Wildtomate 'Golden Currant'

die Wildtomate mit üppigem Ertrag und guter Süsse

Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
WilWildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
WilWildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Wildtomate 'Golden Currant' (Solanum lycopersicum)
Bilder|Videos
Bilder|Videos
#1 von 2 - Wildtomaten im Garten - einfacher gehts nicht!
Bilder|Videos
#2 von 2 - Chelsea Flower Show 2018 - Wildtomate Golden Currant

Die Wildtomate 'Golden Currant' (dt.: "goldene Johannisbeere") ist eine sehr robuste Tomatensorte mit kleinen, goldenen Früchten. Die geringe Grösse und der saftig-süsse Geschmack macht 'Golden Currant' zur idealen Snack- und Naschtomate, sie sind aber auch in Salaten oder als Deko super.

Sie muss nicht ausgegeizt werden, wächst verzweigt und nimmt mit der Zeit etwas Raum in Anspruch. Sie sollte an ein Gerüst oder ähnliches gebunden werden, wo sie dann unerlässlich kleine goldene Perlen produziert.

Kurzbeschreibung Woldtomate 'Golden Currant'

Kultur:
für die Freilandkultur geeignet, ebenso auch für den Kübel. Wildtomaten müssen nicht ausgegeizt werden, haben aber gern ein Gerüst oder Zaum zum erklimmen und benötigen etwas Platz. 

Ernte:
ab Mitte Juli.

Früchte:
goldgelb, etwa kirschgross und ca. 6g schwer.

Resistenz:
Wildtomaten sind äusserst robust und widerstandsfähig gegen Krankheiten.

Wuchstyp:
undeterminiert.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Wildtomate 'Golden Currant' (4)

Frage
26.03.2020 - 2 Wildtomaten im Pflanzkasten
Ich möchte die Wildtomaten Golden Currant und Rote Murmel in einen Pflanzkasten mit der Größe 130x31 cm pflanzen. Geht sich das aus, oder ist es besser, sich für eine Pflanze zu entscheiden?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Gartenstory
06.02.2020 - Riesige Pflanze mit Super-Ertrag
Ich habe die Wildtomate 'Golden Currant' im Mai bestellt und sie war bei Anlieferung bereits schön groß und hat geblüht.
Ich habe sie in mein Permakultur-Garten gesetzt. Ort Süd-Ostwand. In die Erde habe ich Tomatendünger reingetan und gemulcht mit Grassschnitt.
Die Tomate hat in kürzester Zeit Ranken vom über 1m Länge gebildet, die voll mit Früchten waren. Die Tomaten sind 1,5-2cm groß, schmecken sehr intensiv nach Tomate. Die Schale ist relativ zäh, dadurch sind die Früchte sehr gut lagerfähig.
Die Pflanze wächst jeder Krankheit davon. Einige Ranken haben braune Blätter gekriegt (diese Krankheit hat alle meine andere Tomaten vernichtet), aber es bildeten sich stets neue gesunde fruchtende Ranken.
Die Pflanze hat bis November gefruchtet und erst im Dezember bei Dauerfrost erfroren. Ich habe aben die Wurzeln noch vor dem Frost abgedeckt, in der Hoffnung aufs Überwintern.
Für mich ist es jetzt eindeutig DIE TOMATE. Ich werde sie jeden Sommer pflanzen.
Antworten (2)
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
24.08.2019 - Beste Sorte für Gartenneulinge
Golden Currant ist eine sehr pflegeleichte Sorte, da sie nicht ausgegeizt werden muss.
Zudem ist sie hochtoletant gegenüber der Kraut und Braunfäule.
Diese Sorte sollte in einem Gestell angebaut werden, damit die Äste nicht im Matsch liegen.
» Gartenstory kommentieren...
mehr anzeigen
Name: Wildtomate 'Golden Currant' Botanisch: Solanum lycopersicum 'Golden Currant'
Lubera Easy-Tipp: ja Erhältlich: Mai bis Juni
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

12.06.2021 | 11:20:48
ich freu mich auf die Tomaten
#1 von 18 - Die Tomatenzüchtung bei Lubera
#2 von 18 - Die Wildtomate Humboldtii
#3 von 18 - Die Aromavielfalt der Tomaten
#4 von 18 - Die Vielfalt der Lubera® Tomaten
#5 von 18 - Die Johannisbeertomate 'Rote Murmel' im Vergleich zur 'Peruanischen Wildtomate'
#6 von 18 - Die Schönheit der Peruanischen Wildtomate
#7 von 18 - Das Tomaten Versuchsfeld von Lubera®
#8 von 18 - Fruchtgemüse Freilandversuche
#9 von 18 - Pflege von Tomaten im Freiland
#10 von 18 - Tomaten-Züchtung bei Lubera®
#11 von 18 - Wie kann ich Tomaten selber vermehren?
#12 von 18 - Was sind samenfeste Tomaten und F1-Hybriden?
#13 von 18 - Tomaten im Topf pflanzen
#14 von 18 - Tomaten ausgeizen - ja oder nein?
#15 von 18 - Wie funktioniert eigentlich die Tomatenblüte?
#16 von 18 - Was sind Wildtomaten?
#17 von 18 - Brauchen Tomaten einen Befruchter?
#18 von 18 - Tomaten selber ziehen: Kennen Sie die 3 Wuchstypen?