Stechpalme 'Casanova'®

Ilex meserveae 'Casanova'(S) - frostharte, männliche Stechpalme mit gemustertem Laub

Ilex meserveae gemustertes Laub
Ilex meserveae gemustertes Laub
Ilex meserveae gemustertes Laub
Ilex meserveae gemustertes Laub
Stechpalme 'Casanova' im 3 L Topf
Stechpalme 'Casanova' im 3 L Topf
Ilex meserveae gemustertes Laub
Ilex meserveae gemustertes Laub
Kein Produktbild vorhanden

Die Stechpalme 'Casanova'(S) besitzt sehr auffällige, cremeweiss und grün gemusterte Blätter. Sie haben eine glänzende Oberfäche und sind am Rand mit kleinen Dornen bewehrt. Im Unterschied zu vielen anderen Ilex-Sorten mit buntem (panaschiertem) Laub, ist Ilex meserveae 'Casanova'(S) zuverlässig frosthart. Aktuell ist sie wohl die härteste aller panaschierten Stechpalmen.

Pollenspender


Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei 'Casanova'(S) um eine männliche Sorte. Diese bildet im Mai kleine weisse, männliche Blüten und ist ein sehr guter Pollenspender für weibliche Stechpalmen wie 'Blue Princess'® oder 'Blue Angel'®. HMM. ob deshalb wohl der Name gewählt wurde?

Wuchs und Verwendung


Mit seinen lebhaft gemusterten immergrünen Blättern ist Ilex meserveae 'Casanova'(S) rund ums Jahr ein echter Hingucker. Er wächst mittelstark und erreicht eine Höhe von 2 bis 3 m. Einzeln oder in kleinen Gruppen gepflanzt dient er als dekorativer Sichtschutz. Zudem ist er frosthart und kommt sowohl mit sonnigen als auch mit schattigen Gartenplätzen bestens zurecht. In passenden Pflanzgefässen lässt sich dieses edle Gehölz auch auf der Terrasse kultivieren oder als 'Türsteher' für den Hauseingang verwenden. Die gemusterten Zweige sind zudem ein schöner Vasenschmuck aus dem eigenen Garten.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Stechpalme 'Casanova'® (0)

Name: Stechpalme 'Casanova'® Botanisch: Ilex x meserveae 'Casanova'®
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai Blätterfarbe: gemischt, grün, weiss
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 100cm - 2m
Endbreite: 80cm - 2m Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 11 - Führung mit dem Schweizer Obstzüchter Markus Kobelt durch den Lubera-Mundraubgarten: Buchserli
#2 von 11 - Die gelben Spitzen von Ilex crenata Buchserli
#3 von 11 - Ippenburger Gartentipps: Wie wird eine frisch gepflanzte Ilex crenata Hecke geschnitten?
#4 von 11 - Ippenburger Gartentipps: Wie wird Ilex crenata als Buchsbaumersatz gepflanzt?
#5 von 11 - Ilex und Zierkirsche Kojou no mai im Kübel
#6 von 11 - Wie schneide ich meinen Buchsbaum? (Buxus sempervirens)
#7 von 11 - Karl Ploberger über Buchsbaumzünsler Buchsbaumpilz und Alternativen zu Buxus
#8 von 11 - Buchsbaum in verschiedenen Grössen
#9 von 11 - Der richtige Zeitpunkt zum Buchs schneiden
#10 von 11 - Winterschutz für immergruene Gartenpflanzen
#11 von 11 - Weisse Triebspitzen beim Buchsbaum im Winter