schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Selbstversorgerset Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?'

6 ewige Kohlpflanzen - für Ernte und Genuss vom April bis Februar

Selbstversorgerset Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?' - Meerkohl Caramba® 'White, Meerkohl Caramba® 'Blue, Ewiger Kohl 'Taunton Deane' und Ewiger Kohl 'Daubenton's Green'
Selbstversorgerset Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?' - Meerkohl Caramba® 'White, Meerkohl Caramba® 'Blue, Ewiger Kohl 'Taunton Deane' und Ewiger Kohl 'Daubenton's Green'
Ewiger Kohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blätter
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blätter
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Brokkoli
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Brokkoli
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Pflanze
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Pflanze
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blüten
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blüten
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blüten
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blüten
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Brokkoli
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Brokkoli
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Pflanze
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Pflanze
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blätter
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blätter
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blüten
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blüten
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blüten
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blüten
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Selbstversorgerset Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?' - Meerkohl Caramba® 'White, Meerkohl Caramba® 'Blue, Ewiger Kohl 'Taunton Deane' und Ewiger Kohl 'Daubenton's Green'
Ewiger Kohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Ewiger Kohl Baumkohl D'Aubenton's Green
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blätter
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Brokkoli
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Pflanze
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blüten
Meerkohl 'Caramba White', Crambe maritima 'Caramba White' - Blüten
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Brokkoli
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Pflanze
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blätter
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blüten
Meerkohl 'Caramba Blue', Crambe maritima 'Caramba Blue' - Blüten
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Ewiger Kohl 'Taunton Deane' Brassica oleracea var. ramosa 'Taunton Deane', Baumkohl
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
Lubera Original Doppelte Tells

Selbstversorgerset Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?' kaufen

  • 6 starke Pflanzen im 1,3 L Topf
    ¤ 35,76 statt 44,70 (20% Rabatt)
    Bestell-Nr. lub 245798
    nicht lieferbar nicht lieferbar
    » Benachrichtigen, wenn lieferbar
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 5,95
    Mindestbestellwert € 25,00

Vorteile

  • 20% Rabatt
  • 3 Meerkohl Pflanzen und 3 Baumkohlpflanzen
  • Die ganze Vielfalt des Ewigen Kohls
  • Ernte möglich von April bis Dezember, fast das ganze Jahr
Steckbrief Selbstversorgerset Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?'

Kurzbeschreibung von Meerkohl 'Caramba Blue'

Wuchs: ca. 60-70 cm hoch, in der Fläche 70x70cm, manchmal auch etwas mehr.
Ernte: letztlich von März bis Oktober möglich; im März die angetriebenen etiolierten Kohlspargel, dann im Mai die Blätter, Ende Mai und Juni die Broccoli, danach die offenen süssen Blüten und schliesslich und endlich im Herbst wieder die Blätter.
Boden und Standort: sonnig bis halbschattig, leichter bis mittelschwer Boden, ohne Staunässe ist auch schwerer Boden möglich, aber dann mit Kompost und/oder Sand etwas aufbessern und leichter machen, allenfalls auch auf einen Hügel pflanzen.
Pflege: sehr pflegeleicht, im Frühling bei nassem Wetter auf Schneckenfrass achten.
Überwinterung: Winterhart bis -20°C; Jungpflanzung bzw. die Wurzelstöcke im ersten und zweiten Winter mit Kompost oder Stroh/Laub abdecken und isolieren.

Kurzbeschreibung von Meerkohl 'Caramba White'

Wuchs: 60 cm hoch, Durchmesser 60-80cm.
Lebensdauer: 6 bis 10 Jahre, der Meerkohl bildet einen verholzten und winterfesten Wurzelstock aus, aus dem die kompakten und blatttragenden Sprosse immer wieder raureiben. Der Wurzelstock wird auch jedes Jahr grösser und breiter – und damit auch produktiver.
Ernte: Meerkohlspargel im März/April; ungeöffnete Blüten als Broccoli ab Ende Mai, süsse offen Blüten im Mai/Juni; Blätter im Juni/Juli und im September/Oktober.
Boden und Standort: Obwohl der Meerkohl aus den sandigen Küstengebieten der Ostsee und der Nordsee stammt, ist er sehr anpassungsfähig: Nicht nur hält er sehr hohe Salzgehalte aus, er kann auch in humosigen, mittelschweren bis schwere Böden ohne Staunässe überall angebaut werden. 
Pflege: Die Pflege des Meerkohls ist sehr einfach, weil er ganz einfach nur ganz selten Probleme hat… Als auch ein missachteter und kaum – ausser bei der Ernte – mit Aufmerksamkeit bedachter Meerkohl funktioniert meist wunderbar, darin dem Rhabarber nicht ganz unähnlich. Achten Sie bei frisch gepflanztem Meerkohl etwas auf Schneckenfrass, sehr schnell aber wächst die Pflanze so stark, dass die Schnecken keine Chance mehr haben. Es gibt Berichte, dass die Raupen des grossen Kohlweisslings nicht nur die entfernt verwandten Kohlgewächse fressen, sondern in Ermangelung besseren Futters gerne auch den Meerkohl. Wir haben dies aber noch nie beobachtet, vielleicht auch weil wir auf den Versuchsfeldern eine sehr grosse Diversität haben. Umgekehrt haben wir beim mehrjährigen Baumkohl schon Befall gesehen, aber nur vereinzelt und sehr spät im Jahr. Im Bedarfsfall können die Raupen abgelesen und dann die Meerkohlpflanzen mit feinem Netz gegen die Ablage von Eiern geschützt werden. Oft hilft auch die Bepflanzung von sehr stark duftenden Stauden, um den Kohlweissling abzuweisen.
Überwinterung: Man möchte denken, dass eine Küstenpflanzung im kontinentalen Klima versagt. Dies ist bei Meerkohl nicht der Fall, er hat bei uns in den Versuchen schön öfters -16 bis -20°C problemlos überstanden, ohne jegliche Schwächeanzeichen. Sollte es bei Ihnen im Garten noch kälter werden, schützen Sie den Meerkohl mit einer Schicht Kompost, Laub oder Stroh über den Winter, vor allem in den ersten 2 Standjahren.

Kurzbeschreibung von Baumkohl 'Taunton Deane'

Standort/Boden: sonnig bis halbschattig, Boden nährstoffreich, kühl und feucht, kalkhaltig
Anbau: beste Pflanzzeit im April - Mai, etwas tiefer pflanzen, entweder als Baum mit 2 - 4 Trieben oder als Busch/Strauch ziehen. Im Vorfeld der Pflanzung mit Kompost, verrottetem Mist oder Rizinusschrot düngen. Während des Wachstums mit Pflanzenjauche und Gesteinsmehl
Wuchs: bis 200 cm Wuchshöhe, aufrechter Wuchs als Baum oder ausladend in Buschform (1-1,5 m Durchmesser). blaugrüne Blätter mit violetten Adern, die am Stamm wachsen.
Ernte: Kohlblätter von unten nach oben abernten. Nach Frost bekömmlicher und zarter
Geschmack: wie Blattkohl
Resistenz: anfällig für Wühlmäuse, Kohlweissling, Kohlhernie

Kurzbeschreibung von Baumkohl 'Daubenton's Green' 

Wuchs: Aufgebunden bis 2 m  hoch; als Busch erzogen ca. 100-150 cm Durchmesser und Höhe.
Standort und Boden: Sonne und Halbschatten; auch unter Bäumen ist Anbau möglich; toleriert auch magere Böden, wenn mit etwas Kompost gedüngt wird.
Blüte: Blüht fast nie, oder sonst nur gegen das Ende der bis zu 10 Jahre langen Lebensdauer.
Ernte: Im Spätfrühling und Frühsommer, dann wieder im Herbst ab November; an der Spitze der Triebe sollen auch nach der Ernte noch 6 Blätter verbleiben, im Winter eher etwas mehr.
Winterhärte: Winterhart bis -15°C, eine der besten Sorten. Frisch gepflanzte 'Daubenton’s Green' sollte man noch etwas schützen, Wurzelbereich mulchen; grundsätzlich sind jedoch jüngere Pflanzen (2-6 Jahre) eher härter als die älteren Pflanzen, die dann offenbar fast zu stark verholzen und nicht mehr über genügend offene Leitungsbahnen verfügen.

Beschreibung

Neben den bekannten Kohlarten, die allesamt destruktiv geerntet werden (nach der Ernte ist auch die Pflanze weg) gibt es auch den nachhaltigen Ewigen Kohl: Einmal gepflanzt kann er über Jahre geerntet werden, wenn man seine Kohlpflanzen gut betreut. Letztlich gibt es zwei Typen von Ewigen Kohlpflanzen, die wir in diesem Selbstversorgerset ‘Alles Kohl oder was?’ zusammenbringen: Den Baumkohl, der ein mehrjähriges überirdisches Gerüst aufbaut und regelmässig im Sommer etwas zurückgeschnitten werden kann – und dann auch den Meerkohl, der problemlos Temperaturen bis minus 18°C aushält und der ein knapp ebenerdiges Rhizom ausbildet, aus dem jedes Jahr neue Stängel, Triebe und Blüten entstehen.

Zierwert und Nutzwert

Beide Ewigen Kohlarten bringen fast perfekt Zier- und Nutzwert zusammen, die Baumkohle bilden hierzulande ein ungewohntes Bild und man kann leicht eine kleine Hecke am Rand des Gemüsegarten auspflanzen, die auch im Winter mit den immer süsser werdenden und teilweise  umfärbenden Blättern wunderschön aussieht. Der Meerkohl füllt fast einen Quadratmeter und es ist jedes Jahr ein Wunder, wie überraschend schnell er sich im Frühling entwickelt. Im Sommer legt sich ein dichter Schleier von Blütentrieben und später von Blüten über das grüne Blätterdickicht; diese fallen dann Ende Sommer auf der Seite runter, sozusagen rund um die Pflanze und geben damit den freien Blick auf die sagenhafte Gemüse-Pflanze mit ihren sattgrünen oder blaugrünen Blättern wieder frei.

Platzbedarf, Pflanzung

Abstand Meerkohl ca. 80cm, Abstand Baumkohl ca. 50cm.

Kulturtipp erste Ente

Baumkohl kann auch schon im ersten Jahr nach 3 Monaten Kulturzeit leicht beerntet werden, schliesslich muss man ja wissen, wie dieser ungewohnte Kohl schmeckt; bei den Meerkohl-Pflanzen empfehlen wir, im ersten Jahr noch nicht zu ernten.

Ernte, Ertrag

Mit den 6 Pflanzen kann der Kohlbedarf einer 4-köpfigen Familie leicht gedeckt werden, wobei die beiden Ewigen Kohlarten auch viele sonst weitgehend unbekannte Spezialitäten ermöglichen. In kg ist das schwer zu messen, aber vielleicht werden sich die vielen Blätter und Stängel zu ca. 6-10kg pro Jahr zusammensetzen.

Ernte über fast das ganze Jahr

Viel entscheidender als die absolute Menge ist hier aber die gleichmässige Verteilung der Ernte über (fast) das ganze Jahr:

  • Im frühen Frühling können die ersten Triebe des Mehrkohls zu Mehrkohlspargeln gebleicht werden. Stelle einen schwarzen Kübel umgestülpt über deine Mehrkohlpflanze, und schon im April kannst du einige gebleichte Stangen ernten und wie Spargeln zubereiten. Ein Genuss!
  • Im Mai und Juni folgen die grünen Blätter beider Ewiger Kohlarten, die sich im Verlaufe des Frühlings neu entwickelt haben, sie können im Salat, als Gemüse oder auch als Wraps verwendet werden.
  • Im Sommer entstehen die Blütenstände des Meerkohls, diese können im geschlossenen Zustand abgeerntet und als Brokkoli genossen werden. Die offenen Blüten, mit ihrem Mix aus Würzigkeit und Süsse, veredeln jeden Salat und – darüber gestreut – auch jedes Gemüse…
  • Nach einem Sommerlichen Rückschnitt entwickeln sich beim Baumkohl neue Blätter, die auch im Sommer/Herbst geerntet werden können. Ebenso treibt der unterdessen von Blütenständen befreite Meerkohl neue feine Blätter.
  • Während sich die Blätter des Meerkohls im Herbst zurückziehen (und schlichtweg vertrocknen, erfrieren), verfärben sich die Blätter des Baumkohls im kälter werdenden Herbst rötlich, bleiben aber erntbar und vor allem werden sie immer feiner und süsser; Baumkohlblätter sind die Kohldelikatesse des Winters und überstehen auch leicht Minustemperaturen bis -12 bis -15°C

Zusammensetzung des Selbstversorgersets Ewiger Kohl 'Alles Kohl oder was?'

  • 2 Meerkohl 'Caramba Blue'
  • 1 Meerkohl 'Caramba White'
  • 2 Baumkohl 'Taunton Deane' (blaublättrig)
  • 1 Baumkohl 'Daubenton’s Green'
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (1)
Frage
01.02.2024 - Lieferzeit
Hi, ich bin an dem Selbstversorger Set Ewiger Kohl sehr interessiert und wollte wissen, ab wann ihr es wieder auf Lager haben werdet bzw ab wann der Versendet möglich ist? Im Verteiler bin ich schon, ich wollte nur direkt fragen ob/wann ich ca damit rechnen kann....

Vielen Dank für eine Rückmeldung! (Und eure Angebote)
Romy
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
schliessen
Aktion:
-30% Rabatt auf alle Heidelbeeren!