Stachys byzantina 'Silver Carpet'

Teppich-Wollziest 'Silver Carpet' - bildet schnell einen silbernen, dichten Laubteppich

Stachys byzantina 'Silver Carpet'
Stachys byzantina 'Silver Carpet'
Teppich bildend
Teppich bildend
Pflänzchen
Pflänzchen
Stachys byzantina 'Silver Carpet'
Stachys byzantina 'Silver Carpet'
Kein Produktbild vorhanden

Vorteile von Stachys byzantina 'Silver Carpet'

  • immergrün
  • ausläuferbildender, kriechender Wuchs
  • idealer Bodendecker
  • bildet rasch silberweisse Polster

Stachys byzantina 'Silver Carpet' ist ein genügsamer Flächen- und Bodendecker, der zügig einen silbernen, schönen Laubteppich bildet. Wer allerdings einen Bodendecker sucht, der durch eine Blütenpracht besticht, der ist mit dem Teppich-Wollziest 'Silver Carpet' nicht gut beraten. Denn Silver Carpet ist generell als blühfaul zu bezeichnen. Falls die Staude blüht, dann im Hochsommer. Stachys byzantina 'Silver Carpet' entfaltet zu diesem Zeitpunkt ihre rosafarbenen Blüten. Der rund 15 Zentimeter hohe Teppich-Wollziest 'Silver Carpet' bevorzugt einen sonnigen Standort. Er hat eine silbergraue Blattfarbe, eine oval zugespitzte Blattform und ist winterhart bis ca. -28 Grad. Die Pflanze bildet relativ schnell Ausläufer und gedeiht auf trockenem, normalem, nicht zu feuchtem Boden.

Mit einem Pflanzabstand von 30 bis 40 Zentimetern kann Stachys byzantina 'Silver Carpet' im Vorgarten, im Hausgarten, im Steingarten oder als Flächen- und Bodendecker gepflanzt werden. Die wintergrünen und silberweissen Polster des Silver Carpet sorgen schnell für die Ausbildung einer grossflächigen Teppichbepflanzung. Silver Carpet kann man hervorragend als Abschluss sonniger Staudenstreifen, als Bienenweide oder als Saum eines Plattenwegs verwenden.

Der ideale Standort und Boden für den Teppich-Wollziest 'Silver Carpet'

Silver Carpet bevorzugt einen sonnigen und warmen Standort. Dieser sollte zudem nicht zu feucht sein und keine Staunässe aufweisen. Stachys byzantina 'Silver Carpet' ist optimal als Bodendecker geeignet. An einem Standort, der ihm zusagt, bildet der Teppich-Wollziest rasch einen eleganten und geschlossenen Pflanzteppich.

Stachys byzantina 'Silver Carpet' pflanzen: Tipps

Es wird empfohlen, Silver Carpet im Frühjahr anzupflanzen. Dabei ist der Pflanzabstand von 30 bis 40 Zentimetern zu beachten, damit der Silver Carpet genug Platz hat, um eine geschlossene Laubmatte zu bilden. Der Flächendecker zeichnet sich durch ein relativ schnelles Wachstum aus. Jedoch ist Stachys byzantina 'Silver Carpet' sehr blühfaul. Kommt es zu einer Blüte, dann erstrahlt diese im Hochsommer in Rosa.

Sehr gute Pflanzpartner für den Teppich-Wollziest 'Silver Carpet'

Silver Carpet bildet schnell einen silbernen Laubteppich und kann gut als grossflächiger Bodendecker verwendet werden. Der Teppich-Wollziest harmoniert wunderbar mit höheren Stauden wie Königskerzen, Edel-Disteln, Blaurauten und Bartiris. Einen guten Kontrast zum Silver Carpet bilden ausserdem filigrane Gräser wie Mädchenhaargras und Blauschwingel. Der Teppich-Wollziest hat zudem den Vorteil, dass er mit seiner dichten Laubmatte einen hervorragenden Beitrag zur Unkrautunterdrückung leistet.

Stachys byzantina 'Silver Carpet' – Kurzbeschreibung

Familie: Lamiaceae
Lebensbereich: Steinanlagen, Felssteppe
Standort: sonnig
Boden: trocken, normal
Blütezeit: Hochsommer (blühfaul)
Blütenfarbe: rosa
erreichbare Pflanzenhöhe: 15 cm
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Verwendung: Vorgarten, Hausgarten, Flächendecker, Steingarten, Bodendecker
Besonderheiten: Pflanze bildet Ausläufer
Winterhärte: Z5 (bis -28 Grad)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Stachys byzantina 'Silver Carpet' (1)

Frage
11.08.2019 - Winterschnitt
Hallo
Wie muss ich diese Pflanze für den Winter vorbereiten, muss sie zurück geschnitten werden? Passen da ein zwergflieder dazu ?
Danke für Ihre Antwort schon im voraus😊
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Stachys byzantina 'Silver Carpet' Botanisch: Stachys byzantina 'Silver Carpet'
Blätterfarbe: grau Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 10cm - 15cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: trocken Boden Schwere: leicht
Winterhärte: winterhart Verwendung: Wege/Mauern, Outdoor, Wildgarten, Bodendecker
Erhältlich: Februar bis November