Mukdenia rossii 'Karasuba'

Ahornblatt

Mukdenia rossii 'Karasuba'
Mukdenia rossii 'Karasuba'
Kein Produktbild vorhanden

Mukdenia rossii 'Karasuba' ist eine interessante kleine Bodendeckerstaude für den Halbschatten, oder Schatten.
Sie gehört zur Famlilie der Steinbrech-Gewächse und wird nur bis 30cm hoch.
Das ahornähnliche, gefingerte Blatt ist im Sommer grün und nimmt im Herbst die feurigen Farben des 'Indian-Summer' an.
Im Frühling trägt das Ahornblatt kleine weiße Blüten. Die robuste Staude braucht keine große Pflege, ein halbschattiger Platz und normaler humoser Gartenboden genügen.

Das Ahorn-Blatt ist gut winterhart.
 
 
Blütenfarbe: weiss
Blütezeitbereich: Frühling bis Frühsommer
Höhe: 20 - 30 cm
Lichtverhältnisse: halbschattig
Lebensbereich: Gehölzrand
Blattform: rundlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 40 - 50 cm
Winterhärtezone: 7
Besonderheiten: Herbstfärbung, Blattschmuck
Familie: Saxifragaceae
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Mukdenia rossii 'Karasuba' (0)

Name: Mukdenia rossii 'Karasuba' Botanisch: Mukdenia rossii 'Karasuba'
Blütezeit: Anf. Mai bis Ende Jun. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: weiss Endhöhe: 15cm - 40cm
Endbreite: 15cm - 20cm Sonne: Schatten, Halbschatten
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer, leicht
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Kübel, Wildgarten, Bodendecker, Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November