Erodium manescavii

Pyrenäen-Reiherschnabel

von Dinkum (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
von Dinkum (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons
Kein Produktbild vorhanden

Sehr dankbare, unkomplizierte und langblühende Staude, deren farblich markante Blüte deutlich an Storchschnäbel erinnert. Bestens auf durchlässigen Böden. Erodium manescavii sollte sonnig gepflanzt werden.
 
Pflanzabstand: 35 cm / 8 Pflanzen je m²

Bild von: Dinkum (Eigenes Werk) [CC BY-SA 3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Fragen, Antworten und Gartenstorys zu Erodium manescavii (0)

Name: Erodium manescavii Blütezeit: Anf. Jun. bis Ende Aug., Ende Sept.
Blätterfarbe: grün Blütenfarbe: violett
Endhöhe: 20cm - 60cm Sonne: Vollsonne
Boden pH-Wert: neutral Winterhärte: winterhart
Verwendung: Gruppenpflanze, Einzelpflanze Erhältlich: Februar bis November
#1 von 1 - Kugeldistel Echinops ritro