Purpurglöckchen 'Paris'

Heuchera micrantha 'Paris' -S-: Sehr vitale Blattschmuckstaude mit silbrig grünen Blättern

Heuchera micrantha Paris
Heuchera micrantha Paris
Kein Produktbild vorhanden

Das silbrig grüne Laub des Purpurglöckchens 'Paris' ist ganzjährig ein toller Gartenschmuck. Im Sommer kommen die rosaroten Blüten hinzu.
 
  • dekoratives, silbrig grünes Laub
  • rosarote Blütenglöckchen
  • sehr vital und gesund
 

Blattschmuck für den Halbschatten

Heuchera micrantha 'Paris' sieht rund ums Jahr attraktiv aus. Das schöne, silbrig grüne Laub ist wintergrün, sodass Sie mit dieser Staude dauerhaft für Farbe im Garten sorgen können. Ab Ende Mai bis in den September hinein bilden die kleinen, rosaroten Blütenglöckchen, die an rotbraunen Stielen sitzen, einen zusätzlichen Schmuck. Das Purpurglöckchens 'Paris' ist ausgesprochen reichblütig und erzielt durch die Fülle seiner Blüten eine gute Schmuckwirkung - auch wenn die Einzelblüten klein und zart sind..
 

Sehr vital

Das Purpurglöckchens 'Paris' ist ausgesprochen pflegeleicht und gesund. Es bildet dichte Blatthorste von etwa 30 cm Höhe und ist daher ein wertvoller Bodendecker. Zudem ist die langlebige Staude zuverlässig frosthart (Winterhärtezone 5). Aufgrund ihrer reichen Blüte, des attraktiven Laubs und der hohen Vitalität wurde Heuchera micrantha 'Paris' bei der Staudensichtung 2016 mit der Bestnote 'Ausgezeichnet' bewertet.
 

Purpurglöckchen 'Paris' im Garten oder Topf

Mit Heuchera micrantha 'Paris' holen Sie sich eine dauerhafte und attraktive Staude in den Garten. Am besten gedeiht das Purpurglöckchens 'Paris' im Halbschatten. Hier können Sie es z.B. mit rotlaubigen Purpurglöckchen (Heuchera villosa 'Berry Smoothie', Heuchera x micrantha 'Plum Pudding'), mit Funkien (Hosta) oder mit verschieden Sorten des Storchschnabel (Geranium) kombinieren. Doch auch einige Staudengräser wie das Japan-Berggras (Hakonechloa macra 'Aureola', Hakonechloa macra 'Albostriata') passen gut zu dem silbrig grünen Laub von Heuchera micrantha 'Paris'. Schliesslich ist die vitale und pflegeleichte Staude auch ein guter Tipp zur dauerhaften Beplanzung von Töpfen, Kästen und Kübeln.

Blütenfarbe: rosarot
Blütezeit: Ende Mai bis Anf. Sept.
Höhe: 30 - 40 cm
Lichtverhältnisse: halbschattig
Lebensbereich: Beet, Gehölzrand
Blattform: herzförmig, rundlich
Blattfarbe: silbrig grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Pflege: Bei Sonne mit Kahlfrost schattieren
Familie: Saxifragaceae

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Purpurglöckchen 'Paris' (0)

Name: Purpurglöckchen 'Paris' Botanisch: Heuchera micrantha 'Paris'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jul. Blätterfarbe: graugrün, grün
Blütenfarbe: rosa Endhöhe: 20cm - 40cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Halbschatten
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November