Olivenbaum 'Leccino'

Olea europea 'Leccino' (kältetolerante Öl-Olive)

Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Olivenbaum 'Leccino' (Olea europea)
Kein Produktbild vorhanden

Der Olivenbaum 'Leccino' gehört zu den kältetolerantesten italienischen Olivensorten. 'Leccino' wird weitverbreitet in Norditalien (Gardasee) und der Toskana als Olive zur Ölherstellung angebaut.
In unseren Breiten erträgt diese Sorte kurzfristig bis circa Minus 10 Grad. Daher ist in den mildesten Regionen ein  Freilandaubau mit Winterschutz denkbar.
Wer kein Risiko eingehen will, wählt die Topfkultur, aber auch hier muss die Olive erst vor den ersten stärkeren Frösten ins Winterquartier geräumt werden.
'Leccino' trägt sehr viele, kleine bis mittelgrosse Früchte, die sich bei Vollreife Ende Oktober bis November dunkelrot bis schwarz verfärben.
Olivenbäume sind selbstunfruchtbar, daher benötigt Leccino eine zweite Sorte als Befruchter. Idealer Partner hierfür ist die Frucht-Olive 'Cipressino'.

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Olivenbaum 'Leccino' (6)

Frage 02.08.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Foto des ganzen Baumes
Darf ich fragen ob es ein Foto des ganzen Baumes gibt?
Ich hätte für meine südseitige Terrasse gerne einen knorrigen Kurzstamm (in AT daheim)
Antwort (1)
Frage 27.06.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Olivebaum leccino
Wie oft sollte er gegossen und gedüngt werden?
Antwort (1)
Frage 04.02.2020 gefällt mir gefällt mir (0) gefällt mir nicht gefällt mir nicht (0) Antwort schreiben
Sind Ihre Olivensorten wurzelecht oder veredelt?
Liebes Lubera-Team, weil die Gefahr des Abfrierens bei Oliven besteht, wäre es interessant zu wissen ob etwaige Triebe aus dem Wurzelbereich sortenecht sind oder auch von einer Unterlage stammen können? Danke und l. G. aus Österreich
Antwort (1)
mehr anzeigen
Name: Olivenbaum 'Leccino' Botanisch: Olea europea 'Leccino'
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: weiss
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: neutral, schwach sauer
Winterhärte: im Winter im ungeheizten Raum Verwendung: Gewächshaus / Wintergarten, Kübel, Süd- und Westwände, Einzelpflanze
Erhältlich: April bis November
Kundenbewertung 5.0/5
5 Bewertungen

01.07.2020 | 10:32:57
Schön gewachsener gesunder Baum

04.12.2018 | 10:39:16
alles gut

12.10.2018 | 08:17:23
Wunderschöner Olivenbaum!
Sehr schön gewachsen - toll verpackt!

14.05.2018 | 16:02:26
Die Pflanze war genau so, wie ich sie bestellt hatte. Sie wurde gut verpackt und unbeschädigt geliefert. Sie steht bei uns auf der Terasse und hat sich schon sehr gut entwickelt.

17.04.2018 | 10:49:57
*** tolle Qualität. Jederzeit zu empfehlen.