Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'

Garten-Kokardenblume

Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'
Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'
Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'
Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'
Kein Produktbild vorhanden

Die Kokarden-Blume 'Burgunder' ist eine typische Bauerngarten-Staude, die mit ihrer überdurchschnittlich großen, roten Blüte Bienen und Schmetterlinge magisch anzieht.
Das Laub ist grün, leicht behaart und lanzettlich, fiederteilig. Ihr Wuchs ist horstig, bis zu 60cm hoch. Sie gehört zu den Größeren der Art.
Über eine schöne Nachblüte kann sich freuen, wer die Garten-Kokardenblume nach der Blüte zurückschneidet.
 
Galliardia x grandiflora 'Burgunder' gedeiht auf allen nährstoffreichen Gartenböden. Bei voller Sonne sollte der Standort nicht zu trocken sein. In der Stauden-Rabatte von Zeit zu Zeit mit jungen Pflanzen aufstocken, da die Kokarden-Blume nicht allzu langlebig ist, versamt sich allerdings.
 

 
Blütenfarbe: rot
Blütezeitbereich: Hochsommer bis Spätsommer
Höhe: 60 cm
Lichtverhältnisse: sonnig
Blattform: lanzettlich, fiederteilig
Blattfarbe: grün
Pflanzabstand: 30 - 40 cm
Winterhärtezone: 6
Verwendung für: Hausgarten, Vorgarten, Bauerngarten, Präriepflanzungen, Schnittblume
Besonderheiten: Bienenweide, Schmetterlingsmagnet, Dauerblüher, kurzlebig
Familie: Asteraceae
Geselligkeit: einzeln oder in kleinen Gruppen pflanzen
Züchter: Benary (D)

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Gaillardia x grandiflora 'Burgunder' (0)

Name: Gaillardia x grandiflora 'Burgunder' Botanisch: Gaillardia x grandiflora 'Burgunder'
Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Jun., Anf. Sept. bis Ende Sept. Blätterfarbe: grün
Blütenfarbe: rot Endhöhe: 40cm - 60cm
Endbreite: 20cm - 40cm Sonne: Vollsonne
Boden Feuchtigkeit: feucht Boden Schwere: mittelschwer
Winterhärte: winterhart Verwendung: Beet/Rabatten, Outdoor, Wildgarten, Schnitt- und Trockenpflanzen, Gruppenpflanze, Einzelpflanze
Erhältlich: Februar bis November