Robustikose® Promessa di Giugno

die früheste Robustikose®

Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Robustikose® Promessa di Giugno (Prunus x dasycarpa)
Kein Produktbild vorhanden

Bei der frühreifen Robustikose® Promessa di Giugno hängt der Baumhimmel schon Anfang Juni voller kleiner gelbroter Pfläumchen, und man erwartet schnell, jetzt sofort reife Früchte ernten zu können… Aber bei genauem Hinsehen und beim Daumendrucktest erweist sich die Frucht Woche für Woche als noch nicht ganz reif. Und plötzlich färbt sie sich dann sehr schnell dunkelrot bis violett – und wird gleichzeitig auch endlich reif. Die Fruchtgrösse ist eher am unteren Ende der Robustikosen® (20g plus), eine gigantische Kirsche oder eine kleine Pflaume. Doch die Assoziation der Pflaume (die aufgrund der runden Form, der Farbe und der Grösse zuerst aufkommt) täuscht: Beim genauen Hinsehen zeigt sich die Fruchthaut eben nicht glatt-glänzend, sondern ganz fein behaart, was insgesamt einen samtenen Eindruck ergibt – eigentlich gleich wie bei der Aprikose, nur dass die Fruchtfarbe viel dunkler ist. An der Fruchtspitze kann man auch bei einigen Früchten noch den Ansatz einer Fruchtrille sehen, wie er bei Aprikosen üblich ist, insgesamt dominiert aber die runde Form.

Wie schmeckt die Robustikose® Promessa di Giugno

Für so eine frühe Frucht ist das Aroma intensiv und ausgezeichnet: Es erinnert zunächst vor allem im Aroma und aufgrund des Dufts an Aprikose, während der Abgang sich frisch-fruchtig, auch etwas grün wie bei einer Pflaume oder Kirschpflaume gibt. Letztlich zeigen sich also beide Elternteile im Geschmack.
Züchtung und Herkunft
Die Robustikose® Promessa di Giugno wurde bei Lubera® gezüchtet - und zwar aus frei abgeblühten Sämlingen von osteuropäischen Black Apricots. Unter den Selektionen aus diesen Sämlingspopulationen ist Promessa di Giugno die Selektion mit der hellsten, rotesten Farbe. Wir haben diese Sorten unter den gleichzeitig reifenden Geschwistern ausgewählt, eben weil sie eine etwas hellere Farbe hat, weil der Ertrag unter den frühesten Sorten mit Abstand am höchsten ist. Ebenso hat uns der geschmackliche Mix zwischen Pflaume und Aprikose fasziniert.

Verwendung und Genuss

Natürlich kann auch Promessa di Giugno zu allen möglichen Konfitüren und Gelees verarbeitet werden. Für mich ist diese frühe Robustikose® (wie auch die anderen Sorten) die Snackfrucht schlechthin, ich esse sie wie eine Kirsche: Ganz in den Mund, das Fruchtfleisch zerbeissen, zersaugen und geniessen, und dann den Kern ausspucken, der auch angenehm klein ist.

Kurzbeschreibung der Robustikose® Promessa die Giugno

Ernte: Ende Juni, unsere früheste Sorte
Frucht: Rundlich, die für Aprikosen typische Spalte ist nur in Ansätzen an der Fruchtspitze sichtbar, dunkelrot bis violett, 20g und etwas mehr
Geschmack: Zuerst an Aprikose erinnernd, dann frisch-fruchtiger Abgang nach Pflaume
Wuchs/Gesundheit: Schön verzweigter Wuchs, Triebe und Blätter an Aprikosen erinnernd, sehr gesund
Befruchtung: Wir empfehlen die Pflanzung von zwei Sorten für mehr Ertrag, also zusammen mit den später reifenden Sorten Vesuviana rossa und Campanere; Befruchtung mit Aprikosen auch möglich, es gibt Überlappung der Blütezeit, aber Robustikosen® blühen doch etwas später.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Robustikose® Promessa di Giugno (1)

Frage 02.10.2019 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (2) Antwort schreiben
Robustikose als Hochstamm
Guten Tag
Kann man die Rustikose zu einem Hochstamm erziehen? Oder noch besser, sind die Bäumchen unter Umständen auch als solche Erhältlich?
Danke im voraus für ihre Mühe
Antwort (1)
Name: Robustikose® Promessa di Giugno Botanisch: Prunus x dasycarpa
Reifezeit: Ende Aug. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 140cm - 160cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: schwer, mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Einzelpflanze Süsse: süss
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Die Japanische Pflaume 'Hollywood'
Passende Produkte
Frutilizer® Instant Bloom Kübelpflanzendünger
Zum Produkt
ab ¤ 9,40/Pfl. Frutilizer® Instant Bloom Kübelpflanzendünger Nährsalz zur Wachstums-, Blüten- und Fruchtförderung
lieferbar
1kg-Kübel ¤ 10,45
1kg-Kübel (3er-Set) ¤ 29,80
statt ¤ 31,35
1kg-Kübel (6er-Set) ¤ 56,40
statt ¤ 62,70
Interessante Produkte
Zwetschge Juna (selbstfruchtbar)
Zum Produkt
¤ 29,90 Zwetschge Juna (selbstfruchtbar) Selbstfruchtbare Sommererträge dank der Zwetschge Juna
lieferbar
2-jähriger Halbstamm im 10lt. Topf ¤ 49,95
Mirabelle Bellamira
Zum Produkt
¤ 31,45 Mirabelle Bellamira Prunus domestica ssp. syriaca Bellamira: Alte Obstsorte neu entdeckt
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf ¤ 31,45
Zwetschge Top Star (selbstfruchtbar)
Zum Produkt
ab ¤ 29,90 Zwetschge Top Star (selbstfruchtbar) Mittlere Zwetschge Top Star - trägt ab dem zweiten Jahr
lieferbar
2jähriger Niederstamm im 10lt-Topf ¤ 29,90
2jähriger Halbstamm im 10lt-Topf ¤ 49,95
Frutilizer® Saisondünger Plus
Zum Produkt
ab ¤ 12,55/Pfl. Frutilizer® Saisondünger Plus Langzeitdünger für Dauerkulturen und Kübelpflanzen
lieferbar
1kg-Kübel ¤ 13,95
1kg-Kübel (3er-Set) ¤ 39,80
statt ¤ 41,85
1kg-Kübel (6er-Set) ¤ 75,30
statt ¤ 83,70
Zwetschge Zimmers Frühzwetschge
Zum Produkt
¤ 19,95 Zwetschge Zimmers Frühzwetschge Sehr süsse frühe Zwetschge Zimmers
lieferbar
1jähriger Easytree im 5 lt. Topf ¤ 19,95