schliessen
Lubera Pflanzenshop für ÖsterreichWillkommen bei Lubera Österreich.
Wenn Sie aus einem anderen Land stammen, wählen Sie bitte hier per Klick den passenden Shop:
Lubera Pflanzenshop für die Schweiz
Lubera Pflanzenshop für Deutschland (und andere EU-Länder)

Rhododendron 'Diadem'

Grossblumige Alpenrose 'Diadem' - immergrün, kompakt, mit grosser, mehrfarbiger Blüte

Rhododendron 'Diadem'
Rhododendron 'Diadem'
offene Blüte
offene Blüte
offene Blüte
offene Blüte
Blüten
Blüten
Blütenreichtum
Blütenreichtum
Jungpflanze
Jungpflanze
Blühbeginn
Blühbeginn
Blütenreichtum
Blütenreichtum
Blühbeginn
Blühbeginn
Rhododendron 'Diadem'
offene Blüte
offene Blüte
Blüten
Blütenreichtum
Jungpflanze
Blühbeginn
Blütenreichtum
Blühbeginn
Eigene Fotos hochladen
Eigene Fotos hochladen
AKTION - Alle Pflanzenbestellungen sind aktuell versandkostenfrei.
Deshalb schnell sein und jetzt bestellen!

Rhododendron 'Diadem' kaufen

  • Im 5 lt. Topf, Höhe ca. 30-40cm
    ¤ 15,65 statt 28,45 (45% Rabatt)
    Bestell-Nr. lp 3028
    lieferbar lieferbar Lieferzeit bis zu 12 Werktage
  • 5% Mengenrabatt ab 3 Stück
    Preise inkl. MwSt, zzgl. einmalige
    Versandkosten von ¤ 0,00
    Mindestbestellwert € 25,00
schliessen
In den Warenkorb legen
Im 5 lt. Topf, Höhe ca. 30-40cm
¤ 15,65
Rhododendron 'Diadem'

Vorteile

  • hellrubinrosa Blüte mit lila Tönung  
  • flachkompakter, dichter Wuchs
  • pflegeleicht 
  • winterhart
Steckbrief Rhododendron 'Diadem'
Standort: Halbschatten 
Boden: humos, locker, frisch bis feucht 
Blüte: gross, hellrubinrosa mit lila Tönung 
Blütezeit: Mitte Mai – Mitte Juni 
Wuchs: flach, kompakt, dicht 
Endgrösse: ca. 1 Meter hoch 
Winterhärte: absolut winterhart

Beschreibung

Rhododendron 'Diadem' überzeugt mit einem intensiven, üppigen und mehrfarbigen Blütenflor. Die grossen, trichterförmigen Einzelblüten sind leuchtend mit einer lila Tönung. Sie erscheinen etwa ab Mitte Mai in grosser Anzahl. Das zu den Heidekrautgewächsen gehörende, immergrüne Gehölz präsentiert sich auch ausserhalb der Blütezeit eindrucksvoll und dekorativ. Ihre glänzenden, dunkelgrünen Blätter sind lanzettlich geformt und schmücken den Strauch das ganze Jahr über zuverlässig. Mit ihrem aufrechten bis flachen, dichten Wuchs erreicht die eher langsam wachsende Grossblumige Alpenrose 'Diadem' eine Wuchshöhe von maximal einem Meter und einer Breite von rund 1,4 Metern. Dank ihrer kompakten Grösse und der eindrucksvollen Blütenpracht eignet sich die Rhododendron Hybride 'Diadem' ideal als Solitärpflanze, kann aber auch in der Gruppe und als Ziergehölz von sich überzeugen. Ideale Pflanzpartner sind Glanzmispel und Japanische Fruchtskimmie. 

Der ideale Standort und Boden für die Grossblumige Alpenrose 'Diadem' 

Rhododendron 'Diadem' ist bevorzugt im Halbschatten oder lichtem Schatten zu pflanzen. In einem lockeren, humosen und ausreichend feuchten Boden finden sich die flachen, oberflächennahen Wurzeln der Rhododendron Hybride 'Diadem' am besten zurecht. Als Moorbeetpflanze bevorzugt sie einen möglichst kalkfreien und sauren Untergrund. 

Grossblumige Alpenrose 'Diadem': Wuchs und Blätter 

Mit seinem dichten, aufrechten Wuchs erreicht Rhododendron 'Diadem' eine Wuchshöhe von circa einem Meter. In die Breite kann der Kleinstrauch zwischen 1 bis 1,4 Meter wachsen. Die immergrünen Blätter der Grossblumigen Alpenrose 'Diadem' haben eine glänzende Oberfläche. Die Einzelblätter sind lanzettlich geformt und dunkelgrün gefärbt.

Rhododendron 'Diadem' bezaubert ab Mitte Mai mit mehrfarbigen Blüten 

Die Blütezeit der Grossblumigen Alpenrose 'Diadem' erstreckt sich von Mitte Mai bis Mitte Juni. In dieser Zeit überzeugt Rhododendron 'Diadem' mit unzähligen, grossen, trichterförmigen, mehrfarbigen Blüten. Die in Dolden angeordneten Einzelblüten sind in der Grundfarbe hellrubinrosa gefärbt und besitzen eine auffällige lila Tönung. 

Rhododendron Hybride 'Diadem': Pflege 

Die Grossblumige Alpenrose 'Diadem' ist giftig, daher ist das Tragen von Schutzhandschuhen bei direktem Hautkontakt mit der Pflanze anzuraten. Zu den wichtigsten Pflegemassnahmen gehört das regelmässige Giessen mit möglichst kalkfreiem Wasser. Denn Rhododendron ist kalkempfindlich. Auf einen hohen Kalkgehalt reagiert das Gehölz mit gelben Blättern und einem verkümmerten Wuchs. Das Mulchen zwischen März und April ist zu empfehlen. Die Mulchschicht hält die Feuchtigkeit länger im Boden. Im Winter schützt es zudem die flachen Wurzeln vor Bodenfrost. Eine Düngergabe im Frühjahr sorgt für gesunde Blätter und einen üppigen Blütenflor. Geeignete Düngemittel sind Hornspäne oder ein organischer Dünger für Rhododendren. Ein Rückschnitt ist bei Rhododendron 'Diadem' in der Regel nicht nötig und nur bei sehr alten Exemplaren empfehlenswert. Denn junge und schlecht eingewurzelte Rhododendren treiben nach einem starken Rückschnitt meist nicht mehr aus. Über den Winter zurückgefrorene Triebe sind jedoch ab etwa Februar bis ins gesunde Holz einzukürzen. Das Entfernen verwelkter Blüten regt die Grossblumige Alpenrose 'Diadem' dazu an, stetig neue Blütenknospen auszubilden. 

Was sind INKARHO Rhododendren

Dank einer speziell gezüchteten Unterlage, auf die ausgewählte Rhododendren veredelt werden, ist es möglich, INKARHO Rhododendren auf normalem Gartenboden anzupflanzen. Es müssen keine pH-Wertveränderungen durchgeführt werden, da INKARHO Rhododendren gut mit kalkhaltigem und sogar schwerem Boden zurechtkommen.

Gartenstory teilen & Tells gewinnen...

Tells Club-Mitglieder werden mit dem Tells Bonusproramm belohnt.

Wenn Sie eingeloggt und beim Tells Club und Bonusprogramm angemeldet sind, können auch Sie Gartenfragen beantworten, neue Kunden werben, Gartenstorys publizieren und damit gleichzeitig auch Tells Äpfel und Rabatte für den nächsten Einkauf gewinnen.

Hier lesen Sie FAQ zum Bonusprogramm und hier die Teilnahmebedingungen.



Fragen & Antworten (0)
schliessen
End of Season:
-45% auf Blütensträucher!