schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere

Symphoricarpos x chenaultii 'Hancock'

Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere
Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen

Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere kaufen

  • 10x Stück, je im 1lt. Topf, Höhe 30-40cm
    ¤ 30,45   (¤ 3,04 pro Pfl.)
    Bestell-Nr. lp 917
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 5,95
schliessen
In den Warenkorb legen
10x Stück, je im 1lt. Topf, Höhe 30-40cm
¤ 30,45
Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere

Vorteile

  • viele kleine, glockenartige, rosafarbene Blüten
  • niedriger und dicher Wuchs
  • pinke Beeren
  • dehnt sich rasch aus
  • winterhart

Beschreibung

Die Purpurbeere 'Hancock', auch Kriech-Schneebeere genannt, wächst als niedriger und dichtbuschiger Strauch mit bogig überhängenden Zweigen, der in der Breite recht ausladend wird und somit gute Bodendeckereigenschaften mitbringt. Er zeigt eine Vielzahl kleiner, glockenartiger, rosafarbener Blüten im Frühsommer. Danach schmückt sich das Gehölz mit Beeren (eigentlich Steinfrüchten) in hellem Pink, die sich violettrot verfärben können und oft bis in den Herbst hinein am Strauch haften bleiben.
Die Niedrige Purpurbeere dehnt sich gerne rasch und stark aus, da sich die am Boden liegenden Triebe bewurzeln. Sie ist schattenverträglich und eignet sich somit auch sehr gut zur Unterpflanzung. Ihre Blüten sind eine gute Nektarquelle für Bienen und Hummeln.
Steckbrief Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere
Name: Schneebeere 'Hancock', Niedrige Purpurbeere
Botanisch: Symphoricarpos x chenaultii 'Hancock'
Blütezeit: Anf. Jul. bis Ende Jul.
Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rosa
Endhöhe: 40cm - 60cm
Endbreite: 140cm - 160cm
Sonne: Schatten, Halbschatten, Vollsonne
Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: alkalisch, schwach alkalisch, neutral, schwach sauer
Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Bodendecker
Laubkleid: laubabwerfend
Erhältlich: Februar bis November
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (4)
Frage
27.10.2017 - symphoricarpos x chenaultii Hancock
Ist diese Pflanze (Schneebeere) immergrün?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
13.05.2009 - Wurzeltiefe von Symphoricarpos chen. Hancock?
Bis zu welcher Tiefe wurzeln diese Pflanzen?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
11.07.2008 - Kann mann die Beeren von Symphoricarpos chen. Hancock essen?
Kann mann die Beeren essen ?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
weitere Fragen ...
schliessen
Aktion:
-15% auf alle Rosen!