Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'

Erica darleyensis 'Kramer's Rote', rot, lange blühend, farbintensiv, schnittverträglich

Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'
Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'
Kein Produktbild vorhanden

Winterblühende Heide 'Kramer's Rote' Vorteile

  • Insektenweide
  • schnittverträglich
  • rote, röhrenförmige Blüte
  • immergrün

Die winterblühende Heide 'Kramer's Rote', die auch als Englische Heide bekannt ist, ist eine besonders prächtige Heidepflanze, die mit ihrer Farbintensität und langen Blütezeit begeistert. Mit ihrem dichten, buschigen und gleichzeitig aufrechten Wuchs erreicht sie eine Wuchshöhe von 30 bis 40 Zentimetern. Ihre Wuchsbreite fällt etwas grösser aus und liegt bei maximal 50 Zentimetern. Daher ist Erica darleyensis 'Kramer's Rote' hervorragend als Bodendecker geeignet. Zwischen andere Heidepflanzen in Beete gesetzt, kommen ihre roten Blüten und das kräftig dunkelgrüne Laub gut zur Geltung. Hier lassen sich schöne Farbarrangements erstellen, wenn verschiedene Blüten- und Laubfärbungen zusammenkommen. Doch auch für sich genommen weiss die winterblühende Heide 'Kramer's Rote' zu überzeugen. In Kübeln gepflanzt, sorgt sie für lange Zeit für ein farbenfrohes Ambiente auf Balkon und Terrasse.

Mit Erica darleyensis 'Kramer's Rote' kommt Farbe in den winterlichen Garten!

Die winterblühende Heide 'Kramer's Rote' präsentiert sich dank des immergrünen Laubs ganzjährig im kräftigen Dunkelgrün bis Graugrün. An den zahlreichen, dünnen Trieben zwischen den nadelförmigen Blättern sitzen die zarten Blütenknospen. Sie sind anfangs noch hellgrün und wirken umgeben von Blättern noch unscheinbar. Mit der Zeit färben sich die Knospen rötlich bis rotbräunlich. Aus diesen Knospen gehen ab etwa Dezember die prächtigen, roten Blüten von Erica darleyensis 'Kramer's Rote' hervor. Die besonders widerstandsfähigen und frostharten Blüten bleiben je nach Witterungsbedingungen bis in den April hinein erhalten. In Verbindung mit dem dunkelgrünen Laub zeichnet die Englische Heide ein kontrastreiches und farbenfrohes Bild.

Erica darleyensis 'Kramer's Rote' ist kalkunempfindlich und liebt sandige Böden

Die winterblühende Heide 'Kramer's Rote' ist ein sehr genügsames Heidegewächs. Ein sandiger, durchlässiger, humoser und insbesondere saurer Boden bietet ideale Wachstumsbedingungen. Obwohl sie saure Böden bevorzugt, ist sie überraschend kalkunempfindlich. Bei der Wahl des Standortes ist die Englische Heide ebenfalls nicht wählerisch. Optimal entwickelt sie sich an einem sonnigen, windgeschützten Standort, kommt aber auch im Halbschatten gut zurecht. Unter diesen Voraussetzungen benötigt die winterblühende Heide 'Kramer's Rote' wenig Pflege. Lediglich auf eine ausreichende Wasserversorgung ist dringend zu achten. Im Frühling ist ein Langzeitdünger zu empfehlen. Zwischen Mai und Juni profitiert Erica darleyensis 'Kramer's Rote' ausserdem von einem Rückschnitt, um ein Verkahlen zu verhindern und die Blühkraft für die nächste Saison zu fördern.


Steckbrief: Winterblühende Heide 'Kramer's Rote'

Standort: Sonne, Halbschatten
Boden: sandig, humos, sauer
Blüte: einfach, röhrenförmig, rot
Blütezeit: Dezember - April
Blätter, Blattform: dunkelgrün bis graugrün, nadelförmig, immergrün
Wuchs: aufrecht, buschig, dicht
Endgrösse: ca. 30 - 40 Zentimeter hoch, 30 - 50 Zentimeter breit
Kübelpflanze/Auspflanzen: beides möglich
Winterhärte: gut

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Winterblühende Heide 'Kramer's Rote' (3)

Frage
03.11.2022 - Winterblühende Weide 'Kramers Rote'
Kann ich diese Pflanze in Balkonkästen auch einsetzen ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
16.09.2022 - Heidewiede
Hallo, ich suche Heiden mit offenen Blüten, die gut für Bienen sind, da ich eine kleine Nachbildung der Heide errichten möchte. So viele Heiden sind diese Sorten mit geschlossenen Knospen, die für die Tierwelt völlig nutzlos sind. Meine Frage ist, können Sie diese liefern?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
27.08.2022 - Heide 'Kramer's Rote' für die Grabbepflanzung
Guten Tag,

da ich gerade versuche, eine Grabbepflanzung (Einzelgrab)fürs ganze Jahr in Angriff zu nehmen, ist meine Frage folgende:
Ist diese Heide als Grabbepflanzung geeignet? Im Hintergrund steht eine Kleinstrauchrose (`The Fairy'), die ab Frühsommer blüht.
Oder können Sie etwas anderes empfehlen?
Vielen Dank für Ihren Tipp.
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Winterblühende Heide 'Kramer's Rote' Botanisch: Erica darleyensis 'Kramer's Rote'
Blütezeit: Anf. Jan. bis Ende April, Anf. Dez. bis Ende Dez. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden pH-Wert: schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Laubkleid: immergrün
Erhältlich: August bis Dezember