schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Scabiosa ochroleuca

Hellgelbes Krätzkraut

Scabiosa ochroleuca
Scabiosa ochroleuca
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Scabiosa ochroleuca kaufen

  • 1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf
    ¤ 6,30
    4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
    ¤ 23,90 statt 25,20 (5% Rabatt)
    8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
    ¤ 45,40 statt 50,40 (10% Rabatt)
    Bestell-Nr. poe 66440
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 0,00
schliessen
In den Warenkorb legen
1 Pflanze im 0,5 lt. Vierecktopf
¤ 6,30
In den Warenkorb legen
4 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
¤ 23,90
In den Warenkorb legen
8 Pflanzen im 0,5 lt. Vierecktopf
¤ 45,40
Scabiosa ochroleuca

Vorteile

  • schöne gelbe Blüten
  • lange Blühdauer
  • wird etwa 40 cm breit
  • winterhart
Steckbrief Scabiosa ochroleuca
Blütenfarbe: gelb
Blütezeit: Anf. Jul. bis Anf. Sept.
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Freifläche
Blattform: oval
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Familie: Dipsacaceae
Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Gartenstory
23.05.2022 - interessante Wildpflanze
Diese Scabiosenart kultivieren wir seit Jahren in einem relativ kleinen Balkonkasten. Die Erde ist mittlerweile steinhart, aber die Pflanze lebt trotzdem und blüht. Im zweiten Jahr war sie am Schönsten, aber auch jetzt freuen Bienen und ich uns über die Blüten. Sie lässt sich auch gut aus Samen weitervermehren. Eine ihrer Nachkommen lebt im Erde-Lavagemisch, das ist auf jeden Fall besser.
» Gartenstory kommentieren...
Fragen & Antworten (0)
schliessen
Super Gelegenheit:
Alles versandkostenfrei liefern lassen...