Rose 'Rose de 4 Vents'®

Opulente, dunkelrote Blüten mit fruchtigem Duft und ein kräftiger Wuchs kennzeichnen diese Edelrose aus dem Hause Delbard

Rose de 4 vents®
Rose de 4 vents®
Rose de 4 vents®
Rose de 4 vents®
Edelrose Rose de 4 vents®
Edelrose Rose de 4 vents®
Edelrose Rose de 4 vents®
Edelrose Rose de 4 vents®
Rose de 4 vents®
Rose de 4 vents®
Kein Produktbild vorhanden

In der Edelrose 'Rose de 4 Vents'® vereinen sich alle Vorzüge, die man von einer Rose erwartet: Das klassische Rot – das in diesem Fall wie dunkler, karminroter Samt erscheint – die edle Blütenform, der sinnliche Duft und der kräftige Wuchs, der den grossen Blüten auch genügend Halt gibt. Eine perfekte Rose für einen Strauss an einen lieben Menschen oder sich selbst! Die Blüten haben nicht nur einen sinnlichen Rotton, sondern sind auch noch mit 10-15 cm sehr gross und vor allem überschwänglich dicht gefüllt. Diese Rose der "vier Winde" wird auch in Ihren Garten einen frischen Windhauch hineinpusten!

Vorteile Edelrose 'Rose de 4 Vents'®

  • Dicht gefüllte Blüten in rot-dunkelrot
  • Angenehmer Duft mit Himbeernote 
  • 80-100 cm hoch, 40-50 cm breit
  • Geeignet für Beet-Vordergrund und Gruppenpflanzung
  • Herrlich im Kübel auf der Terrasse
  • Gut winterhart 
  • Robustes Laub

Die Edelrose 'Rose de 4 Vents'® pflanzen

Edelrosen sollten so gepflanzt werden, dass die Veredelungsstelle 2-5 cm unterhalb der Erdoberfläche liegt. Sie sollten nur da gepflanzt werden, wo zuvor keine Rosen standen. Es wird ein grosszügiges Loch gegraben und die Aushuberde mit Kompost oder Pflanzerde vermischt, bevor sie zurückgefüllt und die neugepflanzte Rose durchdringend gegossen wird. Soll die Rose im Kübel stehen, sollte eine hochwertige Kübelpflanzenerde wie unsere Fruchtbare Erde Nr. 1 verwendet werden.

'Rose de 4 Vents'® giessen

Rosen – besonders junge Rosen – brauchen einen konstant feuchten Boden, der in den ersten Jahren idealerweise nie ganz austrocknen sollte. Staunässe sollte natürlich vermieden werden, aber nichtsdestotrotz ist kontinuierliches Giessen bei Trockenheit eine Voraussetzung für Blütenfülle und Gesundheit.

'Rose de 4 Vents'® düngen

Im Frühling tut den Pflanzen eine Gabe Langzeitdünger gut, der in die oberste Erdschicht eingearbeitet wird. Ab dem Frühsommer bis ca. Ende August kann dann wöchentlich ein Flüssigdünger mit dem Giesswasser verabreicht werden.

Edelrose 'Rose de 4 Vents'® schneiden

Edelrosen werden geschnitten, wenn die Forsythien blühen, Ende März, Anfang April, wenn kein starker Frost mehr droht. Als erstes entfernt man alle kranken, erfrorenen und beschädigten Triebe. Dann kürzt man die verbleibenden, gesunden Triebe auch 20-40 cm ein, wobei die schwachen Triebe stärker gekürzt werden als die kräftigen Triebe. Immer schräg über einem nach aussen zeigendem Auge schneiden. Ein paar Jahre nach der Pflanzung verjüngt man Edelrosen regelmässig, indem man beim Frühlingsschnitt 1-2 ältere Triebe komplett entfernt.

'Rose de 4 Vents'® überwintern

Edelrosen werden im Herbst angehäufelt und im unteren Bereich mit Reisig abgedeckt, damit die Veredelungsstelle vor starken Frösten geschützt wird. Steht die Rose im Kübel, sollte dieser an eine schützende Hauswand gerückt werden oder unter einem Dachüberstand platziert werden. In sehr kalten Regionen haben sich Winterschutzvliese bewährt.

Kurzbeschreibung Edelrose 'Rose de 4 Vents'®

Blüte: Gross, rot bis dunkelrot, dicht gefüllt 
Duft: Mittel 
Blütendauer: Öfterblühend, Juni bis Oktober
Wuchs: Ca. 80-100 cm hoch, ca. 40-50 cm, breit, buschig-aufrecht 
Standort: Sonne, Habschatten
Boden: Neutral, humos, mittelschwer
Winterhärte: Gut
Verwendung: Beet und Kübel 
Züchter: Delbard, Frankreich 
Syn.: DELroufra

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Rose 'Rose de 4 Vents'® (3)

Frage
07.05.2010 - Rose de 4 vents® (im grossen Container)
Kann man diese Rose als Kletterrose ansehen? An einem Rosenbogen oder an einem Gerüst hochranken lassen? Kann diese wenigstens 250 cm hoch werden?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
18.04.2007 - Rosen mit dem Namen Hugo und Rosemarie?
Ich möchte eine Rose mit dem Namen Hugo und eine mit dem Namen Rosmarie verschenken
Gibt es das überhaupt?
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
16.05.2007 - Habe die Rose ’delroufra’ und nicht ’delnado’ bestellt!
Hallo @lubera!
Ich habe gestern bei Ihnen die 'Rose de 4 vent bestellt'. Bitte stellen Sie sicher, dass ich auch die 'delroufra' und keine 'delnado' bekomme!
Die bei Ihnen leider auch als 'delroufra' geführte 'delnado'(Raymond Blanc) habe ich nicht bestellt! Das ist mir leider erst heute aufgefallen.
MfG
B.Rommer
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Rose 'Rose de 4 Vents'® Botanisch: Rosa
Lubera Selektion: ja Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot
Endhöhe: 80cm - 100cm Endbreite: 40cm - 60cm
Sonne: Vollsonne Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel Duft: duftend
Laubkleid: laubabwerfend Erhältlich: Februar bis November
Kundenbewertung 5.0/5
1 Bewertung

03.10.2020 | 09:50:01
Würde mit Knospe geliefert, die weiter wächst und langsam ausblüht :)