Miscanthus sinensis 'Dread Locks'

Chinaschilf 'Dread Locks', gut geeignet für den Wasserrand

Miscanthus sinensis 'Dread Locks'
Miscanthus sinensis 'Dread Locks'
Kein Produktbild vorhanden

Dieses schöne Sorte kann auch am Teichrand gepflanzt werden, da sie dort - im Gegensatz zu anderen Ziergräsern - nicht anfängt zu faulen.

Blütenfarbe: rot, stark gewellte Blütenähren
Blütezeit: Anfang August  bis Ende November
Höhe: 140 cm
Lichtverhältnisse: Vollsonne
Lebensbereich: Freifläche
Blattform: riemenartig, bandförmig
Blattfarbe: frischgrün mit weisser Mittelrippe
Pflanzabstand: 120 - 150 cm
Verwendung für Hausgarten: öffentliche Anlagen, Schnittblume, Hausgarten, Vorgarten, Gartenteiche
Besonderheiten: Herbstfärbung
Familie: Poaceae
Geselligkeit: einzeln pflanzen
Züchter: Zillmer (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Miscanthus sinensis 'Dread Locks' (1)

Frage
30.07.2008 - Ist Chinaschilf Miscanthus sinensis nicht giftig? Bezieht sich das auf alle Chin
In diesem Forum habe ich bereits gelesen, dass Miscantus Sinensis Gracilismus für Katzen nicht gifitig sein soll. Bezieht sich das nur auf den Gracilismus oder auf sämtliche Chinaschilfe? Kann man sich darauf zu 100% verlassen, oder im Zweifelsfalle als Sichtschutz doch auf Bambus (Bimbo) umsteigen? Meine Katzen knabbern alles an & sind relativ empfindlich. Ich möchte absolut kein Risiko eingehen! Besten Dank für die Info.
Antworten (2)
» Helfen Sie einem Gartenfreund und beantworten Sie diese Frage...
Name: Miscanthus sinensis 'Dread Locks' Botanisch: Miscanthus sinensis 'Dread Locks'
Blütezeit: Anf. Aug. bis Ende Nov. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 100cm - 140cm
Endbreite: 100cm - 160cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November