Stechpalme 'Blue Princess'®

Ilex meserveae 'Blue Princess'® - die kompakte Immergrüne mit tollem Beerenschmuck

Ilex meserveae Blue Princess
Ilex meserveae Blue Princess
Ilex meserveae Blue Princess
Ilex meserveae Blue Princess
Stechpalme 'Blue Princess'®
Stechpalme 'Blue Princess'®
Stechpalme 'Blue Princess'®
Stechpalme 'Blue Princess'®
Stechpalme 'Blue Princess'®
Stechpalme 'Blue Princess'®
Kein Produktbild vorhanden

Die Stechpalme 'Blue Princess'® wächst sehr langsam und bleibt schön kompakt - so ist sie auch für kleine Gärten die richtige Wahl. Sie begeistert mit glänzenden dunkelgrünen Blättern, die leicht violettblau überlaufen sind. Die Blätter laufen spitz zu und besitzen zusätzlich Randdornen - damit schützen sie sich davor, im Winter von Hasen oder Rehen gefressen zu werden. Die im Herbst erscheinenden knallroten, etwa erbengrossen Früchte bilden einen schönen Kontrast zu dem dunkelgrünen Laub. Sie haften oft bis zum Frühling an der Pflanze. Da Ilex meserveae 'Blue Princess'® immergrün ist, wirkt sie rund ums Jahr sehr dekorativ.

Robust und anspruchslos


Bei aller Schönheit stellt 'Blue Princess'® keine hohen Ansprüche. Sie ist sehr frosthart und wächst auch in rauen Lagen problemlos. Die schöne Immergrüne gedeiht in Sonne oder Schatten gleichermassen und wächst sowohl in sauren als auch in kalkhaltigen Böden. Zudem ist sie sehr schnittverträglich.

Mit 'Blue Princess'® gestalten


Diese kompakt wachsenden Stechpalme ist ein blickdichter Sichtschutz und kann sowohl einzeln, in kleinen Gruppen oder als Hecke gepflanzt werden. Im Winter sind die beerengeschückten Zweige ein echte Hingucker und eine schöne Weihnachtsdekoration. Da 'Blue Princess'® kompakt wächst und sehr frosthart ist, lässt sie sich hervorragend zur Bepflanzung von Gefässen verwenden.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Stechpalme 'Blue Princess'® (2)

Gartenstory
22.12.2019 - Blue Prinzess
Meine wunderschöne Blue Prinzess ist das ganze Jahr attraktiv.
» Gartenstory kommentieren...
Gartenstory
22.12.2019 - Blue Prinz und Blue Prinzess
Vor ein paar Jahren sah ich in einer Gartenzeitung ein Ilex Hochstämmchen, dass mit Frühlingsblühern unterpflanzt war. Dass mußte ich unbedingt haben. Meine Freundin fuhr in der Adventszeit in eine kleine Gärtnerei um einige Dekosachen für den Adventkranz zu kaufen. Dort stand ein Korb mit Asterln vom Ilex. Sogar mit roten Beeren. Da fiel mir wieder das Hochstämmchen ein und so fragte ich eine nette Verkäuferin, ob sie eines hätten. Sie könne mir eines in Wunschgröße bestellen und so erteilte ich den Auftrag dazu. Und dann konnte ich nur auf den Frühling warten. Endlich im April war es da und ich holte es sofort ab. Ich hatte laut Namensschild einen Blue Prinz mit wunderschönen roten Beeren erhalten. Aber zu meiner Überraschung las ich in meinen Gartenbüchern, dass ich eine Prinzessin hätte und ohne einen Prinzen würde ich keine Beeren haben. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Bräutigam für meine Prinzessin und fand ihn auch. Siehe da, im späten Herbst hatte ich viele rote Beeren auf meiner Prinzessin. Leider konnte ich mich nicht lange daran erfreuen. Da es schon sehr kalt war, kamen viele liebe Amseln und ließen sich die köstlichen Beeren schmecken. Und so geht es Jahr für Jahr. Ich habe jetzt drei Ilex - Sorten im Garten, aber es sind sicher noch nicht alle. Bei Lubera gibt es eine wunderbare Auswahl und irgenwann kommt eine neue Sorte in meinen Garten. Und dann wird wieder fleißig gegartelt.
» Gartenstory kommentieren...
Name: Stechpalme 'Blue Princess'® Botanisch: Ilex meserveae 'Blue Princess'®
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Mai Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 100cm - 2m
Endbreite: 80cm - 2m Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Hecke, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis Dezember
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

08.10.2019 | 20:59:43
In einen extragroßen kübel gepflanzt. Prima Winterdeko!
#1 von 11 - Führung mit dem Schweizer Obstzüchter Markus Kobelt durch den Lubera-Mundraubgarten: Buchserli
#2 von 11 - Die gelben Spitzen von Ilex crenata Buchserli
#3 von 11 - Karl Ploberger über Buchsbaumzünsler Buchsbaumpilz und Alternativen zu Buxus
#4 von 11 - Buchsbaum in verschiedenen Grössen
#5 von 11 - Der richtige Zeitpunkt zum Buchs schneiden
#6 von 11 - Winterschutz für immergruene Gartenpflanzen
#7 von 11 - Weisse Triebspitzen beim Buchsbaum im Winter
#8 von 11 - Ippenburger Gartentipps: Wie wird eine frisch gepflanzte Ilex crenata Hecke geschnitten?
#9 von 11 - Ippenburger Gartentipps: Wie wird Ilex crenata als Buchsbaumersatz gepflanzt?
#10 von 11 - Ilex und Zierkirsche Kojou no mai im Kübel
#11 von 11 - Wie schneide ich meinen Buchsbaum? (Buxus sempervirens)