Stechpalme 'Little Rascal'

Ilex meserveae 'Little Rascal' - klein bleibende, männliche Stechpalme mit glänzenden Blättern

Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Stechpalme 'Little Rascal'
Kein Produktbild vorhanden

Die Stechpalme 'Little Rascal' punktet mit ihren immergrünen, stark glänzenden Blättern. Diese sind am Rand gezackt und stehen sehr dicht an violettbraunen Zweigen. Im Austrieb leuchtet das Laub gelbgrün, im Sommer dunkelgrün und im Winter bekommt es einen sehr schönen violettfarbenen Schimmer.

Der Zwerg unter den Stechpalmen


'Little Rascal' wächst langsam und sehr kompakt. Er bildet von Natur aus dichte, kugelige Büsche. Nach fünf Jahren ist er etwa 40 cm hoch und 30 cm breit und bleibt auch im Alter unter 100 cm. So ist Ilex meserveae 'Little Rascal' die Idealbesetzung für kleine Gärten, aber auch eine langlebige Kübelpflanze für Terrassen, Balkone und Eingangsbereiche. Da es sich um eine männliche Sorte handelt, bildet dieser Ilex keine Früchte, wohl aber winzig kleine, weisse (männliche) Blüten, die im Mai erscheinen.

Klein aber oho


Trotz seiner Zwergengrösse ist 'Little Rascal' hart im Nehmen. Er ist zuverlässig frosthart und gedeiht problemlos in Sonne, Halbschatten oder Schatten. Auch beim Boden ist er nicht wählerisch. So setzt diese immergrüne Ilex-Züchtung aus den USA rund uns Jahr grüne Farbtupfer und erfordert dabei weinig Aufwand.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Stechpalme 'Little Rascal' (0)

Name: Stechpalme 'Little Rascal' Botanisch: Ilex x meserveae 'Little Rascal'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 40cm - 100cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 4.0/5
1 Bewertung

02.04.2019 | 14:36:56
Pflanzen waren eher 20-25 cm hoch, statt bestellte 25-30 cm. Dadurch eigentlich zu teuer.
#1 von 11 - Die gelben Spitzen von Ilex crenata Buchserli
#2 von 11 - Ippenburger Gartentipps: Wie wird eine frisch gepflanzte Ilex crenata Hecke geschnitten?
#3 von 11 - Ippenburger Gartentipps: Wie wird Ilex crenata als Buchsbaumersatz gepflanzt?
#4 von 11 - Ilex und Zierkirsche Kojou no mai im Kübel
#5 von 11 - Wie schneide ich meinen Buchsbaum? (Buxus sempervirens)
#6 von 11 - Führung mit dem Schweizer Obstzüchter Markus Kobelt durch den Lubera-Mundraubgarten: Buchserli
#7 von 11 - Karl Ploberger über Buchsbaumzünsler Buchsbaumpilz und Alternativen zu Buxus
#8 von 11 - Buchsbaum in verschiedenen Grössen
#9 von 11 - Der richtige Zeitpunkt zum Buchs schneiden
#10 von 11 - Winterschutz für immergruene Gartenpflanzen
#11 von 11 - Weisse Triebspitzen beim Buchsbaum im Winter