Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or'

Stauden-Sonnenblume 'Soleil d'Or': Hohe Prachtstaude mit dicht gefüllten Blüten

Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or'
Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or'
Kein Produktbild vorhanden

Die pomponartig gefüllten Blüten der Stauden-Sonneblume 'Soleil d'Or' öffnen sich im Spätsommer und Herbst. Sie leuchten goldgelb und sind haltbare Schnittblumen.
 
  • grosse, dicht gefüllte Blüten
  • vitaler, kräftiger Wuchs
  • vorzügliche Schnittblume
 

Goldgelber Spätblüher

Die grossen, dicht gefüllten Blüten von Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or' erscheinen ab August bis weit in den Oktober hinein. Die Einzelblüten erreichen einen Durchmesser um 10 cm und leuchten in einem satten Goldgelb. Die kräftige, bis zu 160 cm hoch werdende Solitärstaude ist im Garten ein echter Hingucker. Aufgrund ihrer Reichblütigkeit und Vitalität hat Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or' bei der Staudensichtung die Note 'Gut' erhalten.
 

Wertvoller Vasenschuck

Wenn Sie selbst gerne Sträusse und Tischdekorationen gestalten, dann haben Sie mit der Stauden-Sonnenblume 'Soleil d'Or' erstklassiges Material. Die dicht gefüllten Blüten halten sehr lange in der Vase. Mit ihrem hohen Wuchs und der langen Blütezeit produziert Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or' zudem so viele Blüten, dass es gar nicht auffällt, wenn Sie immer mal wieder einige Blütenstiele für Ihre Floristik abzweigen.
 

Sonniger Gartenplatz

Wie alle Sonnenblumen möchte auch Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or' einen sonnigen Platz im Garten. Sehr schön wirkt die kräftige Solitärstaude in gemischten Staudenbeeten, wo Sie sie z.B. mit hochwachsenden Ritterspornen (Delphinium) benachbarn können. Doch auch rote, orangefarbene und weisse Rosen sind gute Pflanzpartner mit ähnlichen Ansprüchen. Schliesslich ist der goldgelbe Spätblüher auch ein passender Partner für Staudengräser. So sehen die gelben Blütenberge z.B. mit Chinaschilf (Miscanthus), Rutenhirse (Panicum) oder Lampenputzergras (Pennisetum) wunderschön aus, besonders, wenn im September und Oktober die rötliche Herbstfärbung der Gräser hinzukommt.

Blütenfarbe: goldgelb
Blütezeit: Anf. Aug. bis Anf. Okt.
Höhe: 140 -160 cm
Lichtverhältnisse: Vollsonne
Lebensbereich: Beet
Blattform: zugespitzt, breitlanzettlich
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 70 - 90 cm
Verwendung für Hausgarten: Bauerngarten, Hausgarten, Schnittblume
Besonderheiten: steril - Pflanze bildet keine Samen aus
Familie: Asteraceae
Staudensichtung: gute Sorte
Geselligkeit: einzeln pflanzen

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or' (0)

Name: Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or' Botanisch: Helianthus decapetalus 'Soleil d'Or'
Blütezeit: Anf. Aug. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: gelb Endhöhe: 140cm - 180cm
Endbreite: 60cm - 100cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Boden pH-Wert: schwach alkalisch, neutral, sauer, schwach sauer Winterhärte: winterhart
Verwendung: Outdoor, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis Dezember