch zum Einfrieren.
Befruchtung: selbstfruchtbar, eine andere Sorte kann der Ertrag noch erhöhen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Zwetschge 'Cacaks Schöne' (25)

Gartenstory
23.08.2022 - Borkenkäfer im Zwetschgenbaum
Über die letzten 4 Jahre hatten wir eine Cacaks Schöne als Hochstamm bei uns vor dem Haus. Der Baum überzeugt durch einen raschen und kräftigen Wuchs und früh ersten Früchten. So konnten wir schon im 2ten Standjahr erste Zwetschgen pflücken.
Insgesamt wirkte der Baum sehr robust und widerstandsfähig.
Leider hatten wir dieses Frühjahr auf einmal starken Harzfluss am Stamm. Kurz danach wurde der ganze Baum welk und hat alle Blätter und Früchte verloren.
Beim näheren betrachten des Stammes wurde sichtbar, dass kleine 1-2mm grosse Löcher im Stamm sind. Nach etwas Recherche und einem Baumexperten wurde bestätigt, es handelt sich um einen Borkenkäferbefall. Das komme zwar selten vor, sei aber bei Steinobst möglich.
Leider war der Baum nicht mehr zu retten und wir haben diesen gefällt und verbrannt.

Wir werden nichts desto trotz im Herbst erneut eine Cacaks Schöne pflanzen. Der Käferbefall sollte nichts mit Boden und Standort zu tun haben.
» Gartenstory kommentieren...
Frage
17.02.2020 - Sortenbeschreibung
Was bedeutet denn: 'präsentiert sehr gut' und was zum Teufel heißt: 'sehr gut garnierende Sorte'????
Viele Grüße aus Deutschland
der Nicht-Profi-Gärtner ;) :(
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
14.10.2011 - Zwetschge Cacacs Schönste ist eingegangen. Kann das wieder passieren?
Grüezi die letzte bei Ihnen gekauft Zwetschge Cacas Schönste (gekauft vor ca. 2-3 Jahren) welche prächtig angewachen ist und letztes Jahr schon Früchte getragen hat ist dieses Jahr noch dem Blatt- un Blütenaustrieb plötzlich eingegangen. Der Schaden ging von der Veredelungsstelle aus. Kann mir das bei einem Neukauf wieder passieren? Ich beabsichtige einen Neukauf Bitte um schnelle Antwort
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
mehr anzeigen
Name: Zwetschge 'Cacaks Schöne' Botanisch: Prunus domestica 'Cacaks Schöne'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Anf. März, Anf. April
Reifezeit: Anf. Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 3m - 4m
Endbreite: 3m - 4m Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Einzelpflanze Süsse: mittelsüss
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 5.0/5
22 Bewertungen
02.09.2021 | 11:46:35
kräftige Pflanze, im großen gut durchwurzeltem Topf
03.06.2021 | 14:40:47
Gute Ware.
01.11.2019 | 15:43:24
Hatte bei der Ankunft nur noch ein Blatt aber sehr viele neue Knospen für das nächste Jahr. Ich bin sehr gespannt?
22.10.2018 | 09:35:42
Sehr guter Zustand.
15.08.2018 | 13:08:33
Einwandfrei
01.07.2018 | 10:33:17
***
Einwandfreies Produkt
Jederzeit gerne wieder
22.03.2018 | 12:13:26
super qualität
08.10.2017 | 15:42:14
Ich pflanze den Zwetschgenbaum in meinem Garten. Der Baum ist gut und ohne Schaden angekommen. Ich freue mich auf sein Wachjstum und die erste Ernte.
12.05.2016 | 10:52:34
Habe die Pflanzen vor meinem Schaufenster stehen um die Hausfront aufzulockern
04.05.2016 | 09:01:01
Wir haben den Baum im Garten eingepflanzt und hoffen auf eine reiche Ernte :-)
21.04.2016 | 10:03:19
Wurde vor 1 Woche in 50L Topf gepflanzt und sieht im Moment sehr gut aus. Würde ich jederzeit weiterempfehlen
19.04.2016 | 19:23:30
schöne Baum.
18.04.2016 | 12:10:39
In meinem Garten. Versuche ales in Bio zu züchten und kann es meinen Gartennachbarn weiterempfehlen.
Qualität der Zwetschgen muss ich noch abwarten
18.04.2016 | 11:06:01
gesunde und kräftige Pflanze,
17.04.2016 | 11:12:58
5 Sterne
16.04.2016 | 19:04:34
Top Qualität für eine einjährige Pflanze.
16.04.2016 | 06:39:30
*****
16.04.2016 | 01:55:36
Super!
15.04.2016 | 15:13:10
Sehr schönes Bäumchen
15.04.2016 | 12:17:02
Ich habe den Baum in meinen Garten gepflanzt und erwarte nun ein gutes Wachstum. Ich habe schon öfters bei Lubera eingekauft und war bisher immer zufrieden. Ich sehe, dass auch diesmal gute Qualität geliefert wurde.
15.04.2016 | 11:54:28
Ein wunderbaree Obstbaum
15.04.2016 | 10:02:34
*****