Orange Zaubernuss 'Jelena'

Hamamelis intermedia 'Jelena' bildet schon im Januar orange Blüten.

Orange Hamamelis Zaubernuss 'Jelena'
Orange Hamamelis Zaubernuss 'Jelena'
Orange Hamamelis Zaubernuss 'Jelena'
Orange Hamamelis Zaubernuss 'Jelena'
Hamamelis Zaubernuss Jelena orangefarbig
Hamamelis Zaubernuss Jelena orangefarbig
Hamamelis Zaubernuss Jelena orangefarbig Strauch
Hamamelis Zaubernuss Jelena orangefarbig Strauch
Hamamelis Zaubernuss Jelena orangefarbig Strauch
Hamamelis Zaubernuss Jelena orangefarbig Strauch
Kein Produktbild vorhanden

Hamamelis intermedia 'Jelena' ist eine der frühsten Zaubernüsse, manchmal erscheinen die orangen Blüten schon im Dezember.

Mit der Sorte 'Jelena' gibt es eine ganz neue Farbnuance bei den Zaubernüssen, die orangen Blütenblätter besitzen einen leichten Braunstich und erscheinen manchmal schon im Dezember, meist jedoch im Januar und Februar.

Imposante Winterblüte


Die orange Zaubernuss 'Jelena' zeigt mitten in Winter, manchmal schon im Dezember, aber eher im Januar und Februar, ihre Blüten. Wenn sich im Garten kaum Farbe zeigt und alles unter einer Schneeschicht verborgen liegt bringt diese Zaubernuss Farbe in den Garten. Die zarten Blütenblätter sind fadenförmig und von orangebrauner Farbe. Obwohl die einzelnen Blütenblätter sehr filigran sind, wirken sie in der Masse, in der sie erscheinen, imposant (oder liegt es eher an der Sehnsucht nach Blüten?). Erst einige Zeit nach der Blüte erscheinen die Blätter, sie sind sommergrün und ähneln Haselnussblättern. Im Sommer wirkt die orange Zaubernuss 'Jelena' unscheinbar, fast schon vergisst man die spektakuläre Winterblüte. Doch im Herbst zeigt sich die Pflanze abermals von der besten Seite, dann verfärben sich die Blätter in allen Farbnuancen von Gelb über Orange bis Rot.

Wuchs und Grösse


Hamamelis intermedia 'Jelena' wird bis zu 2,5m hoch und 1,5m breit. Der Wuchs ist trichterförmig und wenig verzweigt.

Anforderungen an den Standort


Am besten gedeiht diese Zaubernuss auf lockeren Böden, Verdichtungen und Staunässe im Boden erträgt sie schlecht. Zudem sollte sie sonnig oder halbschattig stehen. Die Zaubernuss ´Jelena´ ist extrem winterhart, auch Fröste bis -20°C können ihr nichts anhaben. Auch während der Blütezeit erweist sich Hamamelis intermedia 'Jelena' als sehr frostresistent. Temperaturen von -10°C werden locker überstanden, bei wärmerer Witterung erholen sich die Blütenblätter schnell und verströmen einen angenehmen Duft. Da Zaubernüsse Flachwurzler sind, sollte man keine mechanische Bodenbearbeitung im Wurzelbereich vornehmen, dies würde den feinen Wurzeln schaden.

Nicht schneiden...


Auch ein Schnitt sollte unterlassen werden, Zaubernüsse wachsen von Natur aus langsam und ein Schnitt würde den schönen Habitus beeinträchtigen. Auch verheilen grosse Wunden schlecht. Also bei Hamamelis intermedia 'Jelena' lieber der Natur ihren Lauf lassen.

Für prominente Lage im Garten


Durch die überwältigende Winterblüte eignet sich die orange Zaubernuss hervorragend als Solitärpflanze, sie sollte im Garten so platziert werden, dass sie vom Haus aus gesehen wird. Die Kombination verschiedener Zaubernüsse ist sehr empfehlenswert. Dabei kann man mit verschiedenen Farben und Blühzeitpunkten spielen, die Sorte 'Jelena' ist dabei eine der frühsten Sorten. Auch als Kübelpflanze ist ´Jelena´geeignet.

Kurzbeschreibung von Hamamelis intermedia 'Jelena'


Wuchs: locker verzweigt, trichterförmig

Endgrösse: 2,5m hoch und 1,5 breit

Blüten: Manchmal schon im Dezember, meist Januar bis Februar, orange

Blätter: grün, gelborange Herbstfärbung

Verwendung: Solitär, Gruppe, Gefässe

Besonderes: extrem winterhart, wertvoller Winterblüher

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Orange Zaubernuss 'Jelena' (2)

Frage
18.09.2021 - zaubernuss jelena
Wie gross ist die Planze bei der Lieferung? Wie lange dauert es, bis sie ca. 1.50 m hoch ist?
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Frage
15.03.2019 - auffällige Blüte
Guten Tag
Welche orange und welche gelbe Zaubernuss weisen die schönsten und auffälligsten Blüten auf? Welche würden Sie da empfehlen nebeneinander zu pflanzen?
Danke für Ihre Rückmeldung
Antworten (1)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Orange Zaubernuss 'Jelena' Botanisch: Hamamelis intermedia 'Jelena'
Blütezeit: Anf. Jan. bis Anf. Feb. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: orange Endhöhe: 2m - 3m
Endbreite: 100cm - 160cm Sonne: Halbschatten, Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Kübel, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Duft: leicht duftend
Erhältlich: Februar bis November