Knautia macedonica 'Mars Midget'

Mazedonische Witwenblume

Knautia macedonica 'Mars Midget'
Knautia macedonica 'Mars Midget'
Kein Produktbild vorhanden

Die Mazedonische Witwenblume 'Mars Midget' bereichern den Garten vom Spätsommer bis in den Herbst, mit dunkel-weinroten dolden-artigen Blüten.
 
Knautia macedonica 'Mars Midget' wächst kompakter als die Wildform, wird also nicht ganz so hoch. Sie ist eine Blütenstaude, die absolut 'Anfängertauglich ist'.
Robust und langlebig und erfreut sie, mit ihren leuchtend rundlichen Doldenblüten, vom Juli bis in den Herbst.
Ihr Laub ist grün und länglich, der Blattrand ist gezähnt.
Die Mazedonische Witwenblume 'Mars Midget' gedeiht auf jedem humusreichen, nicht zu sauren Gartenboden und mag es ausgesprochen gern sonnig.
 
 
Knautia macedonica 'Mars MIdget' ist gut winterhart.
 
 
Blütenfarbe: rot
Blütezeitbereich: Hochsommer bis Herbst
Höhe: 40 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Lebensbereich: Beet, Gehölzrand
Blattform: länglich, fiederteilig
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 40 cm / 6 Pflanzen je m²
Winterhärtezone: 6
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Trogbepflanzung, Naturnahe Pflanzungen, Schnittblume, öffentliche Anlagen
Besonderheiten: kurzlebig, versamend
Familie: Dipsacaceae
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Knautia macedonica 'Mars Midget' (0)

Name: Knautia macedonica 'Mars Midget' Botanisch: Knautia macedonica 'Mars Midget'
Lubera Easy-Tipp: ja Blütezeit: Mitte Jun. bis Anf. Okt.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: rot
Endhöhe: 20cm - 40cm Endbreite: 15cm - 20cm
Sonne: Vollsonne Boden Feuchtigkeit: feucht, trocken
Boden Schwere: mittelschwer, leicht Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Wildgarten, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro