Serbische Fichte, Zwerg-Omorika-Fichte 'Nana' - Zwergstamm

Picea omorika 'Nana', das immergrüne Fichtenbäumchen für Topf und Garten

Serbische Fichte, Zwerg-Omorika-Fichte 'Nana' - Zwergstamm
Serbische Fichte, Zwerg-Omorika-Fichte 'Nana' - Zwergstamm
Kein Produktbild vorhanden

Braucht wenig Platz

Dieses dekorative Fichtenbäumchen wurde auf einen kleinen Stamm veredelt. Die Stammhöhe von 40 cm legt die Grösse des Bäumchens fest - nur die Krone wird mit der Zeit etwas grösser und dichter und der Stammdurchmesser nimmt zu. Das hat den Vorteil, dass das Picea omorika 'Nana'-Stämmchen auch nach vielen Jahreun unter 1 m Höhe bleibt.
 

Toll im Topf

Das kleine Fichtenbäumchen sieht mit seinem immergrünen Nadelkleid rund ums Jahr gut aus. Da Picea omorika 'Nana' zuverlässig winterhart ist, können Sie es ganzjährig als kleine Kübelpflanze für Balkone, Terrassen oder Hauseingänge nutzen. Besonders schön wirkt das Fichtenbäumchen, wenn Sie es mit niedrigen Sommerblumen oder Polsterstauden unterpflanzen, die leicht über den Topfrand hängen, wie Schleifenblumen, Polsternelken oder Zwergglockenblumen.
 

Gartenschmuck im Kleinstformat

Wer im Garten nicht viel Platz hat und einen immergrünen Hingucker möchte, für den ist das Stämmchen der Zwerg-Omorika-Fichte ebenfalls die richtige Wahl. Es liebt sonnige Gartenplätze und kommt mit jedem Boden zurecht. Die Krone muss nicht regelmässig geschnitten werden. Falls aber mal ein Ästchen stört, können Sie Picea omorika 'Nana' problemlos in Form bringen.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Serbische Fichte, Zwerg-Omorika-Fichte 'Nana' - Zwergstamm (0)

Name: Serbische Fichte, Zwerg-Omorika-Fichte 'Nana' - Zwergstamm Botanisch: Picea omorika 'Nana'
Blätterfarbe: grün Endhöhe: 60cm - 100cm
Endbreite: 20cm - 60cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Wege/Mauern, Outdoor, Kübel, Strukturpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November